Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Antworten
Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 61
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Beitrag von Passi_Vr6 » 29.07.2019, 09:36

Hallo zusammen,

Hab bei mein Passat 35i Vr6 B4 eine Climatronic verbaut mit Econ und Auto Modus.
Beim einschalten der Klimaanlage gehen ja wenn alles funktioniert die Lüfter mit an.
Bei demontierter Anlage (wie bei mir) natürlich nicht.

Kann man eventuell den Druckschalter überbrücken das die climatronic denkt es is alles in Ordnung und geht in den Klimamodus.

Hat da wer schonmal was ausprobiert?

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1456
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Beitrag von xander » 29.07.2019, 09:41

Welches lüfterstwuergerät hast du?
Wenn eines mit dem acht Eingängen und drei leistungsstufen hast , kannst auf ein drei ein Signal legen dann gehen die Lüfter in Stufe drei an

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

garrett gt 3076 hf

1,4bar ==> 481PS und 735Nm

http://boeckal.npage.de/

Instagram: xandervrt

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 61
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Beitrag von Passi_Vr6 » 29.07.2019, 10:35

Das hab ich drin.
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1456
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Beitrag von xander » 29.07.2019, 10:39

Dann auf 10/5 Strom drauf siehe bildBild

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

garrett gt 3076 hf

1,4bar ==> 481PS und 735Nm

http://boeckal.npage.de/

Instagram: xandervrt

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 61
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Beitrag von Passi_Vr6 » 29.07.2019, 17:05

Danke für die Info.
Dadurch bin ich auf eine T4 Seite gekommen und wo paar hilfreiche Infos sind.
Z. B. Kann man zum testen den Druckschalter F129 überbrücken zum Bauteileüberprüfung und könnte zu mein Ergebnis kommen.

Manchmal braucht man nur ein kleinen Hinweis.

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 61
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Beitrag von Passi_Vr6 » 02.08.2019, 15:37

Auch wenn es ein Doppelpost is.
Is nur zu Info!

Also heute mal probiert und den Stecker vom Druckschalter überbrückt am Platz 1 und 2.
Und es Funktioniert, kann jetzt über die Climatronic meine Lüfter steuern ohne noch extra Kabel und Schalter zu verlegen.

Also wer noch die Climatronic drin hat und alles andere ausgebaut hat is das find ich die einfachste Lösung ihn manuell runter zu kühlen.

Schönes Wochenende :applaus:

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4401
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Beitrag von designer2k2 » 26.08.2019, 08:11

Das ist interessant :buch:

Kann man das mit dem benötigten Steuergerät eingrenzen? Also welche / welches es dafür braucht?

"acht Eingängen und drei leistungsstufen" das gabs nur mit Klima? Welche TN´s wären das?
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7357
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Climatronic zur Steuerung der Kühlerlüfter

Beitrag von wasmachen » 26.08.2019, 08:44

...liest sich grad nach Off-Climatronik...
Die Econ hat, meine ich, mehr wie 8 Pin am Stecker... müßte mal nachschauen :?:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag