Mein "Druckbude" Projekt

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1475
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von xander » 07.10.2018, 21:46

Würde dem ansaugschlauch nicht trauen, bei der Länge

Gesendet von mir

garrett gt 3076 hf

1,4bar ==> 481PS und 735Nm

http://boeckal.npage.de/

Instagram: xandervrt

Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Qlamaster » 08.10.2018, 12:08

Hat jetzt 2 Jahre so gefunzt, aber ihr habt recht eine Ansaugrohr Lösung aus Alu ist in Planung :applaus:

& Ja sehr zufrieden mit MaxxEcu(Sport), habe schon viele andere STG gesehen und würde behaupten das es von der Verarbeitung und Aufbau meiner Meinung nach nix besseres gibt :roll:

Gibt übrigens auch schon eine Weile P&P Adapter für VRT´s wenn jemand damit schon geliebäugelt hat oder würde ;)
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Benutzeravatar
Pr3muToS
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 269
Registriert: 21.04.2009, 18:22

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Pr3muToS » 16.04.2019, 23:52

was hast du nun leistung bei viel ld mit dem lader?

Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Qlamaster » 18.04.2019, 14:24

Weiß nicht, kam irgendwie noch nicht dazu mal auf die Rolle zu fahren, obwohl ich mir das jedes Jahr vornehme :D
Bei 2Bar definitiv 500+, aber schiebt auch erstaunlich gut mit 1,5Bar wo ich die 7,6s gefahren bin mit 2x schalten :up:

Also bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem EFR Lader bis auf das Druckdosen Problem :igitt:
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Benutzeravatar
Pr3muToS
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 269
Registriert: 21.04.2009, 18:22

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Pr3muToS » 20.04.2019, 14:23

die turbosmart dose nehmen!

die original dosen halten nicht den angegebenen druck , leider

Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Qlamaster » 14.07.2019, 12:10

Ein kleines Update :detektiv:
Viel Zeit fürs Auto bleibt zwar nicht, aber ich halte es hier trotzdem aktuell :up:

Der Flexi Schlauch kam raus und dafür hat Micha ein 4" Alurohr angefertigt :applaus:
Die 100-200kmh Zeit konnte ich auch leicht verbessern von 7,6 auf 7,3s.

Die Druckdose kommt jetzt raus und eine Turbosmart DD wird jetzt geordert, weil es in 2 Wochen auf die Rolle geht :daumendreh:

Mal gucken was so geht bei 2Bar + dann :denk:

Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Qlamaster
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 07.09.2010, 22:18

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von Qlamaster » 14.08.2019, 12:00

Update:

Waren beim Dynoday von Speedyshots.
Die Druckdose von Turbosmart brach leider auch nicht den gewünschten Erfolg.
Der Ladedruck fällt immernoch (Bei der Messung von 2,2Bar auf 1,85)

Keine Ahnung was man jetzt noch machen kann, Hebel von der Druckdose vielleicht verlängern,aber das lasse ich lieber macht auch so Spaß.

Ergebnis 504PS und knapp 750NM

Auf der Straße bestimmt noch ein,zwei PS mehr,reicht zumindest für eine 6,9s 100-200 mit zwei Personen.

Jeztz bin ich technisch soweit zufrieden,nun kann es hauptsächlich an die Optik gehen :up: S3 Felgen langsam sattgesehen nach 4 Jahren :?:

Einzige was ich noch will ist ein besserer LLK, das 80 Euro China Netz ist halt :muh:

Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
kb-racing
G3 VR6T MaxxEcu

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1475
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von xander » 15.08.2019, 07:52

Geiles Video
Da sieht meiner richtig sauber aus auf dem Prüfstand

Aber 2bar bei dem lader muss mehr Leistung geben


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

garrett gt 3076 hf

1,4bar ==> 481PS und 735Nm

http://boeckal.npage.de/

Instagram: xandervrt

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7527
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von wasmachen » 15.08.2019, 09:08

Wieso deiner? :?:
Seh ich was nicht?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 477
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von wohli_racing » 15.08.2019, 13:03

Bei min 2.00 z.B würde ich sagen?!
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von jurty » 15.08.2019, 13:10

Schönes video, coole stimmung... sowas vermisse ich in unserer gegend bissel...
Fahrzeug ist natürlich auch hübsch... :D
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7527
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Mein "Druckbude" Projekt

Beitrag von wasmachen » 15.08.2019, 14:36

...hatte s Vid garned angeschaut :roll:

Den Dragslick-4er fand ich ned interessant :ups:

Aber ja, Xander dürft 2x am Vid sein :up:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag