R32 Steuergerät defekt?

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Antworten
.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 12
Registriert: 13.06.2020, 20:44

R32 Steuergerät defekt?

Beitrag von .:R32MKIV »

Gestern hatte ich während der Fahrt plötzlich ein starkes ruckeln beim Golf 4 r32 kompressor, nach paar hundert Meter ging er dann aus und startete nicht mehr,danach lmm abgezogen und er lief wieder ,zwar nur im notlauf aber er lief, danach Fehler ausgelesen, Steuergerät defekt? Ich hab darauf hin die drosselklappe getauscht ,danach lief er wieder mehrere km einwandfrei, aber heute geht das ruckeln wieder los,was meint ihr Gaspedal eventuell?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7801
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R32 Steuergerät defekt?

Beitrag von wasmachen »

Check mal Stecker und Kabel...
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 12
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: R32 Steuergerät defekt?

Beitrag von .:R32MKIV »

Hat jemand die pinbelegung der drosselklappe und e Gas vom Steuergerät ?
Kennbuchstabe bfh und Schalter
Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 637
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: R32 Steuergerät defekt?

Beitrag von wohli_racing »

Klingt vllt komisch aber beim 1,9 tdi hatte ich auch n Gaspedalfehler, das hing aber mit dem LMM und dessen Verkabelung zusammen.
Bei mir war es wahrscheinlich ein Kabelbruch etc., der dazu geführt hat, dass der Gaspedalfehler nur bei angestecktem LMM da war :irre:
Turbo makes torque, and torque makes fun...
.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 12
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: R32 Steuergerät defekt?

Beitrag von .:R32MKIV »

Das würde bei mir auch passen,als ich stehen geblieben bin hab ich versucht ohne lmm zu starten und er lief,
Muss wohl echt die komplette Elektrik checken
Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 637
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: R32 Steuergerät defekt?

Beitrag von wohli_racing »

Ah und was mir noch einfällt:
Wenn der Fehler da war:
-MKL an
-Motor hat kein Gas angenommen.

LMM abgesteckt —> Gas ging wieder.

Hier die Fehler, vllt. hilft es Dir ja weiter
FE3AD230-E1FF-488C-8C87-2A3F32DEF48C.jpeg
Die anderen Fehler kannst Du ignorieren, die kommen vom Motorumbau. Inzwischen aber alles weg, nur zwei BUS Fehler sind geblieben, die sind aber nicht relevant.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...
.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 12
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: R32 Steuergerät defekt?

Beitrag von .:R32MKIV »

Fehler war wohl die Kraftstoffpumpe,Rückschlagventil defekt und hat den Kraftstoff nicht mehr aus dem anderen Tank gesaugt,hatte vorher die DW65V intank verbaut,jetzt wieder die Originale VDO 4bar.
Meint ihr die originale reicht für 450PS?
Werde mal Lambda und Einspritzzeit Loggen,leider weiß ich nicht mehr die Zeit mit der DW Pumpe, gesund sind so 15ms oder?
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag