Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 0
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von .:R32MKIV » 13.06.2020, 21:06

Servus
Vor einigen Jahren war ich schon mal hier angemeldet mit dem Namen VR5K oder so ähnlich,passwort hab ich auch vergessen und dachte ich meld mich mal wieder an und stelle mein neues Fahrzeug kurz vor.
Golf 4 R32 Umbau auf Kompressor Stage 3
Hab jetzt einen BHE Motor aus dem TT drinnen da mein Alter Motor wegen sehr schlechter Software hochgegangen ist,Kerze abgebrannt Kopf gerissen und Riefe in der Zylinderlaufbahn.
Bilder lade ich wenn interesse besteht gerne noch hoch
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7641
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von wasmachen » 14.06.2020, 07:56

Servus, ja Bilder immer gerne gesehen :applaus:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 0
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von .:R32MKIV » 14.06.2020, 11:41

Moin
hier mal paar Bilder die grade aufm Handy hab,
Motor wurde gehont penibelst gereinigt ,neue kolbenringe neue Lager Ventile gereinigt und neu eingeschliffen,dazu ein Fächerkrümmer von SLS ein 200Zellen kat von Milltek und ein endschalldämpfer von Ray Simons ,alles bisschen Thermoisoliert da der LLK direkt über dem Krümmer sitzt. Ergebnis waren dann bei 10*C Außentemperatur 417PS ,muss aber noch an der Kühlung Arbeiten da steckt noch Potential.....
Kann jemand eine gute Wasserpumpe empfehlen für den WLLK?BildBildBildBildBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem SM-A405FN mit Tapatalk


Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8793
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von SubZeroXXL » 14.06.2020, 14:32

Schönes Ding! Wie viel Ladedruck macht der Lader? Wer hat abgestimmt?


SubZeroXXL
Bild
VW Polo R WRC TTE420

.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 0
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von .:R32MKIV » 14.06.2020, 14:50

Die erste Abstimmung war von dem kompressor "Händler" mit der Software hat er sich leider zu tote geklopft, danach war ich mit dem neu aufgebauten Motor bei SLS da wurde er erst auf der Rolle und danach auf der Straße abgestimmt,das ganze dauerte 8 Stunden und seit dem läuft er vollgasfest ohne Probleme,bin absolut happy mit der Software.
Ladedruck nach kühler 0,8Bar
Laut SLS sollte mit guter Kühlung noch was gehen,kann mir jemand einen besseren Rückkühler als der von PWR empfehlen?
Und eine gescheite Pumpe dazu,hab das Problem das sich der Kreislauf nach und nach immer aufheizt und nicht mehr so rasch abkühlt
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 76
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von Passi_Vr6 » 14.06.2020, 15:49

Elektrische Wasserpumpen werden meist von Mercedes Benz empfohlen. Die sind etwas größer und machen mehr Durchsatz.

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von wohli_racing » 14.06.2020, 15:52

Schönes Teil!
Über 400 PS ist ordentlich für nen Kompi :up:

Was ist für ein WLLK Verbaut?

Wer hat die Thermoisolierung gemacht? Preis?

Von wem war die ursprüngliche Software. Hier gehts nicht darum jemand an den Pranger zu stellen sondern die anderen vor den gleiche Problemen zu schützen :buch:
Turbo makes torque, and torque makes fun...

.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 0
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von .:R32MKIV » 14.06.2020, 15:53

Hast du eine Bezeichnung?
Brauche dann noch die teilenummer von dem entsprechenden Stecker,danke schon mal.
Hab jetzt die EWP80 drinnen,was haltet ihr von der?

.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 0
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von .:R32MKIV » 14.06.2020, 15:55

wohli_racing hat geschrieben:
14.06.2020, 15:52
Schönes Teil!
Über 400 PS ist ordentlich für nen Kompi :up:

Was ist für ein WLLK Verbaut?

Wer hat die Thermoisolierung gemacht? Preis?

Von wem war die ursprüngliche Software. Hier gehts nicht darum jemand an den Pranger zu stellen sondern die anderen vor den gleiche Problemen zu schützen :buch:
Danke danke,
Isolierung hab ich selbst gemacht, von wem die Software war kann man sich denken:/

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8793
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von SubZeroXXL » 14.06.2020, 20:32

Was ruft SLS preislich für so eine Abstimmung auf?


SubZeroXXL
Bild
VW Polo R WRC TTE420

.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 0
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von .:R32MKIV » 14.06.2020, 20:37

Hab 1000,- bezahlt, bin aber ohne jetzt Werbung machen zu wollen echt zufrieden, haben sich viel Mühe gegeben.

corsamanni
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 29
Registriert: 21.03.2015, 11:54

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von corsamanni » 14.06.2020, 20:42

Schöne saubere Kurven! Hätte nicht gedacht das soviel bei rumkommt.

.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 0
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von .:R32MKIV » 14.06.2020, 20:46

Danke
Ich ging auch eher so von 390ps aus,
Ich wollte noch einen Temperaturfühler in die ansaugbrücke bauen (1,8T?) statt über den lmm,weiß jemand welche PINs ich vom lmm auf den Fühler legen muss?

Gesendet von meinem SM-A405FN mit Tapatalk


SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 219
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von SUVr6 » 14.06.2020, 20:49

PIN 1 ist Ansaugluft
PIN 3 Masse

.:R32MKIV
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 0
Registriert: 13.06.2020, 20:44

Re: Golf 4 R32 umbau auf Kompressor

Beitrag von .:R32MKIV » 14.06.2020, 20:50

Super danke dir!
Kann ich den vom 1,8t nehmen oder zeigt der andere werte?

Gesendet von meinem SM-A405FN mit Tapatalk


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag