R29/R30 Turbo Blockversteifungsplatte?

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Antworten
Benutzeravatar
VR6Turbo
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4126
Registriert: 02.07.2007, 21:16

R29/R30 Turbo Blockversteifungsplatte?

Beitrag von VR6Turbo »

Grüßt euch zusammen :up:

Bin mal wieder fleißig am Schrauben und gerade am umsetzen eines R29/R30 Turbo Motors mit 1000+ PS.
Also die müssen in jedem Fall fallen als absolut unterste Grenze :daumendreh:
Nun die Frage, da ja wieder einige in dem Leistungsbereich ohne Blockversteifungsplatte fahren, stellt sich mir die Frage ist die überhaupt wirklich nötig ?
Ich hatte die v1 ja damals schonmal vom Andreas.

Also hier geht es nicht ums Sparen sondern rein um die Sinnhaftigkeit. Den es muss ja einen Grund geben warum es Leute gibt die die plötzlich wieder weg lassen ?
Vielleicht weiß einer mehr....
Ich fahr VR6,-WAS SPIELST DU !!!!!!!
Golf 3 VR6 Turbo mit PT7175-----------------schön zu wissen,man könnte. :D
ECU KMS MD35
Golf 2 R29 Turbo 4motion im Aufbau
http://golf3-vr6turbo.de.tl/
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag