Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Antworten
Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 155
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Beitrag von Schräuberling » 27.07.2020, 23:04

Grüsse euch

ich such momentan noch einen Turbokrümmer für erwähnten Leistungsbereich. Dabei habe ich schon 2 in die engere Auswahl genommen. Welchen haltet ihr für besser bzw was für Nachteile oder Einschränkungen könnte Option 1 oder 2 haben? Oder habt ihr noch bessere Kandidaten?

https://www.bar-tek-tuning.de/vr6-turbo ... er-kinetic

https://www.stwtuning.de/performance/tu ... n/a-32671/

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8786
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Beitrag von SubZeroXXL » 28.07.2020, 06:49

Die wurden hier im Forum beide schon mehrfach verbaut.

Beim Kinetic musst du ein wenig auf den Platz für das Wastegate achten.

Mit Rothe macht man auch nichts verkehrt. Nur externes Wastegate mit originaler Brücke geht damit nicht.


SubZeroXXL
Bild
Audi TT 8N 3.2 V6 Quattro DSG
VW Golf 2 2.9 VR6 Turbo

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 155
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Beitrag von Schräuberling » 28.07.2020, 22:20

Alles klar danke dir.

Ja dachte mir auch das der Kinetic länger von den Kanälen ist als der Rothe. Könnte vlt auch an der Spritzwand bisschen eng werden oder?

Benutzeravatar
GolfII-VR6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 232
Registriert: 31.03.2010, 15:01

Re: Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Beitrag von GolfII-VR6 » 29.07.2020, 09:47

Gibt ja auch diese Y-Krümmer für den originalen 3 in 1 Krümmer von Wig-Art z.B.
Ist wohl aber momentan nicht erhältlich

Bild

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 155
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Beitrag von Schräuberling » 30.07.2020, 08:23

Ne es soll schon ein Guss Krümmer sein. Ich rechne damit das die länger halten als die Rohrkrümmer :?:

Benutzeravatar
We_are_six
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 106
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Beitrag von We_are_six » 30.07.2020, 09:26

Wenn die Wandung eines Rohrkrümmers vernünftig ist, halten die auch ewig.

Gruß
was
Golf 2 1.8t BAM
Corrado VR6T ABV GT30

MaxPayne
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 44
Registriert: 17.10.2017, 11:48

Re: Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Beitrag von MaxPayne » 02.08.2020, 12:01

Beim Kinetec gibts keine Probleme.
Der Turbolader sitzt etwas weiter unten, weshalb du auch jede Domstrebe dir einbauen kannst, wenn du das denn möchtest.
Verarbeitung ist Top!
Einzig das Turbosmart Wastegate hätte ich leicht bearbeiten müssen.Vielleicht einen Millimeter abschleifen an einer Kante.
Aber das kann man auch mit einem Adapterstück umgehen.
Das Tial passt einwandfrei bis 76mm Downpipe.90mm wird nicht gehen ohne einen Bogen zu bauen.

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 155
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Turbo-Krümmer für 500-600 PS

Beitrag von Schräuberling » 03.08.2020, 18:11

Ok das klingt ja ganz vernünftig :up:

Danke für die Rückmeldungen :up:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag