Passat Querlenker Plusachse

Alles was in die anderen Technikforen nicht passt.
Antworten
Benutzeravatar
DerVR6vonmeinerOma
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2019, 23:33

Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von DerVR6vonmeinerOma » 22.05.2020, 01:34

Jo, hi
ich wollte bei meinem Passat vr6 bj.95 die Querlenker machen, da er anscheinend die Plusachse hat, hab ich wohl erstmal die Falschen gekauft.
Bei den einschlägigen Händlern und Ebay werden Querlenker für die Plusachse immer nur für Golf3, Vento und Corrado Vr6 angeboten. Weiß jemand Bescheid ob die auch passen oder sind die vom Passat anders?

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 76
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von Passi_Vr6 » 22.05.2020, 05:30

Du musst drauf achten wie die Koppelstangen befestigt sind. Da gibt es unterschiede zwischen Golf und Passat.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7643
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von wasmachen » 22.05.2020, 06:41

Beim Passat gibts auch die 'schmale 5 Loch Achse'....
Bin da aber ned so drinnen, in welchen Bj das war; denke aber eher 90-91
Schau mal, wie das Traggelenk steht. daran siehst obs wirklich Plus ist; an der Bremsscheibe siwhst des auch (kaum Tooftiefe)
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von wohli_racing » 22.05.2020, 07:07

Genau. Schmale Achse gab’s glaub nur bis 91.
Würde somit nach BJ auswählen, dann sollte es passen. Die schmalen Achsen beim Passat sind ja eher ne Seltenheit.
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 76
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von Passi_Vr6 » 22.05.2020, 09:24

Er hat die normale plus Achse (Passat b4 bj95).

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7643
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von wasmachen » 22.05.2020, 12:49

Dann müsste der Dreieckslenker ja gleich wie im z.b. G3 sein?
Nur das Mittelteil/Achse/Agregatteäger anders, oder?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
Masel
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 46
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von Masel » 22.05.2020, 13:56

Nein beim passat ist der Stabi anders befestigt, passt also nicht

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 76
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von Passi_Vr6 » 22.05.2020, 15:20

Hier mal der Bildliche Vergleich
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.

Benutzeravatar
DerVR6vonmeinerOma
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2019, 23:33

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von DerVR6vonmeinerOma » 22.05.2020, 17:42

Danke für die vielen Antworten.
Ja ich habe die Plusachse mit schrägen Konus,flacher 288er Scheibe und loch für stabi aufnahme,d.h. ich bräuchte die Querlenker ab Fhrgstnr: -N-250250. zB. hab ich hier ein Angebot bei Ebay gfunden :https://www.ebay.de/itm/MOOG-Querlenker ... Swj19et3aR

Wenn ich mir das Produktbild anschaue, dann sind die vom Golf3, da fehlt die Stabi Aufnahme und sollen an den Passat passen? Entweder check ichs nicht oder die Händler

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 76
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von Passi_Vr6 » 22.05.2020, 17:58

Findest man doch um einiges günstiger.
Wenn ich gucke finde ich auf Anhieb passende.. :?:
Kannst auch nk oder Febi Teile nehmen.
Gegenfalls wenn die Möglichkeit besteht, die Hinteren Gummis tauschen mit den vom 4er R32. Das sind dann Vollgummi Lager..

Benutzeravatar
DerVR6vonmeinerOma
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 28.07.2019, 23:33

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von DerVR6vonmeinerOma » 22.05.2020, 18:31

Ja danke für den Tip. aber die Anzeige zeigt die Querlenker / Golf3plusachse die nicht passen, da fehlen die Aufnahmen für den Stabi. Die wo du meintest die für den Passat Vr6 sind hab ich hier liegen, aber eben scheinbar altes( schmale Plusachse) Modell zu sein. Meine verbauten Querlenker sind ein Stück breiter, die Aufnahme der Tragegelenke sind versetzt und die Aussparung am lenker sind ein bischen größer damit sie den Achsträger nicht berühren beim einfedern, ansonsten sehen die aus wie die von der alten Plusachse.

SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 219
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Passat Querlenker Plusachse

Beitrag von SUVr6 » 22.05.2020, 20:00

Bevor ich mir son dünnen Zubehörlenker einbaue, macht man fix die Buchsen frisch und dann gleich R32.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag