Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Alles rund um die runden Dinger.
Benutzeravatar
Hone-VAG1
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 41
Registriert: 06.01.2012, 10:58

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Hone-VAG1 » 11.04.2016, 22:42

Ich fahr die 365 Scheiben auch mit ZR18 Sätteln an meinem 3er!
Golf 3 R30

Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 66
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Ohrt » 12.04.2016, 07:47

Pistons hat geschrieben:bei mir reichen 12mm aus
(Z17 mit 334 und 18er Ultras)
aber ET35 oder? mit ET 48 geht's auf keinen fall ! Hab die Kombi ja auch so... hab ne 15 er Platte aufgelegt da ging es nicht dann noch eine 10 er drauf.

werde jetzt zum Bernd mal fahren und wir suchen eine Lösung um die Scheibe einfach weiter in den Radkasten zu bekommen. Wie Hone es auch gelöst hat mit ner 2-Teiligen Scheibe und Alutopf. Da muss der Reibring aber mindestens 360 sowas haben das man etwas über das Traggelenk kommt.
Golf 3 VR6-T 4-Motion

Pistons
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 689
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Pistons » 12.04.2016, 07:50

Ganz vergessen. Natürlich mit der kleinen ET
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate

Benutzeravatar
mani
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 213
Registriert: 14.02.2010, 11:08

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von mani » 27.04.2016, 01:51

Kann wer einen Bremsklotz von einer Z18 1:1 nachzeichnen also die
äussere Kontur ??

Möchte meine Z17 klötze gegen Z18 tauschen und diese aber mit einem höheren Reibwert (OMP, Ferodo...), dazu bräuchte ich eine Skizze, hat jemand einen Z18 Klotz ausgebaut liegen ?
MATERIALMORD.AT

Benutzeravatar
marv
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 61
Registriert: 02.07.2009, 23:46

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von marv » 27.04.2016, 07:57

Ich werf mal ganz frech die Frage rein: Fährt hier jemand die Z18 mit 17" auf nem Zweier?
Ich suche gerade passende Felgen.

r32gt42
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 139
Registriert: 02.01.2012, 19:53

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von r32gt42 » 04.05.2016, 08:19

Z18 mit 17Zoll Felgen am 2er mit schmalle Achse
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

r32gt42
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 139
Registriert: 02.01.2012, 19:53

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von r32gt42 » 04.05.2016, 08:21

Der wir passende Adapter für Z18 braucht kann sich bei mir melden (PN)

Benutzeravatar
Bash42
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 44
Registriert: 12.05.2016, 17:55

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Bash42 » 16.05.2016, 19:43

Servus,

bin am überlegen die Z18 an meinem V R32 zu verbauen.

Soweit so gut:

RS4 B5 Scheibe von der Quattro Gmbh
Z18 Bremssättel
Adapter von Epytec

Hat wer das ganze so oder ähnlich am Ver verbaut ?

Wo kann ich das am einfachsten eintragen lassen ?

Gruß Fabi

Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 66
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Ohrt » 24.05.2016, 08:55

So ca wird es jetzt bei mir am 3er.. Wobei ich den Z17 Sattel fahre umgearbeitet das die 360 er Scheibe passt vom RS4 B5. Die Scheiben gibt es auch von Zimmermann für etwas mehr wie die hälfte zu den Audi Scheiben. Mit den Adaptern von Epytec hast da ja schon mal was als Anfang für nen Tüv der will sag ich mal. Das ist so eine Sache mit der Bremse. Normal gibt's da ja nichts zu aber ein fähiger Tüvver macht das schon.
Golf 3 VR6-T 4-Motion

Benutzeravatar
Golf1R32
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 36
Registriert: 24.04.2010, 08:31

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Golf1R32 » 09.07.2016, 11:26

Fährt hier sonst noch jemand z18 an der schmalen Vr6 Achse?

Benutzeravatar
Hone-VAG1
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 41
Registriert: 06.01.2012, 10:58

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Hone-VAG1 » 09.07.2016, 15:25

An der schmalen nicht aber an der breiten...
Golf 3 R30

Benutzeravatar
Golf1R32
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 36
Registriert: 24.04.2010, 08:31

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Golf1R32 » 10.07.2016, 19:05

Gut bei der breiten ist ja kein Problen, aber für die schmale gibt es ja nicht wirklich was passendes an Adapter.

Passatfetzer
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 214
Registriert: 22.03.2008, 15:06

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Passatfetzer » 16.07.2016, 21:21

Zur Info: der Z18 Sattel ist für 34mm breite Bremsscheiben ausgelegt, der RS4 hat nur 32mm breite Bremsscheiben.
Ob euch das egal ist, bleibt euch überlassen.

Benutzeravatar
Raider
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 289
Registriert: 07.11.2009, 14:21

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Raider » 22.08.2016, 10:16

Welche spurplatten habt ihr bei
Plusachse
8x17 et35
Z17/z18


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 66
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: Unterschied Porsche Cayenne Sattel Z17 und Z18

Beitrag von Ohrt » 22.03.2017, 10:46

Passatfetzer hat geschrieben:
16.07.2016, 21:21
Zur Info: der Z18 Sattel ist für 34mm breite Bremsscheiben ausgelegt, der RS4 hat nur 32mm breite Bremsscheiben.
Ob euch das egal ist, bleibt euch überlassen.
Das ist egal solange du den Belag nicht bis zum Metall abfährst.. und nichtmal da würde sich was bemerkbar machen denk ich... die Kolben haben schon auch eine Länge die geht schon nen Stück rein.
Golf 3 VR6-T 4-Motion

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag