Schaltturm GQV ausbauen

Alles rund um Getriebeprobleme (Schalter und Automatik).
Antworten
Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 200
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Schräuberling » 25.01.2020, 19:30

Grüss euch

Kann mir bitte jemand sagen wie ich den Schaltturm am GQV rausbekommen? Die 2 Schrauben oben sind raus und der Rückwärtsgangschalter, tut sich aber nicht viel...
20200125_192732.jpg
Danke schonmal ^^

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2072
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Michi80 » 25.01.2020, 19:36

Torxschraube 45 an der Seite noch
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 200
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Schräuberling » 25.01.2020, 19:46

Ok wo soll die sein ? :?:

Seh am ganzen Getriebe nicht eine Torx. Ist die unten hinter dem kleinen Gummi/Metall Deckel?

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2072
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Michi80 » 25.01.2020, 19:56

Ach ja,02Q

Die schön mitlackierte Schraube dort
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 200
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Schräuberling » 25.01.2020, 19:59

Ok danke teste ich mal (;

Einstellen muss man dann nix wenn man das wieder einbaut oder ?

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2072
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Michi80 » 25.01.2020, 20:00

Ach wo
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 200
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Schräuberling » 25.01.2020, 20:09

Hat geklappt ich danke dir :up:

Wo wir grad so schön am schwätzen sind .... ^^

Was für eine Funktion hat eigentlich dieser 90grad plastestift unter der schön lackierten Schraube? Den kann ich ja in 2 Stellungen bringen aber wozu??

Und wenn du noch ein Drehmoment für die Schrauben für die Antriebswellenflansche hättest wäre ich enorm glücklich :D

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2072
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Michi80 » 25.01.2020, 20:38

Der ist zum Schaltung bzw Schaltseile einstellen.

Die Schraube in der Mitte meinst Du
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 200
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Schräuberling » 25.01.2020, 20:49

Also ist das egal in welche Position ich den stelle?

Ja genau die in der Mitte.
20200125_204817.jpg

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2072
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Michi80 » 25.01.2020, 20:52

25
Damit blockiert man die Schaltwelle.
Der Schalthebel im Auto wird dann mit einen Stift abgesteckt und anschließend die Seile mittels zurückziehen der Feder spannungsfrei gemacht.
Dann ist die Schaltung eingestellt
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
Schräuberling
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 200
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Schaltturm GQV ausbauen

Beitrag von Schräuberling » 25.01.2020, 21:47

Ok 25 nm, da hätte ich die zu fest angebrummt.... :igitt:

Danke dir :up:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag