Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Antworten
Benutzeravatar
Masel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 195
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von Masel »

Sooo,

Wie fang ich hier an, das man nicht denkt ich hab einen Totalausfall in der Birne... Ich glaub das wird schwierig das abzustreiten :D

Also hier gehts um einen meiner Daily

Bild
Bild
Bild

Ein 2006er Passat 3C B6 3,2L VR6 FSI 4Motion DSG. Ich hab die Kiste Mitte 2021 gekauft mit 150tkm, ziemliche Vollausstattung, guter Zustand und alles funktionierte. Der Plan war ihn nur übergangsweiße als Baustellenkiste, Funkarre (für die Ohren) zu nutzen. Nach 2 Jahren und 100.000km mit dem Auto bin ich immernoch absolut überzeugt von der Kiste und finds super ihn zu fahren.

Verändert wurde daran nicht viel 8,5x19 BBS CK, HR Federn, Bastuck Klappenauspuff. Sollte ja nur fahren und sich gut anhören :)

Leider kam in der kurzen Zeit das Problem Rost dazu. Beim Kauf hatte er garnichts sichtbares an Rost.. Klar ist, das mangelnde Pflege das ganze zwar beschleunigt hat, aber das Hauptproblem ist leider das der Rost schon länger bestand und anscheinend kurz vor meinem Kauf auf rumänische Art schnell gespachtelt und lackiert wurde (Spachtel auf Blankes Blech etc, dazu dann mehr weiter unten) .Natürlich hab ich da nicht mit Lackschichtdickenmesser, Magnet oder son Schmarn rumhantiert beim Kauf eines vermeintlichen Baustellenautos das am Ende geschlachtet wird.

Anfang Juni hat sich dann die Getriebemechatronik verabschiedet und es Stand die Frage offen, ob er nochmal repariert werden soll oder schlachten...

Getriebe hat während der fahrt den zweiten Gang reingehauen und fuhr dann nurnoch in diesem Gang.
Bild
Bild

Also nach ein paar Tagen Grübeln hatte ich die Idee das ein entrosteter Passat, neu aufgebauter Passat in R36 Optik und neu lackiert im gleichen Farbkleid wie der Golf doch ein Top Zugfahrzeug wäre.

So in etwa dann. Also SanMarinoblau mit gelben Bremsen, wie der Golf
Bild

Also mal angefangen Teile zusammenzusammeln und schauen ob es überhaupt machbar ist was Rostfreies zu finden für diese Gammelbuden...

Doch Anfangs musste erstmal noch ein vorübergehender Daily her, so kam ich jetzt wieder dazu einen Golf 3 zu fahren. Ist ein 90PS 1.9TDI Variant fürn Apfel und Ei geworden. Bis auf ein paar Bastelein und einen Mauerkuss einen Tag vorm Kauf ein schön gepflegter Golf. Sparsamer fahren geht kaum, fahre den Karton mit 4L Diesel.

Bild

Am nächsten Tag erstmal Kirmes entfernt und etwas gerade gedengelt
Bild
Bild


Weiter zum Problemkind

Also konnte begonnen werden mit dem zerlegen

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Uff so schlimm hätte ich den Unterboden nicht erwartet... Es ist zwar nichts durch aber teilweiße schon sehr tief reingefressen.
Bild
Bild

Schrauben sind auch fast alle abgerissen oder ließen sich nur durch Chuck Norris öffnen
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Beim zerlegen der Hinterachse dann ein kleines Malheurchen. Die Querlenkerschrauben waren in die Buchse gegammelt. Also was macht man, die Schraube versuchen aus der Buchse zu klopfen. Zwei Schläge, Schweißnaht der Achse gebrochen. Die Schweißnaht Fräse ich ab und Schweiß neu.
Bild
Bild


Türen
Bild
Bild
Schon Bleche eingeschweißt gewesen
Bild
Bild
Bild

Heckklappe sah so aus
Bild

abgekratzt dann so
Bild
Bild

Mechatronik ausgebaut, zerlegt und alles durchgemessen.
Bild
Bild

Fehler gefunden, nur ein Pin abgebrochen. Scheint eine günstige Reparatur zu werden. Zumindest Getriebeseitig
Bild


R36 Frontstoßstange. An dieser werde ich noch die seitlichen Ecken an Serienkotflügel anpassen weil ich die Radlaufleisten vom R36 nicht verbauen werde.
Bild

Original Gitter waren keine Aufzutreiben, daher kam hier wieder der freundliche Chinese zum Einsatz. Passen ganz gut.
Bild
Bild

R36 Kühlergrill
Bild


Vorfacelifttacho rausgeschmissen und ein Facelifttacho mit blauen Zeigern gekauft
Bild
Bild

Aliexpress wird langsam mein Freund :D
Bild

Sicherheitsgurte werden Blau
Bild

Passat B8 R-Line Lenkrad. Das wollte ich unbedingt haben und habs einfach gekauft ohne mich zu informieren was das für einen Rattenschwanz nach sich zieht ums ans laufen zu bekommen. Mittlerweile sollte ich aber alles zusammen haben damit alles funktioniert.
Bild


u.a nötig für den Lenkradumbau: Lenksäulensteuergerät
Bild

"Höheres" Gateway ist auch nötig für Lenkrad, Android Radio und co
Bild

Lichtschalter in B7 Optik, Chinesium. Mal schauen ob das was taugt.
Bild

Korrosionschutzdepot hat auch wieder seinen Beitrag zu leisten
Bild

Beim Schrotti hab ich zwei hintere Türen und eine Fahrertür ohne großen Rost gefunden
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Paar Wochen später dann auch endlich eine Fahrertür in Kleinanzeigen gefunden
Bild

Und eine Heckklappe, die wurde neu lackiert. Mal schauen was mich darunter erwartet
Bild


Also Türzerlegeparty. Nervige Arbeit aber hatte zum Glück Unterstützung
Bild

Einige Teile hab ich beim Ausbau gleich gereinigt, geölt und eingepackt für den wiedereinbau
Bild

Achsteile und co zerlegt zum reinigen, strahlen, verzinken/lackiern/pulvern

Bild

Aluteile Glasperlgestrahlt
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Tank abgedampft
Bild

Da ich keine originalen R-Line Seitenschweller und nen Heckansatz gefunden habe, habe ich mir gedacht ich waage es mal das komplette GFK Bodykit aus Polen zu kaufen. Für 230€ ist nicht soviel kaputtgemacht. Und was passiert, natürlich kommt genau das was ich brauch vollkommen kaputt an :D
Bild
Bild

Auch fast kein Spaltmaß :D Als wäre die Nummer hier eh erledigt gewesen.
Bild

Fahrerseitig konnte ich mittlerweile einen auftreiben, fehlt nurnoch die andere Seite
Bild


Der Innenraum soll auch komplett umgestaltet werden. Also fliegt alles Latte Macchiato Farbene Gerümpel raus. Leider ist das ganz schön viel.

Leder/Alcantara Ausstattung in schwarz mit 4x Sitzheizung und teilelektrisch. Hier musste ich leider Abstriche machen zu meiner bisherigen Ausstattung aber Memory und Massage habe ich eh nicht genutzt.
Bild

Mittelarmlehne schwarz Leder
Bild

Türverkleidungen schwarz Leder
Bild

Armaturenbrett und kompletter restlicher Innenraum in schwarz
Bild

Den Himmel und die Säulenverkleidungen werde ich mit schwarzem Teppichspray von Colormatic färben, hier mal eine Schicht zum test. Kratzer im Stoff sieht man dadurch zwar stärker, aber ich schaue mal ob ich bessere Säulenverkleidungen auftreibe zum färben.

Bild

Begonnen mit der Entrostung hab ich noch nicht, lediglich halbwegs mobil hab ich ihn gemacht um mich um andere Sorgenkinder auf der Bühne kümmern zu können.

So das reicht für heute mit der Schreiberei, wenn ich mir das morgen bei klarem Verstand nochmal durchlese, werde ich wohl die Hände über dem Kopf zusammenschlagen :D

Und eine Zusammenfassung was ich alles vor habe wollte ich noch schreiben. Morgen dann.

Gute Nacht/Morgen/Tag

;)
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8356
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von wasmachen »

Oida, krass fett :respekt: :respekt: :respekt:

Hast nie in Erwägung gezogen eine andere Karo aufzubauen?
Dachte eigentlich immer, dass nur der Touran überall gammeln kann :crazy:
Zuletzt geändert von wasmachen am 08.09.2023, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
jurty
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 784
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von jurty »

Klasse Aktion :up: mittlerweile sind selbst die aus unserer Sicht "neumodischen" Karren schon in die Jahre gekommen, und gefühlt gammeliger als ein 2er nach 30 Jahren :shock:
Bin gespannt was Du alles vorhast, wird aber sicher wieder richtig klasse werden :up: ;) und viele ordentlich gemachte 3C fahren ja auch nicht rum...
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!
Schumo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 21.04.2021, 19:56

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von Schumo »

Ach du Scheiße, der sieht ja echt übel vom Rost her aus. :shock:

Aber geiles Projekt, gutes Gelingen weiterhin :up:
obd12
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 12
Registriert: 23.05.2019, 20:10

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von obd12 »

Ich finde die 3C sind generell eine Katastrophe bezüglich Rost... Mein Sohn und mein Bruder haben einen... Grade HK und rund um die Türgriffe ist es schlimm.

Aber trotzdem finde Ich dein Vorhaben interessant.. viel Geduld dabei...
Benutzeravatar
Masel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 195
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von Masel »

Mahlzeit,

Danke Leute :danke:

Viel passiert ist noch nicht außer weiter Teile hamstern. Leider ist das Angebot an R36 oder Rline Teilen leider mehr als Rar.

Vor ein paar Wochen hab ich eine R36 Heckstoßstange gefunden. Zerbrochen, Sauteuer, weit weg. Also was mach ich? Na klar, fahr da hin und kauf sie.

War leider etwas blauäugig, ich ging davon aus das die aus ABS ist, und ich sie easy mit dem Klammerschweißgerät und Lötkolben schweißen kann. Leider hab ich nach ein paar Tagen festgestellt, dass die Stoßstange aus PUR ist und nur geklebt werden kann. Wird also etwas mehr aufwand und noch teurer der Spaß. Hilft ja nichts.

Bild
Bild
Bild


Ein paar Schubkarren voll Neuteile liegen auch schon da
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Neue Frontscheibe mit Heizung
Bild

Da die Heckstoßstange etwas ausgeprägter ist, was die Linienführung der Radlaufverbreiterungen angeht, hab ich mich dazu entschieden die Leisten doch zu verbauen. Als dann in Kleinanzeigen breite Mücke Kotflügel mit den Leisten aufgetaucht sind, hab ich beschlossen ihm gleich breite Backen zu spendiern. So konnte ich Kotflügel und Leisten zu nem Preis bekommen, welcher eigentlich für einzelne Leisten so verlangt wird... und mit 9x20 wirds sicher kein Schaden sein.
Bild

Bild


Aus Kleinanzeigen gabs dann noch ein Schweller auf der mir noch fehlt, leider auch ein GFK Nachbau aber sehr sehr gute Qualität. Wenn mir kein originaler mehr in die Hände fällt kommt dieser ans Auto.
Bild

Das wars soweit

Achja weil ich noch nicht genug Baustellen zuhause habe, habe ich mir noch was Purpurviolettes nach hause geholt :D

Bild


Nen original VR6 Highline, den werd ich aber wahrscheinlich erstmal wegstellen.
Benutzeravatar
golf44
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 207
Registriert: 03.09.2011, 22:00

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von golf44 »

Du hast ein Problem.... (im positiven Sinne) :applaus:

:up:
MFG Christian
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 355
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von We_are_six »

Also a) scheinst du reich zu sein :denk: und b) was viel wichtiger ist, Privatier. Oder wo kommt die ganze Zeit her? Ich verstehe das nicht.

Ich wäre auch gern Masel.

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
Masel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 195
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von Masel »

:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8356
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Passat 3C 3,2 FSI VR6 Neuaufbau in SanMarinoblau und R36 Optik

Beitrag von wasmachen »

Zu c:
Is das ne Brombeere? Vorstellung bitte :braver:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag