2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
airride16v
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von airride16v » 13.07.2020, 09:47

Kann eine EMU denn, Ladedrucksensor mit N75 Regelventil ? Nockenwellenversteller (original VW), CAN Bus und Breitbandsonde ?
Und welche EMU ? Gibt auch verschiedene oder ?

Benutzeravatar
c4v6biturbo
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 999
Registriert: 10.02.2009, 11:47

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von c4v6biturbo » 13.07.2020, 10:11

Ja, die EMU Black kann das alles.
Gib das doch mal hier in die Suche ein. Da sind viele Infos.
läuft...

Benutzeravatar
airride16v
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von airride16v » 24.07.2020, 10:41

Bräuchte mal schnell ne Info von euch, passt auf meinen 2,8er der 3,2l Kopf aus dem Touareg mit dem Kennbuchstaben AZZ ?
Gruss

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7588
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von wasmachen » 24.07.2020, 11:02

MWn haben alle 3,2er die kleineren Schraubenlöcher.... müsstest aufbohren.
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
c4v6biturbo
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 999
Registriert: 10.02.2009, 11:47

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von c4v6biturbo » 24.07.2020, 11:13

Frag mal Markus Hegna. X-Parts.
Der hat auf dem 2,8er einen 3,2er Kopf.
Da gibts einen Kit mit Bohrer, passenden Stehbolzen.
läuft...

Benutzeravatar
airride16v
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von airride16v » 24.07.2020, 11:45

Das sollte ja möglich sein, aber wie sieht es mit Nockenwellenverstellung aus ? Hat der AZZ sowas ?

SUVr6
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 199
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von SUVr6 » 24.07.2020, 16:50

Ja für beide Wellen, haben aber alle 24V ohne Zündkabel.

Benutzeravatar
airride16v
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von airride16v » 24.07.2020, 22:24

Ja mega, baue die nächsten Tage den AZZ dann fix aus. Somit ist dann auf jedenfall nen 3,2er Kopf da, und Kurbelwelle kann man immernoch sehen

Benutzeravatar
airride16v
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von airride16v » 26.07.2020, 11:23

Da ist er... nun muss ich wohl dochnochmal umdenken...
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

SUVr6
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 199
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von SUVr6 » 26.07.2020, 12:42

Ihhh.. LPG

Benutzeravatar
airride16v
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von airride16v » 26.07.2020, 12:54

ich weiss :baeh:

kommt ja alles weg und wird komplett zerlegt

Benutzeravatar
airride16v
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 23
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: 2,8 V6 24V BDE auf Turbo

Beitrag von airride16v » 04.08.2020, 23:06

So habe mal nen Grundkonzept für den Motor gefunden.

Ich werde wohl den BDE Block nehmen und auf 84,5mm aufbohren. Dazu sollen sich dann ein Satz Eurospec oder K1 Pleuel sowie JE Schmiedekolben mit 8,0:1 gesellen ;) Das ganze mit der 3,2 Liter Kurbelwelle und dem 3,2er Kopf ergibt 3342ccm. Denke das dürfte ganz gut funktionieren.

Danach sehen wir mal weiter welcher Lader es genau wird. Mag sein das es übertrieben ist aber weg ist das ziel ;) und da ich beide Motoren habe warum nicht das beste zusammensuchen

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag