Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Alles rund um die runden Dinger.
Benutzeravatar
zwokommaneun
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 979
Registriert: 30.07.2004, 18:37

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von zwokommaneun » 30.05.2014, 14:49

Gehen die nicht?

http://www.ebay.de/itm/VW-Golf-Scirocco ... 4acfe9add0

Welche Bremssattelhalter hast du verbaut S3/R32 oder die Jubi?
Golf 2 VR6 Turbo
Audi S6 Avant

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1215
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von MULLE123 » 30.05.2014, 15:24

Ne, da muss man die Radnabe von Epytec fahren...

Benutzeravatar
Highliner101
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 11.11.2011, 17:22

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von Highliner101 » 30.05.2014, 15:43

Also den Nippel der Hydraulik lieber weg lassen? Also offen lassen?

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1215
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von MULLE123 » 30.05.2014, 15:58

Uff, sehe gerade, dass die 16mm pro Seite rauskommen. Das ist schon nicht ohne

Benutzeravatar
GolfR29
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1661
Registriert: 03.05.2010, 18:51

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von GolfR29 » 30.05.2014, 16:12

schade das nur was mit den Naben von epytec gibt :nosmile:

danke jungs.
Alltag: Audi80 B4 Avant Quattro

Spaß: Golf3 VR6T FWD
Lupo TDi

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1215
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von MULLE123 » 02.06.2018, 15:39

Moin,

Habe das kit verbaut und folgende bremsleitung verwendet:
1j0611764L

Hersteller müsste Metzger sein. Ich habe damit probleme mit der dichtigkeit, da keine kupferringe dabei sind, wie erwartet, sondern Alu???-Ringe (nicht abnehmbar).

Laut E**A kommt da kein weiterer Rring dabei :buch:

Hat hier wer erfahrung mit? Andere Hersteller nutzen ja auch Kupfer...
https://m.pkwteile.de/metzger/7495580

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7630
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von wasmachen » 02.06.2018, 17:20

Aluringe sind ja normal.
Ist der Sattel Stahl oder Alu?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1215
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von MULLE123 » 02.06.2018, 20:04

Alusattel. Die Aluringe sind doch sicher nicht so weich zwecks unebenheiten :denk:

Der Sattel hat wohl einfach zu viele Macken an der stelle. Ich packe mal die feile aus.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7630
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von wasmachen » 03.06.2018, 07:57

8)
Hab auch immer Sorge dass ich gleich s Gewinde rausreiss....
Kupferringe dürften aber eher noch härter sein... und mit Alu können die glaube auch nicht :flucht:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1215
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von MULLE123 » 03.06.2018, 14:40

Die offiziellen 38nm sind schon recht zahm...

Kontaktkorrosion: ist ne gute Frage. Fischer verkauft die Stahlflexleitungen auch mit kupfer Hohlschrauben und Kupferringen. :denk:

Striging
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 16.11.2018, 16:45

Re: Bremsen Umbaukit 280mm HA Adaptermaße

Beitrag von Striging » 09.01.2019, 15:22

Sind viele fragen aber so Plug and Play is es glaub nicht.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag