Kühleranschluß undicht

Alles was in die anderen Technikforen nicht passt.
Benutzeravatar
Schräuberling
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 312
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Kühleranschluß undicht

Beitrag von Schräuberling »

Also verschweissen ist das falsche Wort. Es klebt aber wirklich sehr gut, also ich habe noch nichts besseres gesehen. Auch nicht bei diversen 2K Klebern.

Ich sag mal so, es ist bisher noch keiner wieder gekommen wo ich was geklebt habe....vlt haben sie es auch nichtmehr geschafft?! :D

Aber wie gesagt, es gibt für diesen Kleber noch einen Primer für schwer zu verklebende Kunststoffe. Und ich habe noch keinen besseren Kleber gefunden.

Und wenn der Herrsteller sagt anlösen, dann bedeutet das ja nicht das der Kunststoff so weich wird das er sich wirklich wie beim üblichen Metallschweissen mit dem Kleber und dem anderen Kunststoff zu einer homogenen Masse verbindet. Es wird maximal die Oberfläche etwas weicher....rauer....
funkfreak
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 31
Registriert: 20.11.2019, 16:41

Re: Kühleranschluß undicht

Beitrag von funkfreak »

Stimmt - ich kenne diesen Haft mittler für Gummi . Weil bei den neuen Adaptern einfach Zuviel spiel ist wird das eben nichts. Wenn beide Seiten sich an- lösen wird die Verklebung unlösbar - kenne ich aus der Gummi und Kunststoff Technik. Sollte die Verbindung 100 % fest sein heißt das nicht gleich das auch eine Dichtigkeit gegen Flüssigkeiten besteht - :nosmile:
Zuletzt geändert von funkfreak am 04.06.2022, 10:48, insgesamt 1-mal geändert.
funkfreak
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 31
Registriert: 20.11.2019, 16:41

Re: Kühleranschluß undicht

Beitrag von funkfreak »

Ich hatte mal überlegt diese "Nasen" für den Adapter zu entfernen ,dann hat man wieder einen normalen kühler Anschluss
Antworten