Golf 3 Klimakasten

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Golf 3 Klimakasten

Beitrag von Kevus » 20.10.2019, 19:29

Moin,

ich habe vor längerer Zeit bei einem Golf 3 Highline, die Klimaautomatik ausgebaut. Komplett mit Klimakasten und alles was dazugehört. Zeitgleich habe ich auch meinen Golf 3 schon zerlegt und vorbereitet die Klimaanlage dort einzubauen. Zur Info mein alter Golf 3 Vr6 hatte keine Klima. Da dies schon ca. 7 Monate her ist und ich nicht 100% weiß wo welche Kabel hinkommen und wo alles angesteckt wird, frage ich euch, ob ihr Fotos Schaltpläne habt die mir den Einbau erleichtert. Gerade die Verkabelung bereitet mir noch Kopfweh. Den originalen Kabelbaum vom Spendergolf habe ich natürlich auch.

Mit freundlichen Grüßen : )

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 181
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Golf3 Klimkasten

Beitrag von Schräuberling » 20.10.2019, 22:07

An sich ist das kein Ding, der Kabelbaum der Klima ist ja sehr übersichtlich und die Stecker passen auch alle nur einmal, sowohl beim Klimakasten als auch in der Zentralelektrik würde ich meinen?

Fotos habe ich einige, aber nur vom Klimakasten als solchen. Wenn du aber an dem Teil noch zugange bist, solltest du gleich die Regelklappe verstärken. Fotos dazu hätte ich auch.

Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Re: Golf3 Klimkasten

Beitrag von Kevus » 20.10.2019, 23:32

Moin kannst du die mir irgendwie zukommen lassen?

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 181
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Golf3 Klimkasten

Beitrag von Schräuberling » 21.10.2019, 04:13

Moin

Ja ich setz die im Laufe des Tages hier rein.

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 181
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Golf3 Klimkasten

Beitrag von Schräuberling » 21.10.2019, 15:55

Grüsse, hier die Bilder vom Kasten.

Ich habe bei meinem gleich noch die Stellklappen neu bezogen. Die sehen nach über 20 Jahren wahrscheinlich überall so aus. Dazu das Hauptproblem der Climatronik, die zu schwach ausgelegte Stellklappe für Fussraum/Scheibe. Wenn die einmal gebrochen ist wirds schwer Ersatz zu finden. Diese am besten wie auf dem Foto verstärken, ordentlich mit 2k Kleber verleimen (den entstandenen Hohlraum habe ich auch gleich geflutet). Das macht die Klappe schonmal deutlich stabiler. Als 2. Schritt die viel zu stark ausgelegte Feder der Unterdruckdose um ein paar Windungen kürzen und anpassen, knapp 1/3 kann weg, die hat dann immer noch mehr als genug Kraft.

Mit dem Kabelbaum kann ich dir leider nicht helfen, ich habe bei meinem Umbau den kompletten Innenkabelbaum / Motorkabelbaum mit gewechselt.
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Re: Golf3 Klimkasten

Beitrag von Kevus » 22.10.2019, 14:26

Alles klar vielen dank für die Fotos !!! Das hilft schon mal.

Kann man die ganze Steuerung auch ausserhalb des Autos anschließen, damit man weiß ob alles funktioniert. Wenn ja hat das jemand schon einmal gemacht ?

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 181
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Golf3 Klimkasten

Beitrag von Schräuberling » 22.10.2019, 21:44

Das ist schon möglich, wäre mir aber zu aufwendig. Ich würde den Kasten reinhängen, alles verkabeln, und dann testen bevor Armaturenbrett und Co wieder rein kommen.

Die Stellmotoren kannst du testen indem du an 2 PINs 12V drauf gibst. Welche PINs das jetzt waren weiß ich nicht mehr, müsste ich nochmal im Rep.Leitfaden nachschauen. Falls du die Klappen neu bekleben solltest musst du wahrscheinlich sowieso den Endpunkt neu einstellen da die sonst in ihren alten Endpunkten stark auf Spannung stehen könnten durch stärkeres Material ect.

Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Re: Golf 3 Klimakasten

Beitrag von Kevus » 23.10.2019, 12:17

kannst du mir so einen Reperaturleidfaden zukommen lassen? bzw. Komplett für den einbau der ganzen Geschichte ?

MfG

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 181
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Golf 3 Klimakasten

Beitrag von Schräuberling » 23.10.2019, 14:33

Ich kann nachsehen welche 2 pins das waren, geht aber wegen Urlaub erst nächste Woche. Aber ich sag mal wenn die Motoren vorher gingen.....

Der Rest ist wirklich kein Akt. Wenn du das Ding ausbauen konntest, kannst es auch wieder einbauen. Viel steht da sowieso nicht drin. Stromlaufpläne und Einbauanleitung ist da auch nicht dabei.

Du musst halt sehen das du den Innenraumkabelbaum entweder tauscht oder anpasst und dann im Motorraum die Kabel für Klimakomp. und Aussenlufttemp. und so weiter. Wenn du beide Kabelbäume hast, trennst du dir einfach das raus was du brauchst und flechtest das in deinen Kabelbaum ein. Musst dir halt bisschen Zeit und ein Mutimeter nehmen dann wird das schon, Golf 3 ist ja keine elektrische Wunderwaffe mit 100 Steuergeräten (;

Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Re: Golf 3 Klimakasten

Beitrag von Kevus » 23.10.2019, 18:52

welches Material habt ihr genutzt fürs neu beziehen der Klappen ?

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 616
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Golf 3 Klimakasten

Beitrag von jurty » 23.10.2019, 19:21

ich klinke mich mal ein... :) für die klappen nutze ich immer moosgummi aus dem bastelladen. gibt es in div. stärken... verklebt hab ich es mit klebt und dichtet von würth, hält wie der teufel und ist lösemittelfrei, löst also den moosgummi nicht an ;)
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 181
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Golf 3 Klimakasten

Beitrag von Schräuberling » 24.10.2019, 11:19

Klingt doch gut (;

Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Re: Golf 3 Klimakasten

Beitrag von Kevus » 27.10.2019, 17:50

Moin,

so ich bin ein gutes stück vorran gekommen. Habe den alten Innenraum-Kabelbaum rausgeschmissen( der ohne Klimaanlage) und den neuen schon reingelegt( mit Klimaanlage). Es ist soweit alles angeschlossen was schon angeschlossen werden konnte. Nun habe ich aber noch 3 Stecker übrig welche ich nicht zuordnen kann. Ich habe mal ein Foto davon gemacht.
20191027_132212025_iOS.jpg
Die Stecker kommen aus Richtung des Motorraumes. Vielleicht wisst ihr ja was daran hängt.

So nun kommen wir zu den Veränderungen in meinem Motorkabelbaum bzw. der der im Motorraum liegt. Mein originaler Kabelbaum Vr6 Kabelbaum hatte ja keine Klima. Da ich den ganzen Klimakram aus einem GTI ausgebaut habe, habe ich auch nur den Kabelbaum aus dem GTI. Dort habe ich heute mal ein wenig das Isolierband abgemacht um zuschauen wo welche Kabel hingehen. Könnt ihr mir vlt, zeigen oder sagen, welche Kabel und Stecker ich aus dem Kabelbaum entnehmen muss? Oder macht es mehr Sinn einen originalen Vr6 Kabelbaum mit Klima zu suchen und diesen einzubauen?

MfG
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Benutzeravatar
Schräuberling
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 181
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Golf 3 Klimakasten

Beitrag von Schräuberling » 28.10.2019, 19:34

Also die Stecker sind eingendlich immer farblich codiert, dass heißt es müsste noch ein anderer in der Farbe rumfliegen.

Ich kann am WE mal bei meinem nachsehen ob ich die und wo angeschlossen werden

Welche kabel du da brauchst kann ich dir auch nicht genau sagen, dass muss man sich ansehen. Ist ja auch vieles miteinander zwischendrin zusammengelötet. Das müsste man sich in Ruhe anschauen.

Klar am einfachsten wäre ein Kabelbaum vom Vr6 und gut. Die haben ja fast alle Klima?

Kevus
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 19.09.2018, 23:27

Re: Golf 3 Klimakasten

Beitrag von Kevus » 28.10.2019, 21:45

okay, da ich absolut keine guten Schaltpläne finde. Kann mir irgendjemand sagen, was ich alles aus dem Motorkabelbaum brauche für meine Klimanalage??? Mir würde es schonmal enorm helfen, zu wissen welche Kabelfarben der Stecker für den Klimakompressor und der des Druckschalters hat.

Ich bin davon ausgegangen, dass die Kabel fürn Klimakompressor, Druckschalter und Temperatursensor aus dem Kabelbaum rauschneiden muss und diese in meinem VR6 Kabelbaum einarbeiten muss. Oder habe ich was vergessen ?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag