Golf 2 KI Tankanzeige

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Antworten
NervousTrigger
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 13.06.2016, 23:18

Golf 2 KI Tankanzeige

Beitrag von NervousTrigger » 13.06.2016, 23:25

Hey zusammen,
Ich habe einen Golf 2 VR6 Umbau, er ist nun fast abgeschlossen.
Verbaut ist eine Golf 2 KI mit Golf 2 GTI Tank, Pumpe und Geber. Kabelstrang nach hinten auch original Golf 2.

Nun zum Problem. Wenn ich die Zündung anmache, zeigt die Tankanzeige was an. Sobald ich den Motor starte sinkt sie wieder auf 0 und reagiert gar nicht mehr. Habe jetzt alle Kabel vom Geber zur ZE und von ZE zur KI kontrolliert. Alles sitzt da, wo es sitzen soll.. irgendwer eine Idee oder eine Lösung für das Problem? ohne Tankanzeige fährt es sich nun mal nicht so angenehm, speziell beim VR :D

Danke schon einmal im Vorraus

Benutzeravatar
weißerturbovr
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4702
Registriert: 27.06.2010, 14:01

Re: Golf 2 KI Tankanzeige

Beitrag von weißerturbovr » 14.06.2016, 05:25

:denk: klingt nach nem Problem mitm X-Relais.
Arbeitet das so wie es soll?
VAYA CON TIOZ!

NervousTrigger
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 13.06.2016, 23:18

Re: Golf 2 KI Tankanzeige

Beitrag von NervousTrigger » 14.06.2016, 17:44

Ansich nix gegenteiliges gemerkt, aber werd gleich nochmal nachschauen

NervousTrigger
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 13.06.2016, 23:18

Re: Golf 2 KI Tankanzeige

Beitrag von NervousTrigger » 14.06.2016, 22:45

so, habs sogar vorsichtshalber mit 2 anderen probiert, jedoch gleiches problem :/

L501
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 60
Registriert: 07.06.2013, 22:51

Re: Golf 2 KI Tankanzeige

Beitrag von L501 » 28.06.2016, 22:35

Wie ist denn der Anschluss? Hast du eine Vorförderpumpe im Tank und dann einen drei- oder vierpoligen Anschluss an dem Deckel, an dem der Geber für die Tankanzeige und ggfls. die Vorförderpumpe sitzt?

Gruß

René

NervousTrigger
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 13.06.2016, 23:18

Re: Golf 2 KI Tankanzeige

Beitrag von NervousTrigger » 19.11.2016, 22:28

sorry dass ich jetzt erst antworte, hab den fehler gefunden, der 4 polige stecker für die vorförderpumpe und den tankgeber war falsch in den stecker gepinnt weswegen weder die vorförderpumpe ging noch die tankanzeige richtig funktioniert hat.. trotzdem danke für die bemühungen auch w enn es bald ein halbes jahr zu spät ist :/

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag