Chris' 93er Golf 3 VR6

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
ChrisT
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 03.05.2012, 22:04

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von ChrisT » 04.08.2019, 09:21

Lange nichts mehr hier geschrieben, lag aber auch daran, dass nicht allzu viel an dem Auto passiert ist.

Die Hartmann Anlage klingt super und ist sehr angenehm im Innenraum.

Anfang der Saison gab es ein Austausch-Schiebedach, da bei mir ein Schlitten gebrochen war.
Das neue tut es jetzt wieder, allerdings ist es ein Facelift Modell mit dem Stoffhimmel, daher muss auch irgendwann mal ein kompletter Facelift-Himmel her.

Montag war der Wagen zu HU/AU, dafür bin ich zur neu gebauten GTÜ-Prüfstelle bei uns in der Nähe gefahren.
Die haben den Wagen sehr genau begutachtet, am Ende gab es dann TÜV ohne Mängel :)
IMG_20190729_120227.jpg
IMG_20190729_124341.jpg
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7641
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von wasmachen » 04.08.2019, 11:09

:up:
...vll noch vorsoglich die Alugussdinger da am Schiebedach wechseln.... die verbiegst ja schnell.
Wenns leicht knackt, bist dabei.
Wenns zu lange ignorierst, bist mit Großbaustelle dabei..

Du weisst, was für ein Teil gemeint ist?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

ChrisT
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 03.05.2012, 22:04

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von ChrisT » 05.08.2019, 23:18

Erzähl mir mal bitte gernaueres, ich weiß jetzt nicht, was du meinst :)

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7641
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von wasmachen » 06.08.2019, 06:13

Mach mal s Dach auf, und von oben n Bild der Schienen.
Bzw erklärts sich dann auch selber, da ist Links und Rechts so n silbernes Dingen dass dann hochsteht...
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

ChrisT
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 03.05.2012, 22:04

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von ChrisT » 06.08.2019, 16:46

Ah jetzt weiß ich, was du meinst, davon ist bei dem alten Schiebedach auf der Fahrerseite nämlich was abgebrochen.

Gibts das bei VW noch neu zu kaufen?

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7641
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von wasmachen » 06.08.2019, 17:07

Denke schon... :?:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

ChrisT
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 03.05.2012, 22:04

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von ChrisT » 26.04.2020, 10:07

Hallo zusammen!

Das Ende der letzten Saison lief nicht so gut, da der Wagen extrem ruckelte und gefühlt nur auf 4 Zylindern lief.

Getauscht wurden zündbox und zündkabel, die Kerzen waren von 2013 und blieben erstmal.
Dies brachte aber keine Besserung und so wurde der Wagen bis zu diesem April eingemottet.

Der erste Startversuch wurde dann aufgrund einer defekten Batterie, die erst ein Jahr alt war, verhindert.
Mit der neuen Batterie ist er auch direkt angesprungen und lief im Stand einwandfrei.

Dann kam er in die Werkstatt für den obligatorischen Ölwechsel und um dem u runden Lauf auf den Grund zu gehen.

In dem Zug wurden die Zündkerzen gegen neue getauscht und ich habe eine Kompressionsmessung veranlasst.

Im Moment läuft der VR6 echt gut, die Zeit wird zeigen, ob es so bleibt, allerdings war die Kompressionsmessung nicht so toll.

Zylinder 1 brachte es auf 8 Bar, Zylinder 2-6 auf 7,8-7,9 bar.

Nach meinen Recherchen wären Werte zwischen 10-12bar schon wünschenswert und 7,5bar die Verschleißgrenze.

Da der Wagen aktuell um die 196k km gelaufen hat und ich immer die steuerkette im Hinterkopf hatte, wäre eine komplette Überholung wohl sinnvoll.

Zuerst würde ich aber gerne selber nochmal eine Kompressionsmessung machen, um zu sehen, ob die Werte sich bestätigen.

Kann mir jemand einen Prüfer empfehlen?

Des weiteren, kennt jemand eine Firma, vorzugsweise in NRW, die man für die Motorüberholung ansteuern kann?
Da ich selber nicht die Möglichkeit habe, den Motor ein und auszubauen, muss das komplette Auto dahin.

Gruß Chris

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7641
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von wasmachen » 26.04.2020, 13:06

Schau, dass jemand ne DVP macht. Kompressionstest ist einfach nicht aussagekräftig genug; speziell, wenns um eine Entscheidungsfindung wie den kompletten Motor rupfen geht :)
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

ChrisT
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 16
Registriert: 03.05.2012, 22:04

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von ChrisT » 26.04.2020, 13:15

Dvp steht für was? Könnte mir jetzt nur druckventilprüfung zusammenreimen.

Geht das in jeder Werkstatt oder wird es da schon spezieller?

Sorry für die Fragen, auf der Ebene kenne ich mich nicht aus :)

Benutzeravatar
We_are_six
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 132
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von We_are_six » 26.04.2020, 13:20

Druckverlustprüfung :)
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7641
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Chris' 93er Golf 3 VR6

Beitrag von wasmachen » 26.04.2020, 13:58

Musst die Werke oder deinen Schrauber fragen.
Für mich z.b. isses Standart :muh:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag