Fussmatten wie OEM....

kein VR? aber VAG? Hier rein!
Antworten
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7630
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Fussmatten wie OEM....

Beitrag von wasmachen » 24.07.2020, 12:00

Sers,
Finde überall die Velourdinger.... suche aber eigentlich wie OEM beim 3er z.b. die grau/schwarz melierten, definitiv als Passformmatten.
Eigentlich ohne Fersenverstärkung, eigentlich nur gekettelt....
Find da kaum was.
Am liebsten n Laden, der auch Braune mit Rippstruktur fürn 2er liefern könnte.

Rohnsdorf kenn ich, macht mWn nur Velour.
Die Befestigungsknopfsache ist mir zweitrangig. Wenn so ne Matte ne ordentliche Passform hat und hochwertig ist, sollte es 'wie früher' ohne Befestigung auch funktionieren....

Habt ihr Tipps?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7630
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Fussmatten wie OEM....

Beitrag von wasmachen » 31.07.2020, 05:57

Männers, echt jetzt? Kauft ihr eute alle bei ATU, oder wieso gibts hier 0 Resonanz?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 615
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Fussmatten wie OEM....

Beitrag von jurty » 31.07.2020, 07:01

Ok, fussmatten ist jetzt nicht wirklich ein vorrangiges thema für mich, aber die paar versuche mit oem-gleichen matten waren alles reinfälle bisher. Sind dann wieder bei OEM gelandet, soweit noch zu bekommen.
Das hilft dir zwar jetzt nicht weiter, aber ist wenigstens eine resonanz :D
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8790
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Fussmatten wie OEM....

Beitrag von SubZeroXXL » 31.07.2020, 07:07

Ich musste eben wirklich erstmal gucken, ob mein 2er überhaupt Fußmatten hat. :lol:

Wichtiges Thema auf jeden Fall! :up:

*resonanzmodusoff*


SubZeroXXL
Bild
Audi TT 8N 3.2 V6 Quattro DSG
VW Golf 2 2.9 VR6 Turbo

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7630
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Fussmatten wie OEM....

Beitrag von wasmachen » 31.07.2020, 07:11

Oij, veräppeln könnts wen anderen :lol:
Glaub kaum, dass ich beim :) nach Matten fragen sollte... oder schon? :denk:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7630
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Fussmatten wie OEM....

Beitrag von wasmachen » 31.07.2020, 07:37

jurty hat geschrieben:
31.07.2020, 07:01
Ok, fussmatten ist jetzt nicht wirklich ein vorrangiges thema für mich....
Für mich ja auch ned. Mag aber den Teppich ned versauen :P
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 615
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Fussmatten wie OEM....

Beitrag von jurty » 31.07.2020, 09:21

Hatte damals für das astra coupe , nach fehlschlägen bei div. Anbietern beim sattler nachgefragt. (coupe ist anders als andere karo.-formen beim astra g, zusätzlich noch unterschiede mit/ohne ESP :igitt: )
Hab dann eine schablone der alten matten aus pappe zum sattler geschaft. Wäre eine alternative, wenn der sattler in der lage ist fussmattenstoff nach wunsch zu beschaffen. Bei uns hat es damals bissel lange gedauert, und wir hatten zwischenzeitlich OEM bei nem restpostenhändler gefunden. Allerdings wollten wir velour, und das OEM-material ist deutlich wertiger als alle fehlversuche zuvor, egal ob 20€ oder 80€...
In meinen kisten liegen überall irgendwelche billigmatten drinnen, reicht ja gegen schmutz. Durch die wenigen km im jahr halten die ewig :D denke vor 20 jahren waren auch die billigmatten noch hochwertig im vergleich zu heute :?:
Könnte ggf. mal bei meinem sattler anfragen ob er spezielles mattenmaterial beschaffen kann?
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7630
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Fussmatten wie OEM....

Beitrag von wasmachen » 31.07.2020, 11:42

Das mitn Sattler ist kein Problem, danke für den Hinweis.
Hab da n guten Draht...
Da hatte ich das Thema 'Braun und Rippstruktur' schon... so n Stoff gibts scheinbar nicht (mehr) Standart, und 50lfm für ne Rolle anfertigen lassen ist n bissl Assi :igitt:

Da habens Sternenfahrer definitiv einfacher.. . :crazy:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:

Antworten