Golf1 VR6T GT30

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wohli_racing » 05.05.2020, 19:08

@ sneaker:
Bilder bitte :up:


@all:
Krümmer ist fertig, im Gesamten wirkt es nicht mehr so unansehnlich wie ich anfangs dachte. Die Details gehen im Gesamtbild unter. Einige Übergänge habe ich ziemlich lang gestaltet, so dass mehr Kontaktfläche zum Guss vorhanden ist, dann ging’s etwas besser.

Jetzt noch das Abgasgehäuse, dann is der Mist endlich abgeschlossen :ups:
Oder Doch noch das Abdeckblech vom Krümmer zusätzlich isolieren :muh:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3187
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von sNeAkErKiNg » 05.05.2020, 20:06

Mehr Bilder hab ich damals nicht gemacht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wohli_racing » 05.05.2020, 21:14

Sorry, da war ja schon ein Bild, hatte ich irgendwie übersehen. Hast selber gemacht?
:up:
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Leonhard
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 29
Registriert: 08.11.2019, 12:07

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von Leonhard » 06.05.2020, 09:05

:up: sauber verpackt, das wirst du merken ;)

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wohli_racing » 13.05.2020, 11:05

Inzwischen ist alles eingepackt, vielleicht mache ich mal noch zusätzlich das originale Hitzeschutzblech.
B48C7BF1-F22A-4E33-A404-44B87CA9D0FB.jpeg
7970968A-64DE-4135-B3DC-5A794FEC9A24.jpeg
Am Ende muss ich sagen ist es doch n riesiger Aufwand bis alles sauber verpackt ist, von daher bin ich der Meinung, dass die Preise die dafür aufgerufen werden gerechtfertigt zu sein scheinen.
Will ja keiner für 15€ die Stunde schaffen...



Um einfach zwischen Kat und NoKat tauschen zu können, hab ich vor dem VSD nochmal eine VBand Schelle gesetzt. Ist soweit auch schon geheftet, zum Durchschweißen warte ich aber auf das bestellte Stahlwerk ACDC mit Puls. Mal schauen ob das die WIG Ergebnisse verbessern kann :roll:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...

corsamanni
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 29
Registriert: 21.03.2015, 11:54

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von corsamanni » 13.05.2020, 13:24

Super saubere Arbeit! Absoluter Respekt. :applaus:

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wohli_racing » 13.05.2020, 15:35

Vielen Dank.
Aber wie schon ein paar Mal geschrieben bin ich nicht so ganz zufrieden, wobei ich zugeben muss, dass die Details im verbauten Zustand kaum mehr negativ ins Auge springen. Das mindert aber nicht den Nutzen von dem Ganzen.

Ob das bei den „professionellen“ Isolierern auch so ist werde ich mir bei den zukünftigen Treffen mal im Detail ansehen :up:
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wohli_racing » 16.05.2020, 21:37

So Finale.
Hab am Freitag das neue Stahlwerk WIG bekommen. Taugt mir echt mit der Pulsfunktion :up: (Ersetzt aber leider auch nicht die fehlende Übung)
Somit die neuen VBand Flansche angewigst und ab in den Golf. Wie man sieht, mit Kat :crazy:
Ist aber bei Bedarf in unter 5 Minuten getauscht, dank VBand :up:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7648
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wasmachen » 17.05.2020, 06:25

Milchgewinde war keine Option?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wohli_racing » 17.05.2020, 07:32

Aus welchem Grund?
Hab schon mal gelesen, dass das einer verbaut hat, mehr aber nicht...
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7648
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wasmachen » 17.05.2020, 10:59

K.A.... Xander schwört drauf, ich meine dass er auch sagte dass das preislich sehr interessant ist.
Bei den V-Band brauchst ja auch immer ne neue Dichtung (Milch war mein ich, ohne....)
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 219
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von SUVr6 » 17.05.2020, 11:12

V-Band dichtet auch ohne Dichtung perfekt ab.. aber das Milchzeug gucke ich mir mal genauer an :up:

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2071
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von Michi80 » 17.05.2020, 11:15

Steh ich aufm Schlauch?

Was isn Milchzeug
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 616
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von jurty » 17.05.2020, 12:38

Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Golf1 VR6T GT30

Beitrag von wohli_racing » 17.05.2020, 14:21

Hab für die letzten VBand 16 € das Stück bezahlt. Schelle inclusive zwei Ringe, alles VA.
Das Milchzeug kostet in der Liste ja 45€ oder mehr( finde nichtmal n passenden Durchmesser).
Würde mich mal interessieren wie gut das wieder auf geht, wenn’s mal warm war. VA auf VA neigt ja eh zum Fressen...
Und Platz für den Hakenschlüssel braucht man auch...
:denk:

Bin nicht überzeugt :D

Fahre die VBand übrigens auch ohne Dichtung, das passt schon. Wie machen das die OEMs?
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag