R32 Bremse HA

Alles rund um die runden Dinger.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von wasmachen » 20.03.2014, 10:01

...nochmal kurz:
FWD Sattelhalter mit Lupoplatte?

Weil es gibt ja Achszapfen mit und ohne Anschraubpunkte.... Also quasi mit und ohne Lupoplatte... :?:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Barney
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 81
Registriert: 10.01.2010, 17:27

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von Barney » 20.03.2014, 10:39

Ja, FWD Sattelhalter mit Platte vom Lupo.

Ich weiß aber nicht, inwiefern man die anderen Achszapfen nehmen kann und wie/ob das passt. Da kann vielleicht Jemand anderes noch Genaueres zu sagen... :?:
Meine Achszapfen sind ohne Anschraubpunkte.

Ich habe nach folgender Liste gearbeitet (kein Anspruch auf Vollständig- und Richtigkeit, mein Umbau ist schon ein bisschen her)


6E0 501 465 A Adapterplatte Links Lupo Gti
6E0 501 466 A Adapterplatte Rechts Lupo Gti

6X0 501 117 Achszapfen Links Polo 6N2 Trommelbremse
6X0 501 118 Achszapfen Rechts Polo 6N2 Trommelbremse

357 615 609 Deckblech für Bremsscheibe Links Passat 35i b4
357 615 610 Deckblech für Bremsscheibe Rechst Passat 35i b4

8x N 908 863 01 Seckskantschraube M10x40 10.9 Lupo Gti

2x 6Q0 598 611 Radnabe 5x100 Polo 9N

8N0 615 601 B Bremsscheiben 256x22 5x100 Bora 1,8t 180ps Golf 4 Jubi oder R32

1J0 615 425 D Bremsträger Links Bora 1,8t 180ps Golf 4 Jubi
1J0 615 426 D Bremsträger Rechts Bora 1,8t 180ps Golf 4 Jubi

4x N 907 403 01 Zylinderschraube 10x1,25x30

1J0 698 451 K Bremsbeläge Bora 1,8t 180ps Golf 4 Jubi oder Audi S3 oder R32

8N0 615 423 C Bremssattel Links Bora 1,8t 180ps Golf 4 Jubi oder Audi S3 oder R32
8N0 615 424 C Bremssattel Rechts Bora 1,8t 180ps Golf 4 Jubi oder Audi S3 oder R32

2x 8E0 611 775 J Bremsschlauch Passat 4B Bj 99
Golf 2 16V Digifant -geschlachtet-
Golf 2 R32 - joa, geht... ;)

Benutzeravatar
Der Eine
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 50
Registriert: 22.10.2012, 16:28

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von Der Eine » 20.03.2014, 20:36

ich hab jetzt die komplette R32 HA Bremse zu Hause ... kann ja mal schauen ...
Forumschaftlicher Gruß
Der Eine

"Lady .... ich kann ihren Skrupel sehen...! "

Mr.KroSsE
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 279
Registriert: 10.09.2010, 20:44

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von Mr.KroSsE » 22.10.2018, 09:59

Moin,
welcher ABS-Rotor passt auf die "6Q0 598 611" Radnabe 5x100 vom Polo 9N ??

Einer vom Golf 4, gibt es die einzeln, die Nabe ist noch top

Benutzeravatar
pingu
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2020, 18:33

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von pingu » 19.11.2020, 20:52

Moin :)
Funktioniert das auch mit den "Naben" beim Golf 3 https://epytec.de/de/radnaben-golf-scir ... ber=343-5L oder passt das nicht weil die Bremsscheibe näher nach außen wandert ? :denk:

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8797
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von SubZeroXXL » 19.11.2020, 21:22

Hast eine leichte Spurverbreiterung (ca. 10mm pro Seite). Den Versatz gleichen die Sattelhalter wieder aus.


SubZeroXXL
Bild
VW Polo R WRC TTE420 Nr. 2000

Benutzeravatar
pingu
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2020, 18:33

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von pingu » 19.11.2020, 22:29

Danke :up: .....Das habe ich gehofft :D :)

Benutzeravatar
pingu
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2020, 18:33

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von pingu » 20.11.2020, 00:25

Welche Ankerbleche braucht man? :?: ....oben steht vom Passat 35i der hat doch an der HA keine so große Scheiben.Gehen die nicht vom Jubi Golf 4?

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von wasmachen » 20.11.2020, 07:58

Pass halt auf, ob deine Felge die dicken Sättel zulässt.
Das Offset der Reibfläche ist ja auch geringer.
Bei mir waren die Speichen 'zu gerade', ich hätte zusätzlich nochmal ca 15mm pro Seite Platten gebraucht...
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
pingu
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2020, 18:33

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von pingu » 20.11.2020, 09:56

Da gibt es keine Probleme ist eine 9J Felge und Lochkreisadapterplatte ist auch noch verbaut.
Welche Ankerbleche brauche ich denn jetzt?

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7663
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von wasmachen » 20.11.2020, 10:34

Kanns sein, dass vom 35i Blech von der VA mitohnePlusachse 280mm die Rede war?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 625
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von jurty » 20.11.2020, 12:27

Die vorderen bleche sind ja nur schmal, sichelförmig :?:
Hab im vento die normalen vom 3er golf ha verbaut, wurden zuvor minimal angepasst. Kann sein dass die ankerbleche vom 35i ohne bearbeitung passen, aber die waren seinerzeit nicht lieferbar. Von der größe her passt es, sind fast gleich groß wie die bremsscheiben, aber es klappt. Die 226mm sind deutlich kleiner als die ankerbleche...
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
pingu
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2020, 18:33

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von pingu » 20.11.2020, 13:49

Ok dann brauche ich ja keine anderen....gemessen hatte ich nämlich nicht bin davon ausgegangen das es nicht passt.
Bekommt man die Kombination so ohne weiteres eingetragen?

Benutzeravatar
pingu
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 17.06.2020, 18:33

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von pingu » 20.11.2020, 14:07

Kann man mit den Jubisätteln und den Haltern dazu auch 280mm Scheibe fahren ? Oder ist 256 max

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 625
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: R32 Bremse HA

Beitrag von jurty » 20.11.2020, 19:17

pingu hat geschrieben:
20.11.2020, 13:49
Bekommt man die Kombination so ohne weiteres eingetragen?
Am besten vorher mit dem prüfer deines vertrauens sprechen. Am vento hab ich zumindest 312mm vorn, 256 bel. hinten, mit dem mark20 aus dem 3er als "bremse bora V6" eingetragen.
Wenn was passiert ist das wahrscheinlich eh nichts wert, aber für die HU und normale kontrollen ist es gut...
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag