Boost Controller mit Boost Cut und mehreren Ladedruckstufen ?

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4683
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Boost Controller mit Boost Cut und mehreren Ladedruckstufen ?

Beitrag von designer2k2 »

danke fürs Auflösen! :up:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
mi3000
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 125
Registriert: 04.03.2012, 10:39

Re: Boost Controller mit Boost Cut und mehreren Ladedruckstufen ?

Beitrag von mi3000 »

Ich habe mir den PBC Pro jetzt geholt und mit fliegender Verdrahtung in Betrieb genommen.
Sehr hochwertig verarbeitet!
Das Display kann 8,4,2 oder einen Wert gleichzeitig anzeigen. Alles frei programmierbar, was und in welcher Reihemfolge.
OBD-Werte einlesen sind eine Option, kein Pflicht.
Regelt mit Duty festgelegte Taktung oder als PID-Regler auf den gemessenen LD.
Lambda über Controller und Abgastemp. Typ k direkt eingespeist, festgelegte Grenzwerte lassen Warnung auslösen oder LD abfallen.
Temperatur, DK-Stellung, Geschwindigkeit, Drehzahl und Gang können Einfluss auf den LD nehmen. Positiv oder negativ.
Mehrere LD Stufen sind frei wählbar.
Ganz praktisch: man könnte mit einem externen Schalter auf eine Wunschstufe umschalten. Ohne Gefummel am Cotroller.

Dies schon mal als kleine Info.
nocke
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 83
Registriert: 01.11.2016, 11:19

Re: Boost Controller mit Boost Cut und mehreren Ladedruckstufen ?

Beitrag von nocke »

Moin,
Baue jetzt auf Emu um, somit steht der Cortex zum Verkauf.

Grüsse Daniel
Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 665
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Boost Controller mit Boost Cut und mehreren Ladedruckstufen ?

Beitrag von jurty »

Hatte ja bereits interesse angemeldet. nachdem aber einige scheinbar"traurig" waren und ich den jettaumbau wieder verschoben habe lasse ich gern anderen den vortritt ;)
Wenn keiner ihn haben möchte steh ich aber zu meiner zusage und leg' ihn ins lager :lol:
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!
nocke
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 83
Registriert: 01.11.2016, 11:19

Re: Boost Controller mit Boost Cut und mehreren Ladedruckstufen ?

Beitrag von nocke »

Hatte dir auch schon ne PN geschickt.
Grüsse Daniel
Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 665
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Boost Controller mit Boost Cut und mehreren Ladedruckstufen ?

Beitrag von jurty »

Ok, hatte keine erhalten. Letzte PN war vom 18.20. :?:
Aber wir haben ja auch so zusammen gefunden :D wie gesagt, wenn sich keiner meldet nehm ich das gute stück, wie zugesagt, wenn es anderweitig weg geht ist das völlig ok. :)
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!
Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 637
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Boost Controller mit Boost Cut und mehreren Ladedruckstufen ?

Beitrag von wohli_racing »

Ich hab schon abgesagt, kannst also gerne zugreifen :up:
Turbo makes torque, and torque makes fun...
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag