Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Speedoo
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 34
Registriert: 18.02.2014, 20:02

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von Speedoo » 18.02.2014, 22:09

Hallo,

Ich bin auf der suche nach einer kurzen ASB ist aber für einen sauger vr6 2.8.

Er soll auch keinen turbo bekommen, lohnt das überhaubt ohne turbo und welche ist da zu empfehlen?
Es wurden in dem hier so veile besprochen da habe ich total den überblick verloren.

Könnt ihr mir da helfen?

Ich fahre das auto gaz normal im straßenverkehr aber in der saison auch ca. 1 mal pro woch auf der rennstrecke.
Der motor sollte möglichst keinen schaden davon tragen (zb. von billig teilen oder so).

Schon mal ein danke im vorraus.
Golf 3 VR6 FWD Ringtool

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4358
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von designer2k2 » 19.02.2014, 06:27

kurz gesagt, bringt nix.

aber für mehr, eigenes Thema dafür machen :)
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
turbo-20v
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1731
Registriert: 10.08.2009, 22:24

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von turbo-20v » 19.02.2014, 08:41

Lass es bleiben beim Sauger brauchst Du die langen Kanäle um unten rum den Motor Drehmomentstark zu machen. Baust du jetzt eine kurze Saugbrücke rein fährt sich das Auto bis 5000U/min wie ein Sack Nüsse mit gefühlten 100PS
... TURBO-IMPRESSION RACE PARTS ...

Performance Box Werte 1259PS VR6 24V 2,9L:
100-200km 3,00ec // 200-250km 2,05sec[[/color] // V-max 325,4km/h

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8711
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von SubZeroXXL » 19.02.2014, 12:29

Selbst beim Turbo merkt man das im direkten Vergleich heftig. Habs gerade mal wieder probiert. Kurze Brücke kostet unterum Drehmoment wie sau.


SubZeroXXL

Speedoo
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 34
Registriert: 18.02.2014, 20:02

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von Speedoo » 19.02.2014, 18:11

Ok danke für die schnellen antworten. :)

Dann muss ich mir was anders überlegen, um an meinen Bruder (mit seinem EP3) auf den geraden dran zu bleiben.

Also was kosten günstig ist.
Golf 3 VR6 FWD Ringtool

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3132
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von sNeAkErKiNg » 19.02.2014, 18:13

saugertuning am vr6 und günstig funktioniert nicht :buch:

Benutzeravatar
Michelmitdemvr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 230
Registriert: 25.05.2013, 21:19

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von Michelmitdemvr6 » 19.02.2014, 18:19

Billig paar ps holen am besten kompi

Hatte auch so spielereien beim sauger vor aber die jungs haben recht es lohnt kein bisscchen also hab ich es relativ frühzeitig bleiben lassen bevor das erste geld versenkt wird
Keine airbags wir sterben wie Männer!
Golf 2 8v pf gti original
Golf 2 vr6 aaa noch im aufbau
Audi a4 1.9 tdi (300tkm und noch frisch :D)
Und ne honda cbr 900 fireblade mit dynojet vergaserumbau :) :)

Speedoo
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 34
Registriert: 18.02.2014, 20:02

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von Speedoo » 19.02.2014, 18:51

Ich möchte mit absicht keine aufladung haben aus 2 gründen
1. Ich kenne mich ich fange mit 300 ps an ehe ich mich versehe bin ich bei 500+ es kann dann nicht genud sein ;(
2. Ein sauger fährt sich einfach besser auf dem Ring. Durchdrehende Räder habe ich schon jetzt.

Es ist ja schon was gemacht am auto.

- ASB vom ABV
- Chip von Zoran
- Tezet Fächer (der Teure) leider noch mit original Abgassanlage
- es kommt im frühjahr ein 100 zeller kat mit AGA

Ich weiß aber nicht ob alle teile optimal mit einader harmonieren.
Zuletzt geändert von Speedoo am 19.02.2014, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
Golf 3 VR6 FWD Ringtool

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3132
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von sNeAkErKiNg » 19.02.2014, 18:54

dann mach mal ordentliche reifen drauf, dann dreht da nix mehr ;)

glaub mir, der vr6 ist da der falsche motor. zumindest als sauger...

Benutzeravatar
Michelmitdemvr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 230
Registriert: 25.05.2013, 21:19

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von Michelmitdemvr6 » 19.02.2014, 18:57

Jetzt nochmal zur ansaugbrücke

Wenn du dir mal das schrick ssr anguckst da haben die sich schon was bei gedacht und das ist auch keine kurze brücke im gegenteil ist die eher gross

Die ist halt empfehlenswert für nen vr sauger leider gibts die net mehr

Hast bei weniger drehzahl mehr drehmoment
Keine airbags wir sterben wie Männer!
Golf 2 8v pf gti original
Golf 2 vr6 aaa noch im aufbau
Audi a4 1.9 tdi (300tkm und noch frisch :D)
Und ne honda cbr 900 fireblade mit dynojet vergaserumbau :) :)

Speedoo
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 34
Registriert: 18.02.2014, 20:02

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von Speedoo » 19.02.2014, 19:18

Ich fahre semis ;)

Ja das ist das wo ich nicht sicher bin, die ihr hier getestet habt sind komplett anders als eine von z.b schrick oder vw-motorsport, und ich dachte das es neu erfahrungen und kentnisse gibt.
Weil man jetzt überall die kurzen kaufen kann, und es die von schrick nicht mehr gibt.
Also neue technologie. Das die lagen ASB überholt sind.
Zuletzt geändert von Speedoo am 19.02.2014, 20:34, insgesamt 3-mal geändert.
Golf 3 VR6 FWD Ringtool

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8711
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von SubZeroXXL » 19.02.2014, 19:24

Bitte hier beim Thema bleiben! ;)


SubZeroXXL

Benutzeravatar
DieKanteMußSein
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2290
Registriert: 11.01.2007, 11:45

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von DieKanteMußSein » 19.02.2014, 22:19

Mach bitte ein eigenes Thema! Auf! Gibt einige hinweise! Nur hier weiter über dein Projekt schreiben wäre Spam für das eigentliche Thema!

Zum Thema!
Schrick wurde verkauft!
96 gab es den 1. 2er Golf VR6 turbo! Also wurde schnell klar 1500€ für SSSR oder 4000€ für Turbokit dass das Geiz ist geil verhalten solche Artikel aussterben lässt!
Nunja jetzt 2014 fährt keiner mehr auf Schrick und seine vielleicht 10ps Mehrleistung ab!
Mach ein Thema auf! Ich helfe gern :-)


Sent from my iPhone using Tapatalk

G3VR6T
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 538
Registriert: 09.03.2013, 09:48

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von G3VR6T » 27.07.2014, 10:26

Was haltet ihr von der ASB für den R32/V6 ?

DK kann man links oder Rechts dran bauen!

1100€ ist natürlich ganz schön teuer

Bild

alex190
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 582
Registriert: 17.11.2008, 22:03

Re: Kurze Ansaugbrücke, ungleichmäßige Zylinderfüllung?

Beitrag von alex190 » 18.09.2014, 17:19

hat von Euch mal einer dies Brücke beim Sauger benutzt , oder was meint Ihr zum Verkaufsargument 20 PS mehr :D

http://www.bar-tek-tuning.de/lshop,show ... er_vw,.htm
Bild

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag