Vr6 läuft sehr schlecht

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Antworten
Jan97
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 18:56

Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von Jan97 »

Hallo zusammen, ich brauche dringend euren Rat.
Habe einen Golf 2 mit angefangenem Vr6 Umbau erworben. Bin mit dem Umbau soweit fertig, aber der Motor läuft einfach nicht richtig. Wenn ich ihn starte dreht er mit ca. 2000 Umdrehungen. Habe einen neuen LMM, neuen Leerlaufregler aber es wird nicht besser. Dann habe ich aus Interesse den Stecker am Leerlaufregler abgezogen und an der DK den Gaszug so eingestellt dass er sauber läuft im Leerlauf. Allerdings geht er dann wenn er warm wird aus. Dann Stecker wieder an den Leerlaufregler dran, und zack, wieder dreht er sehr hoch. Dann hab ich die Kabel durchgemessen von DK, LMM, Leerlaufregler... zum Steuergerät und da ist alles in Ordnung. Falschluft kann ich mir nicht vorstellen da er ja ohne Leerlaufregler kurze Zeit gut läuft. Ich hab absolut keine Ahnung mehr an was das noch liegen kann. Könnt ihr mir da helfen? (Verteilerzündung, LMM 6 polig)

Gruß Jan
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8040
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von wasmachen »

Auslesen und MWB?
Motor mechanisch i.O., also DVP gemacht?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Jan97
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 18:56

Re: Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von Jan97 »

Kann ihn nicht auslesen, ist leider kein Stecker verbaut. Technisch sollte er in Ordnung sein, er läuft ja, nur nicht schön.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8040
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von wasmachen »

Das 'sollte' würd ich checken, und das 'können' definitiv nachrüsten.
Wird sonst recht schnell n Geldgrab...
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Jan97
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 18:56

Re: Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von Jan97 »

OBD Stecker nachgerüstet, aber mein Auslesegerät kommt nicht ins Steuergerät.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8040
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von wasmachen »

Nachrüstung korrekt oder das Auslesegerät breit?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Jan97
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 18:56

Re: Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von Jan97 »

Kabel habe ich alle so angeschlossen wie ich es im Forum fand,, ich denke dass das Steuergerät obd2 nicht kann. Das ist so meine Vermutung. Oder liege ich falsch?
Jan97
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2016, 18:56

Re: Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von Jan97 »

Auslesegerät funktioniert, habe ich bei meinem Alltagsauto (Ford) ausprobiert
Benutzeravatar
MysticEmpires
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 234
Registriert: 17.03.2009, 11:56

Vr6 läuft sehr schlecht

Beitrag von MysticEmpires »

Jedes VR6 Steuergerät ist Diagnosefähig über K-Line.

Sofern dein Auslesegerät das kann sollte es auch funktionieren.

Prüfen musst eigentlich nur ob K-Line Durchgang vom Motor zum OBD-Stecker hat. Und ob die 12V und Masse Leitungen auch korrekt angeschlossen sind.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag