Welche 6 Gang-Getriebe haben nun die richtige Glocke?

Alles rund um Getriebeprobleme (Schalter und Automatik).
ameisenkiller
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2007, 13:58

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von ameisenkiller »

VRTom hat geschrieben:Gibt ja auch noch den V5.

Der sollte doch nen 6Gang Fronttriebler Getriebe haben und passt auch oder?
Den Golf 4 V5 ganb es als Fronttriebler nur mit 5-Gang (02J-Getriebe, Abwandlung des 02A mit geändertem Getriebegehäuse für andere Montage).
Das 6-Gang-Getriebe (02M) gabs im V5 nur iVm Allrad (mein Kenntnisstand).
Benutzeravatar
Insomnia

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von Insomnia »

Kann mir denn jemand sagen welches das nächst Stabilere Getriebe nach dem 02M ist hab ziemliche Probleme mit meinem FMP im R32 schere mir alle 1- 5tkm den 6 gang weg.
Hab ca. 500 - 600 NM anliegen wäre euch sehr dankbar um euren tip.

GRuß Insomnia
ameisenkiller
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2007, 13:58

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von ameisenkiller »

Die Nächst größere Variante ist das 0A5-Getriebe aus dem T5 3,2l.
Ist ein 4-Wellen-Getriebe für 500Nm. Gibts nur als Allrad.
Aufgrund der großen Räder am T5, dem cw-Wert und dem Gewicht, wirst du dabei voraussichtlich einen TDI-Radsatz einbauen müssen, um einigermaßen hinzukommen.

Andere Option:
Kauf dir ein Gangpaar für den 6. Gang und lass es Kugelstrahlen. Das bringt in der Festigkeit noch mal was. Für dein Drehmoment könnte es aber knapp werden.
Und bevor die Frage kommt: Ich kenne kein Firma, die das machen kann.

Oder du kaufst ein Zahnradpaar mit höherem Modul und ggf. geradeverzahnt. Wahrscheinlich musst du dann auch den 4. und 5. gang anpassen, da die Zahnräder den gleichen Abtrieb haben (oder so ähnlich :?: ). Und höherer Modul und gerade Verzahnung machen mehr Geräusche.
Benutzeravatar
Insomnia

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von Insomnia »

Ich hätte nur noch eine Frage dann Passt das Getriebe vom T5 auch auf meinem Motor ?
Gibt es da irgendwie von VW so ne geheime :buch: liste was wo drauf passt ? :)
ameisenkiller
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2007, 13:58

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von ameisenkiller »

Nein, nur die Motoren sind "identisch" in der Anbindung.
Der 3,2l 6-Zylinder hat immer die gleichen Anbindungen, weil der Block identisch ist und die Neigung in der Regel auch gleich ist, egal ob längs oder quer eingebaut.
Benutzeravatar
Insomnia

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von Insomnia »

Also sollte dann das Getriebe von nem T5 gut passen :) nur noch dann gucken ob die antriebswellen passen und fertig :up:
Benutzeravatar
Frankie

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von Frankie »

eine andere Möglichkeit wäre noch du lässt dir die hauptwelle abstützen ...
der grund warum es dir den 4 oder 6ten gang zerschreddert ist das es die wellen an dieser Stelle auseinanderdrückt und deshalb die zähne abgedreht werden. (4 u 6 gang hängen zusammen)

wenn die welle aber an dieser Stelle abgestützt wird dann kann es die gangpaare nicht mehr auseinanderdrücken.. ich hab mir das selbst machen lassen und mein Getriebe hält bis jetzt ohne Probleme. (fahre ca. 500NM bei 1,3Bar LD) allerdings "nur" Frontantrieb.

die Firma die das macht heist www.turbo-drive.at
kannst ihn ja mal anrufen der kann dir das genauer erklären.
mfg
Benutzeravatar
vr6 t 4motion
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1377
Registriert: 27.07.2008, 20:30

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von vr6 t 4motion »

also das mit dem T5 getriebe kannst du komplett vergessen , hast du das mal live gesehen ;) die wellen passen auch nicht !!

nimm das DQB aus den S3 mußt die nur glocke tauschen ;)
Golf 3 VR6T 4motion 578ps/692nm@1,65bar
ameisenkiller
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2007, 13:58

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von ameisenkiller »

Beim T5 Getriebe brauchst du neue Antriebswellen vorne, neue Getriebehalter und einen zusätzlichen ABS-Sensor für die Geschwindigkeitserfassung mit einem Tachokonverter, da das Getriebe keinen Geschwindigkeitssensor im Differential mehr hat. Der T5 nimmt die Geschwindigkleit über ABS und CAN ab.
Benutzeravatar
Turbo Corrado
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 207
Registriert: 11.11.2007, 19:02

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von Turbo Corrado »

Wer einen Umbausatz für ein 6-Gang 4Motion Getriebe auf Frontantrieb ohne Winkeltrieb braucht kann sich bei mir melden. Hab noch einen.
*
*
*
Corrado R32 Turbo 4Motion
BMW E30 3,2l S50B32
http://www.Turbo-Corrado.com
http://www.CRC-Performance.com
Benutzeravatar
nordic-style
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 458
Registriert: 08.08.2006, 16:34

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von nordic-style »

viel spaß beim antriebswellen ändern... oder beim wellen suchen gibt von vw nur eine welle die bei der beifahrerseite passt und nem g3 chassi...
passende welle ändern liebt bei ca 140 bis 200 euro meiner info nach..

das t5 getribe hab ich mla live von unten gesehen das ist schon nen brecher
das 4 motion ist zum normalen 2 wellen vr ja nicht viel größer aber das 4 wellen ist noch nen stück dicker und sicher auch innen übel verbaut wenn mann das mla rep muss schön dank
HUBRAUM STATT WOHNRAUM
Benutzeravatar
Tilly
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1429
Registriert: 03.09.2006, 10:48

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von Tilly »

vr6 t 4motion hat geschrieben: nimm das DQB aus den S3 mußt die nur glocke tauschen ;)
Kann das jemand bestätigen? Dachte das man nur bei den 02S die glocke tauschen muss.
Audi A8, Bj 2009, 4.2L ( Bild )
Benutzeravatar
Turbo Corrado
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 207
Registriert: 11.11.2007, 19:02

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von Turbo Corrado »

Ein 4 Zylinder Getriebe passt nur auf den 6 Zylinder wenn du die Glocke umbaust.
*
*
*
Corrado R32 Turbo 4Motion
BMW E30 3,2l S50B32
http://www.Turbo-Corrado.com
http://www.CRC-Performance.com
Benutzeravatar
Tilly
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1429
Registriert: 03.09.2006, 10:48

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von Tilly »

Turbo Corrado hat geschrieben:Ein 4 Zylinder Getriebe passt nur auf den 6 Zylinder wenn du die Glocke umbaust.
das ist mir schon klar, wurde ja oben geschrieben, aber da gehört doch bei den 02M mehr dazu...

Naja whatever is eh abgelaufen
Audi A8, Bj 2009, 4.2L ( Bild )
ameisenkiller
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2007, 13:58

Re: Welche 6 Gang getriebe haben nun die richtige glocke

Beitrag von ameisenkiller »

Warum nehmt ihr denn nicht einfach ein R32/V6/V5-Getriebe?

Ein DQB ist zwar günstiger, aber mit Kupplunggsglocke (ca 450€) wirds dann genauso teuer.

Falls jemand noch ein R32-Getriebe sucht,
ich hätte noch eins im Angebot:
- Getriebe mit 12.000km,
- Schaltbox
- Schwungrad
- Kupplung
- vorderer Getriebehalter angepasst für Golf2/3-Querträger
- Antriebswellen für Plusachse
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag