VR6 Ventildeckelabdeckung

Vorschläge und aktuelle Umfragen
Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von Dr. Drehzahl » 12.07.2020, 10:51

Ich geh mal davon aus, das nicht allzugrosses Interesse besteht, und die Anfrage hier einschläft.
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7644
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von wasmachen » 12.07.2020, 14:54

Du, ganz ehrlich.... ne Umfrage, die nur 3 Tage geht und ned so wirklich Fakten dahinter sind, ist mMn etwas knapp bemessen.
Wenn z.b. ne grobe Preisrichtung bei bestimmten Stückzahlen da ist, bewegt sich in so n Bereich auch mehr....
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von Dr. Drehzahl » 12.07.2020, 21:02

Das stimmt natürlich, es wäre schön wenn einige daran Interesse hätten. Ich hör mal genau nach, dann sehn wir weiter.
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
Masel
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 46
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von Masel » 12.07.2020, 21:11

Wenn das VR6 DOHC nur aus Aufkleber besteht sieht das ganze doch schonwieder billig aus

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7644
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von wasmachen » 12.07.2020, 21:57

Wär auch dafür, dass es eingelassen ist....
Und ohne GFK!
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4546
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von designer2k2 » 13.07.2020, 06:35

Aufkleber sind an der Stelle doch schwierig? Mit der Hitze / Öl und Benzindämpfe, hält das?

Hätt das auch gern im Carbon drinnen :daumendreh:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von Dr. Drehzahl » 13.07.2020, 21:21

Heute habe ich Zahlen bekommen, für mich hat sich das erledigt.
Bei 3 bis 5 Abdeckungen 360€
ab 6 Stück 310€
Ich bin der Meinung das ist ganz schön teuer, ob das andere Anbieter auch herstellen weiß ich nicht. Klar ist Carbon teuer, aber 310€ ist mir der Deckel nicht wert..
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von wohli_racing » 13.07.2020, 21:56

Dr. Drehzahl hat geschrieben:
10.07.2020, 19:47
Bei z.B 30 Käufern, würde solch ein Deckel 100€ kosten.
Was ist aus den 100€ geworden?
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von Dr. Drehzahl » 13.07.2020, 22:24

Na meinste hier können das 30 Leute werden? Und wie bereits angesprochen wurde, das VR6 DOHC wäre nicht im Deckel vertieft.
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7644
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von wasmachen » 13.07.2020, 22:52

...wenns vertieft wäre und 30 Leute werden?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von Dr. Drehzahl » 14.07.2020, 04:49

Weiß nicht ob das überhaupt machbar ist.
Aber nachhören kann man ja mal.
VR6, endlich am Ziel angekommen!

corsamanni
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 29
Registriert: 21.03.2015, 11:54

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von corsamanni » 14.07.2020, 09:30

2006 hatte ich einen Carbondeckel bei Ebay gekauft. Vollcarbon und der Schriftzug war Alufolie und dann mit Klarlack überzogen.

Der kostete 90€! Der Verkäufer hatte damals dutzende verkauft.

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von Dr. Drehzahl » 14.07.2020, 11:37

Würde mir auch reichen.
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
Dr. Drehzahl
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 30.01.2016, 00:48

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von Dr. Drehzahl » 19.07.2020, 23:48

Hab mir mal zum Test Wassertransferdruck
bestellt.
VR6, endlich am Ziel angekommen!

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7644
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: VR6 Ventildeckelabdeckung

Beitrag von wasmachen » 20.07.2020, 06:06

...und dadurch verschwinden die Beschädigungen? :?:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Antworten