VR6 Syncro Kompressor Umbau

VR6, V6, R32, R36, V5, Turbo, Kompressor, Lachgas, Serie, stellt Euren Schatz vor!
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4499
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Beitrag von designer2k2 » 31.10.2019, 21:19

Leerlauf ist erstmal geschafft 8) , jetzt wollt ich "schnell" die beiden Abgastemperaturfühler vom Multidisplay auf die Black verkabeln :flucht:
IMG_20191031_203458.jpg
Aber so halbe sachen sind nix, damit fliegt jetzt raus:
- Multidisplay (wird durch eine CAN Anzeige ersetzt)
- Apexi AFC NEO (brauchts nimma)
- WAES Controller (macht die Black über ein SSR)

Und gleich noch ein paar Kabel vom Tacho / Brems und Kupplungspedal zur Black :buch:

Hoffe der Winter lässt noch auf sich warten, wollte noch fahren damit :daumendreh:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 532
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Beitrag von wohli_racing » 01.11.2019, 10:45

Was kann dein Multidisplay denn alles? Willst es zufällig loswerden :applaus: :D

Find echt cool, dass Du zum Spaß an der Freude dein gut laufendes Auto auf EMU umbaust, nur weils dich interessiert :respekt:
Reizen würde es mich ja auch, aber die Nerven hab ich definitiv nicht, um mich mit den unzähligen Möglichkeiten rumzuschlagen, und mich überall einzulesen. Das muss ja ein Mega Zeitaufwand sein, oder?
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4499
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Beitrag von designer2k2 » 02.11.2019, 17:52

das Multidisplay wandert ins Cabrio ;)

Ja es gehen einige Stunden drauf sich einzulesen, aber es ist super was man da alles lernt :buch:

Das das Auto vorher gut lief ist ein Vorteil, so kann ich sicher sein das ich schuld bin mit dem Abstimmen :D
Wenn das Auto vorher noch nie gelaufen ist, kanns alles + die Abstimmung sein. So weiß ich das grundlegend alles ok war vorher :braver:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4499
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Beitrag von designer2k2 » 30.12.2019, 20:12

mit Kleinigkeiten gehts weiter:
120A Lima:
großelima.PNG
Die 70er ist einfach zu klein für das ganze Standgaslaufen :daumendreh:

Und die Original ESV / BDR sind raus, ab jetzt Bosch 0280156280 470ccm mit Bosch 3 Bar Regler:
ventileneu.PNG
Weiter gehts mit Sensoren verbauen, Benzindruck soll noch dazu kommen :buch:

Das Wetter wär schön zum fahren, aber s liegt Salz und Streusplitt :igitt: Also gibts das einfahren im Frühjahr :daumendreh:
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7595
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Beitrag von wasmachen » 30.12.2019, 20:38

?!
Woran machst das 'zu klein' fest? Bricht die Spannung ein?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4499
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Beitrag von designer2k2 » 30.12.2019, 21:06

Standgas, Licht oder Lüfter an = nur noch 12V, es reicht die kleinste Last und schon waren es nur noch 12V.

Hab zuerst gedacht meine 70er ist kaputt, zuerst Regler getausch, gleich, dann ganze Lima, wieder gleich, jetzt mit der 120er kannst im Standgas machen was willst = 14,5V :freu2:

Dafür locker die doppelte rotierende Masse, mal schauen ob man da Schlupf bekommt :daumendreh:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, Passat B6 für den Alltag.

Bushmaster
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 330
Registriert: 28.02.2010, 22:16

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Beitrag von Bushmaster » 30.12.2019, 21:14

Gäbe ja noch die 90A Variante, so hab´s ich gemacht und funzt auch noch mit Klima.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7595
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Beitrag von wasmachen » 30.12.2019, 21:39

Bin mir ned sicher.... glaube aber, dass es im VR die 90 und 120 gab.
Bis 96 wurde das mit bzw ohne Klima unterschieden, ab 96 gabs nur noch 120....

Die 70er hat mMn immer s kleinere Radl....

Im TDI war mWn auch nur ab 90 :?:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag