Seite 27 von 27

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 11.10.2020, 12:51
von wohli_racing
Der 1er wird/ wurde geputzt, gefahren und getaped...
Also hat er für solche Sachen wohl auch noch Zeit :D

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 11.10.2020, 15:00
von designer2k2
Hier wurde dieses Jahr mehr geschraubt als gefahren, deutlich mehr :igitt:

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 11.10.2020, 16:44
von wohli_racing
Ja das war ja klar :)

Aber du hattest trotzdem noch Zeit, dich in den 1er zu kümmern und den zu bewegen :up:

Wie lange machst Du schon rum an der EMU?

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 11.10.2020, 19:12
von designer2k2
vor recht genau 1 Jahr ist sie ins Auto gekommen, lag aber vorher schon knapp 4 Monate hier wo ich nur Kabelbäume und Grundlagen gelesen hab :braver:

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 11.10.2020, 19:44
von wohli_racing
Wann kann ich dann meinen mal bei Dir abgeben. Mit der Wartezeit würde ich zur Not sogar klar kommen :D
Grundlagenforschung fällt jetzt ja weg
:ups: :roll:

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 13.10.2020, 06:58
von designer2k2
Zuerst müssen mal die Projekte hier fertig sein, oder zumindest jederzeit Fahrbar :braver:
Aber fang schonmal an, Thread aufmachen und Wunschliste rein was alles haben willst ;)

Übern Winter kommen hier noch paar Sensoren an den Motor (Benzindruck, Abgasgegendruck) und den Dachhimmel muss ich irgendwie wieder festkleben, da fällt an paar Stellen der Stoff runter :ups:

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 13.10.2020, 07:40
von wohli_racing
Das klingt ja fast wie ein „Schreib auf was Du willst, dann mach ich das“ :applaus:
Hab mir sogar schon die Manual ausgedruckt, aber nicht einmal angeschaut :?:

Wie macht man das mit dem Himmelstoff? Der ist doch so dünn, dass da quasi jeder Kleber durchdrückt, oder?

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 13.10.2020, 09:41
von jurty
Hinmel kleben bringt meist nichts, hab ich auch gerade. Der sattler meint dass die dünne schaumstoffschicht zwischen stoff und träger zerbrösselt. Einmal runter den alten stoff und neuen mit schaumstoffkaschierung wieder drauf. Den schaumstoff vorher schon dünn einsprühen mit kleber, dass er sich nicht vollsaugt beim späteren verkleben und 2k kleber nehmen, 1k hält meist nicht lange bei den temperaturen im auto ;)

Sorry für OT :)

Was du so treibst, wie immer top :up: glaub die motorsteuerung ist am ende perfekter als bei aktuellen fahrzeugen, wenn man das ganze tamagotschi-drumherum wegdenkt :D

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 13.10.2020, 09:44
von xander
Einfach einen neuen Himmel holen

Der Ärger mit dem kleben ist es nicht wert


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 13.10.2020, 18:21
von wasmachen
Gibts noch neue Himmel?

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 14.10.2020, 07:00
von designer2k2
wohli_racing hat geschrieben:
13.10.2020, 07:40
Das klingt ja fast wie ein „Schreib auf was Du willst, dann mach ich das“ :applaus:
Hier bekommst genug Hilfe das das zum laufen bringst, komplett nimmt dir das keiner ab ;)


Neue Himmel gibts noch? ja das wär das beste, den Schaumstoff kannst bei mir mitm Finger wegwischen so kaputt ist der...
Ich hätte da sonst wohl wieder schwarzes Kunstleder drauf gemacht, kompletten Himmel auf Schwarz umgebaut mit Highline Säulen

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 14.10.2020, 07:14
von xander
Himmel gibt's nicht mehr original
Aber es gibt ein Paar die bauen den nach
Aus GfK
Kosten komplett fertig ca 300

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 14.10.2020, 07:29
von wohli_racing
Schwarzer Stoff oder schwarzes Alcantara würde doch besser passen als Kunstleder, oder?

designer2k2 hat geschrieben:
14.10.2020, 07:00
Hier bekommst genug Hilfe das das zum laufen bringst, komplett nimmt dir das keiner ab
:up:

Es gibt wie schon oft geschrieben sehr viele Punkte die mich an der EMU reizen, aber wenn ich sowas einbauen würde, dann möchte ich auch ALLE Funktionen nutzen.
Spätestens da sind wir dann wieder beim Thema ZEIT.
Nicht dass ich jetzt das schwerstbeschäftigte Arbeitstier wäre :daumendreh: , aber der Golf läuft und meine Zeit nutze ich gerne anders :ups:
Zusammengefasst: Die EMU spukt mir im Kopf herum, aber mir fehlt noch die Motivation das Thema wirklich anzugreifen. :braver:

Re: VR6 Syncro Kompressor Umbau

Verfasst: 14.10.2020, 09:39
von jurty
Erfahrung mit den nachbauhimmeln wären gut. Kenne bisher nur einen der sowas im 2er hatte, der hat sich im sommer verzogen und dadurch geknarzt wie wild. Beim 3er würd ich da immer original neu beziehen, da die recht stabil sind. beim 2er, gerade mit schiebedach, ist der grundhimmel leider meist nur noch brössel :shock: