Schalthebel hat zu viel Spiel - was tun?

Alles rund um Getriebeprobleme (Schalter und Automatik).
Antworten
zebi
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 79
Registriert: 10.03.2020, 15:18

Schalthebel hat zu viel Spiel - was tun?

Beitrag von zebi » 07.09.2020, 16:25

moin. habt ihr auch viel spiel in der schaltkulisse ? klar ist ne alte karre aber ich kann wenn im gang auch noch ordentlich "rühren" und hin und wieder muss ich erst kurz in den zweiten schalten damit ich in den ersten kommen,beim anfahren.

jemand nen rat?

Benutzeravatar
We_are_six
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 127
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: schalthebel spiel.

Beitrag von We_are_six » 07.09.2020, 16:47

Jo. Passend für die Box das Kit zum überholen kaufen. Kostet um die 20 Euro. Danach Schaltseile neu einstellen und sollte ein Unterschied wie Tag und Nacht sein.

Gruß
was
Golf 2 1.8t BAM
Corrado VR6T ABV GT30

zebi
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 79
Registriert: 10.03.2020, 15:18

Re: schalthebel spiel.

Beitrag von zebi » 07.09.2020, 18:07

ah okay

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4528
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: schalthebel spiel.

Beitrag von designer2k2 » 07.09.2020, 20:43

ja hier gibts die Teileliste: viewtopic.php?p=120330 die machst einmal neu und dann hast da kein Spiel mehr ;)
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.

zebi
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 79
Registriert: 10.03.2020, 15:18

Re: schalthebel spiel.

Beitrag von zebi » 08.09.2020, 15:21

klingt gut =) danke

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag