Welche Porschesättel an die Vr6 HA verbauen???

Alles rund um die runden Dinger.
Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 63
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: Welche Porschesättel an die Vr6 HA verbauen???

Beitrag von Ohrt » 07.12.2016, 13:11

HA mit 310 er Scheiben und Porsche Sättel gibt es schon. Ich hab die zwar von VanditPerformance aber Epytec hat die auf Anfrage bestimmt auch... Ich hab auch Porsche 4 Kolben für Hydraulik Bremse und Hand R32 Sattel. Wie am Foto mit der 280er Scheibe...
Golf 3 VR6-T 4-Motion

Turbogolf@LM
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 01.01.2015, 15:36

Re: Welche Porschesättel an die Vr6 HA verbauen???

Beitrag von Turbogolf@LM » 07.12.2016, 14:19

Hallo Leute, ja ich habe die hinteren Sättel (352 425 und 426 und nicht die 351 425 und 426 die sind ja für vorne. Ich schau mal nach dem Link mit den 310mm scheiben für den Umbau.
Ich habe gestern noch was gefunden zu den Unterschieden der Sättel, die 425/426 sind breiter wie die 421/422 da sie für 28mm Scheiben sind.



Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2874
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Welche Porschesättel an die Vr6 HA verbauen???

Beitrag von VRKALLE » 07.12.2016, 14:30

@ Evermax ja habs gesehn, ging nach den Endnummer deshalb.
mit dem Link ist ja auch geklärt woher das Durcheinander kommt :roll:
Die Bremssättel vom Porsche 986 Boxster S sind vom Gehäuse her baugleich mit denen vom Boxster. Die Führungsbolzen der Beläge sind weniger weit eingepresst, somit passen bis zu 25mm dicke Scheiben

Benutzeravatar
GolfII-VR6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 215
Registriert: 31.03.2010, 15:01

Re: Welche Porschesättel an die Vr6 HA verbauen???

Beitrag von GolfII-VR6 » 07.12.2016, 14:50

Hat der TS doch einen Syncro? So ein Durcheinander

MfG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
husivr6
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 571
Registriert: 30.12.2011, 14:36

Re: Welche Porschesättel an die Vr6 HA verbauen???

Beitrag von husivr6 » 07.12.2016, 15:05

Ohrt hat geschrieben:HA mit 310 er Scheiben und Porsche Sättel gibt es schon. Ich hab die zwar von VanditPerformance aber Epytec hat die auf Anfrage bestimmt auch... Ich hab auch Porsche 4 Kolben für Hydraulik Bremse und Hand R32 Sattel. Wie am Foto mit der 280er Scheibe...
Sind dass von VanditPerformance auch umgebohrte Pheaton scheiben?

Benutzeravatar
Ohrt
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 63
Registriert: 14.08.2009, 15:17

Re: Welche Porschesättel an die Vr6 HA verbauen???

Beitrag von Ohrt » 22.03.2017, 10:41

Ja sind vom ihm umgebohrt... hab alles drin an der HA und es funktioniert spitze. War erst skeptisch weil so viele Adapter pro Seite dran sind, aber wenn fest dann fest. Da kann nichts passieren oder locker werden. Nur den Bremskraftregler an der HA auf dem Bremsenprüfstand nachstellen und ab geht's. Die Bremskraft ist schon für den Golf enorm :irre: Ankert irre mit 360 vorn und 310 hinten. Am Pedal vom Druckpunkt oder Pedalweg hat sich auch nichts geändert.
Golf 3 VR6-T 4-Motion

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag