Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Alles was in die anderen Technikforen nicht passt.
polo20vturbo
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 284
Registriert: 03.07.2010, 21:36

Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von polo20vturbo »

Da ich im Winter auf Motion Umbaue wollte ich fragen ob wer ein paar Umbaufotos hat!Was alles für Halterungen angebracht werden müssen! Ob umbedingt das Bodenblech getauscht werden muss wenn man nen Renntank im Innenraum fährt? Die Verwendung einer Syncro Karosse kommt nicht in frage da eine Sicherheitszelle eingeschweist ist und das alles so bleiben soll!Also wer paar Infos oder Bilder hat melden!
JS-Performance
WIG ART
maf-map-engineering
Ostbande
Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3187
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von sNeAkErKiNg »

Soweit ich weiß, stört die ersatzradmulde...


Sent from my iPhone using Tapatalk
Benutzeravatar
solarisvr6
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 377
Registriert: 10.07.2007, 16:08

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von solarisvr6 »

richtig, wenn du einen Renntank fährst ist es kein Problem. :D
polo20vturbo
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 284
Registriert: 03.07.2010, 21:36

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von polo20vturbo »

die mulde kann gerne weg das ist kein problem wird nicht benötigt!sonst kann also eigentlich das bodenblech so beibehalten werden?und es muss nur im mitteltunnel der halter fürs kardan mittelstück eingeschweist werden?
JS-Performance
WIG ART
maf-map-engineering
Ostbande
Benutzeravatar
turbovr
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 208
Registriert: 13.09.2008, 08:11

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von turbovr »

Mensch Muschi,

ruf mich doch einfach an, gesagt habe ich dir doch schon alles!

Gruß Stephan
http://www.blechhalle.de

.......Jetzt auf Facebook zufinden.......
polo20vturbo
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 284
Registriert: 03.07.2010, 21:36

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von polo20vturbo »

Alte papnase du!ich will paar fotos sehen ;)
JS-Performance
WIG ART
maf-map-engineering
Ostbande
Benutzeravatar
VR-Power
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1195
Registriert: 26.11.2006, 22:08

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von VR-Power »

Ich kann hier zwar nur vom Corrado reden, aber der Unterschied is ja nicht so groß...
Hab auch vom G3 VR6 syncro die HA verbaut.
Halterung fürs Kardanlager hab ich vom Passat syncro genommen (wird am Schaltturm mitgeschraubt), Kofferraumblech kann bleiben, bei Renntank, sonst nur noch die Halterungen li. u. rechts für den hinteren Querträger von der Achse einschweißen.
Bilder hab ich auf unserer HP ein paar online:
http://www.horsepowerjunkies.at/index.p ... 8&Itemid=6
Benutzeravatar
Highliner101
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 11.11.2011, 17:22

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von Highliner101 »

ich halte es für ein Gerückt das es reicht ein Halter für die Kardanwelle einzuschweißen...habe mich auch mal kurz damit beschäftigt aber der Umbau ist scheinbar eher gegen unmöglich..da wird es einfacher sein deine Sicherheitszelle herauszutrennen und in eine syncro karosse zu schweißen :up:
Benutzeravatar
Gladen
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 537
Registriert: 27.11.2010, 23:52

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von Gladen »

Warum? Syncrokarosse ist vom Tunnel her gleich
Wie gesagt nur der Kofferraumboden ist höher
Benutzeravatar
Highliner101
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 11.11.2011, 17:22

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von Highliner101 »

da habe ich aber schon andere Dinge gelesen :?:
Benutzeravatar
c4v6biturbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1035
Registriert: 10.02.2009, 11:47

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von c4v6biturbo »

Heist das, wenn ich auf die Reserveradmulde verzichte und den Tank in den Kofferraum verlege, braucht der Kofferraumboden (bis auf die Mulde) nicht geändert zu werden?


Senf from my iPhone using Tapatalk
...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens Scheiße
Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3187
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von sNeAkErKiNg »

c4v6biturbo hat geschrieben:Heist das, wenn ich auf die Reserveradmulde verzichte und den Tank in den Kofferraum verlege, braucht der Kofferraumboden (bis auf die Mulde) nicht geändert zu werden?


Senf from my iPhone using Tapatalk

Richtig


Sent from my iPhone using Tapatalk
Benutzeravatar
c4v6biturbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1035
Registriert: 10.02.2009, 11:47

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von c4v6biturbo »

Hmm


Senf from my iPhone using Tapatalk
...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens Scheiße
Benutzeravatar
Der-3er-vr6t
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 15
Registriert: 24.01.2012, 18:27

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von Der-3er-vr6t »

hallo

bau selber nen 3er auf 4-motion um

ich kann sagen in den mitteltunnel passt eine kardernwelle rein
ich habe eine vom s3 bzw r32, bei dieser muss die kurze welle gekürzt werden und der lagerbock der langen welle muss auch umgearbeitet werden ,damit die kardernwelle tief genug in den tunnel rutscht und platz für auspuff bzw kat bleibt!!!

reservemulde muss weg!! sprich entweder glatte blech einziehen(tank im innenraum) oder vw syncro kofferraum blech holen (golf3 syncrotank unterm auto) !!!
dann muss ne strebe für die hinterachs-haldexlagerung verbaut werden!!!

mfg
Benutzeravatar
c4v6biturbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1035
Registriert: 10.02.2009, 11:47

Re: Golf 3 Umbau FWD auf 4 Motion

Beitrag von c4v6biturbo »

Was fürn Tank kann man den in den Kofferraum bauen? Kosten? TÜV?


Senf from my iPhone using Tapatalk
...am Ende wird alles gut, nur davor ist meistens Scheiße
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag