Abgasanlage für Turbo

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 211
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von Schräuberling »

Vom Vento um genau zu sein
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7690
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von wasmachen »

290KW ;)

Aber fang ned mit Pipifax Reifen und Bremsen an :braver:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2882
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von VRKALLE »

Schräuberling hat geschrieben: 26.12.2020, 21:39 Also muss ich zwangsläufig
wenn du mit dem Datenblatt von ETP eintragen willst ja,
frag ihn doch mal vielleicht macht er dir eine andere Lösung vor Ort. Ich glaube aber nicht daran.
400-500 Ps
sind mit org. Kat nicht erreichbar auch nicht mit der Fliegerbombe, bei ~300Ps ist dort Ende
Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 211
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von Schräuberling »

@ wasmachen: Bremse ist schon fertig, in meinem Umbaufred nachzulesen, aber ich glaub davon bist du nicht so begeistert ... :D

@VrKalle: Ok verstanden, erzählt mir doch einfach mal wie ihr das handhabt. Es fährt doch hier kein Turbo mit nur 300 Ps. Ich bin für alles offen ^^
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7690
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von wasmachen »

Eigentlich kann man zwischen den Zeilen rauslesen, wie das funktioniert.... :?:

In deinem Fred hab ich zur Bremsscheibengröße nix gelesen, ebenso nichts zur Kolbengröße der Sättel....
Reifenfreigabe liegt dir vor? Bis wieviel?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
zweiervrturbo
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 232
Registriert: 16.03.2011, 21:14

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von zweiervrturbo »

Hab gerade vor kurzem mit Olli von etp telefoniert bezüglich Aga beim vr6 bzw. Turbo.
Die Gutachten für den turboumbau sind beim 3er mit serienkat! Da gibt es beim 12v auch keine Alternativen leider. Ausser du fährst einen 2er, dann kannst den Kat austragen lassen.Ich glaube er meinte, er ist da irgendwie mit HJS dran an einer Lösung, da bin ich mir aber nicht mehr sicher...
Max. Leistung mit dem Serienkat 300 ps.
Bei meinem 2er war es damals so, das ich nach der Eintragung den serienkat gegen einen 100 zeller getauscht habe.....ist dann allerdings nicht mehr legal das ganze!
Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 211
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von Schräuberling »

Ok alles klar.

Ich sage jetzt mal so, die einfachste Lösung wäre ja dann ein 100 bzw 200er Kat im Gehäuse vom original VR6 Kat. Schön sauber schweissen dann müsste das doch funktionieren, wenn es von den Masen her hinhaut.
Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 577
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von wohli_racing »

Auch mit einem 100 Zeller wird das eher schwierig würde ich sagen. Wenn ich mit 1,5 bar und Kat (Durchmesser ca120mm) unterwegs bin, faucht er wie n Düsenjäger :igitt:

BiKat oder noch größere Durchmesser wäre dann wohl erforderlich...

Ein anderen Kat im orig. Gehäuse wird schwierig, da dieser Einsatz genau passen müsste, wird ja quasi ins Gehäuse eingepresst. Was hat der Originale denn für einen Durchmesser? Und wieviel Zellen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...
Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 211
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von Schräuberling »

Also liegen hab ich jetzt hier den Bi Kat vom vr6 Syncro, der hat ein Durchmesser von jeweils 95 MM und die Bombo (vom 2 Liter oder vr6 ??) mit 180 MM. Aber es wird schon so sein das dass am Ende zu klein ist. Und da wird wohl auch mein Plan mit dem Kat im Kat nix werden wenn ich auf deine Abmessungen schaue.
Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 577
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von wohli_racing »

Wobei 180 ist schon ne Menge :buch:
D180 = 25.446 mm^2
D120 = 11.309 mm^2
Bin mir aber auch nicht sicher wie groß der D von meinem Kat ist, aber 180 hat der definitiv nicht. Vielleicht sind’s auch 130, aber das wäre dann ca die Halbe Fläche vom 180er...
Turbo makes torque, and torque makes fun...
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7690
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von wasmachen »

Schräuberling hat geschrieben: 27.12.2020, 13:28 Ok alles klar.

Ich sage jetzt mal so, die einfachste Lösung wäre ja dann ein 100 bzw 200er Kat im Gehäuse vom original VR6 Kat. Schön sauber schweissen dann müsste das doch funktionieren, wenn es von den Masen her hinhaut.
MMn schlechte Lösung. Da kannst nedmal mit faulen Ausreden kommen.
Solltest bei der Denkweise besser Keramik 1 Zeller fahren. Den kannst, wenns auffällt, argumentieren.....
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 577
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von wohli_racing »

Frisch rausgelaunscht :up:
Turbo makes torque, and torque makes fun...
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7690
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von wasmachen »

wohli_racing hat geschrieben: 27.12.2020, 18:57 Frisch rausgelaunscht :up:


:cool: :cool: :cool: :cool: :cool:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
mrairworthy
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 02.11.2020, 23:30

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von mrairworthy »

wohli_racing hat geschrieben: 27.12.2020, 18:57 Frisch rausgelaunscht :up:
:D
Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8804
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Abgasanlage für Turbo

Beitrag von SubZeroXXL »

Schräuberling hat geschrieben: 27.12.2020, 16:31 Also liegen hab ich jetzt hier ... die Bombo (vom 2 Liter oder vr6 ??) mit 180 MM.
Das kann wirklich nicht stimmen mit dem Durchmesser. Ist wohl eher die Länge. ;)


SubZeroXXL
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag