Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Alles was in die anderen Technikforen nicht passt.
corsamanni
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 29
Registriert: 21.03.2015, 11:54

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von corsamanni » 16.06.2020, 09:12

@sNeAkErKiNg: Absolutdruck vielleicht oder ne zusätzliche Verstärkung. Die Schnellverschlüsse taugen ja genauso wenig!

Ich hab die Dinger jedenfalls reihenweise getauscht, aufgebläht in der Mitte.

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3187
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von sNeAkErKiNg » 16.06.2020, 14:32

Es wurden lediglich die Anschlüsse geändert.
Nochmal für dich, 1.7 bar Ladedruck!

Benutzeravatar
weißerturbovr
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4702
Registriert: 27.06.2010, 14:01

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von weißerturbovr » 16.06.2020, 20:30

Hab den T5 Kühler anfangs auch mit über 1.5Bar gefahren!
Anschlüsse waren geändert, der Rest Serie!
Man sollte halt nicht immer auf gebrauchte Kühler zurückgreifen.
Neu gekauft, nie Probleme gehabt.

Gesendet von meinem SM-A715F mit Tapatalk

VAYA CON TIOZ!

Benutzeravatar
We_are_six
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 132
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von We_are_six » 20.06.2020, 00:21

SubZeroXXL hat geschrieben:
15.06.2020, 22:02
We_are_six hat geschrieben:
15.06.2020, 20:03
Den LLK habe ich auch für den VRT im Corrado. Der läuft auch bei Kumpels sehr gut.
Hast eventuell ein Bild vom LLK im Corrado?


SubZeroXXL
Wie zu erwarten, sieht man im Corri natürlich nicht viel. Zwei Bilder zeigen den LLK Eingang und Ausgang, ansonsten habe ich dir mal das Paket für den nächsten Corrado fotografiert. Allerdings habe ich nicht den Wagner, sondern den originalen Rallye-LLK in Verbindung mit dem großen G60 Alu-Wasserkühler. Der hat dann gleich die Verschraubungspunkte für den LLK mit dran.
1B616337-FE44-4F34-899B-AC2276904B2E.jpeg
5F90FF01-05CA-410D-A94E-C348758F97F7.jpeg
E95EAA6F-40BC-49B9-AD9D-4D6CEE0ED642.jpeg
EBC0C62B-D852-4A47-8EF6-7CF6ED195658.jpeg
94C9BBF4-54E6-4DC4-9B39-66907B204F2E.jpeg
26C8166B-D3E1-475B-9955-EF083A42A3BD.jpeg
904B2921-09ED-4A44-BA8B-D475FF881FFC.jpeg
1F6F972B-4A06-4032-820F-D11F7B70A5C2.jpeg
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8793
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von SubZeroXXL » 20.06.2020, 09:19

Ah, ich dachte du meinst den Seat Kühler, der beide Flansche auf einer Seite hat.

Allerdings staune ich, dass es bei den Rallye Kühlern auch so knapp zu geht. Hätte gedacht, dass da überall ein wenig mehr Luft ist von Werk aus.

Ich habe jetzt erst mal einen LT Kühler mit Alukästen genommen. Nach minimalen Anpassungsarbeiten passt der jetzt auch rein. Gibt zwar noch ein paar Problemchen, aber die dürften lösbar sein. Für mich persönlich ist das wohl die beste Lösung. Das Ding hat nur 160 Euro gekostet und alle anderen Teile habe ich noch da bzw. kann sie aus alten Projekten wieder verwenden.

20200619_180334.jpg
20200619_180343.jpg
20200619_180349.jpg
20200619_180357.jpg
20200619_181238.jpg
20200619_182228.jpg
20200619_182254.jpg
20200619_182928.jpg
20200619_192645.jpg
20200619_193202.jpg

Für meinen Geschmack hätte der LLK über die gesamte Breite ruhig 2cm schmaler sein können. An der Batterie habe ich jetzt Glück, weil ich mir so eine kleine gekauft habe (20cm 47Ah).

Am Abschlepphaken musste ich auch eine kleine Ecke rausnehmen, aber das dürfte die Stabilität kaum beeinträchtigen.

Den Wasserkühler habe ich auf der Beifahrerseite 2cm nach innen versetzt.

Was mich momentan am meisten stört ist, dass ich wohl eine Haltenase vom GTI Grill entfernen muss. :shock:


SubZeroXXL
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Bild
VW Polo R WRC TTE420

Benutzeravatar
c4v6biturbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1018
Registriert: 10.02.2009, 11:47

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von c4v6biturbo » 20.06.2020, 12:23

Sieht doch schon gut passend aus.
LLK so groß wie möglich, schadet nicht.
Würde auf der Druckseite am Lufteingang noch einen kleinen Steg reinmachen, damit die Luft schön auch in den oberen Bereich des Kühlers geleitet wird.
läuft...

Benutzeravatar
We_are_six
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 132
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von We_are_six » 20.06.2020, 12:33

Beim Corrado musste auch die Abschleppöse bearbeitet werden. Gut ist, wie der Rallye LLK sich um den WK „schmiegt“.

Passt das Bei dir mit dem Scheinwerfer auf der Fahrerseite?

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8793
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von SubZeroXXL » 20.06.2020, 15:02

Ja, ich muss nur den Motor für die Höhenverstellung verdrehen, dann passt der Scheinwerfer. Entweder schweiße ich die Aufnahme um oder ich feile die Kerben auf das passende Maß. Mal sehen...

Strömungstechnisch ist der LLK natürlich absolut nicht perfekt. Da ist der Rallye mit seinen geschwungenen Kässten besser. Aber dadurch das sich die Anschlüsse diagonal gegenüber liegen, wird die Luft auch so schon durch das gesamte Netz "gezwungen".


SubZeroXXL
Bild
VW Polo R WRC TTE420

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8793
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von SubZeroXXL » 28.06.2020, 13:51

Ich habe das jetzt fertig. Gerade plug and play war das zwar nicht, aber man kommt schon klar mit dem Ding. Ich finde das sieht ganz passabel aus und die Front bleibt schön original, ohne das etwas raus guckt.

20200628_122950.jpg
20200628_130148.jpg
20200628_125049.jpg
20200628_123041.jpg
20200628_123014.jpg
20200628_122957.jpg
20200625_201527.jpg
20200626_214727.jpg
20200627_194209.jpg
20200628_135935.jpg

Unter'm Strich habe ich aber doch gestaunt, wie eng alles beim Zweier ist. Auf den ersten Blick nimmt sich das jetzt nicht viel mit dem Dreier, aber es fehlen einfach überall ein paar Millimeter die die Sache schwierig machen.


SubZeroXXL
Du musst Dich einloggen um die Dateianhänge zu sehen.
Bild
VW Polo R WRC TTE420

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von wohli_racing » 28.06.2020, 15:02

:up:

Jetzt kannst Du ja noch von Dosendruck auf N75 upgraden :applaus:
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von wohli_racing » 28.06.2020, 15:02

Doppelpost

:D
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7641
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von wasmachen » 28.06.2020, 15:22

Fesch :up: :up: :up:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1399
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von AAA-Cabrio » 28.06.2020, 16:10

Schaut echt sauber aus 👍
VR6Turbo - 411PS/510NM - 1.2 Bar

Benutzeravatar
We_are_six
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 132
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von We_are_six » 28.06.2020, 16:24

wohli_racing hat geschrieben:
28.06.2020, 15:02
:up:

Jetzt kannst Du ja noch von Dosendruck auf N75 upgraden :applaus:
Wie denn das? Ist da ne EMU o.ä. drin?

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG

Benutzeravatar
wohli_racing
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 562
Registriert: 23.03.2009, 08:21

Re: Welchen Ladeluftkühler für Golf 2 mit CL Stoßstange?

Beitrag von wohli_racing » 28.06.2020, 17:51

Ne glaub Seriensteuerung. Wir können es auch elektrisches Dampfrad nennen (Also n Poti der n Tastverhältnis für das N75 erzeugt). Oder auch mechanisches Damprad, das geht auch, ist halt bissel oldschool.

Egal wie, Hauptsache mehr Druck :D
Turbo makes torque, and torque makes fun...

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag