Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Antworten
Achi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2021, 23:24

Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von Achi »

Hi, ich ein Problem mit mein Golf, und brauche eure Hilfe und Erfahrung.

Zum Setup:
2,9er
Schmiede Kolben und Pleule,
Verdichtung Reduzierungsplatte,
Don Octane Brücke,
Großen Krümmer,
Garrett GTW 38 mit Upgrade,
Serien wellen von dbilas umgearbeitet,
980ccm Bosch düsen,

Motor Stg ist eine Maxxecu Sport.

Zum Problem

Der Motor macht keine Leistung, wir haben bei 1,8bar am Rad 457ps gemessen. Laut mein Abstimmer ist die Füllung schlecht. Nur weiß ich nicht weiter. Kann es daran liegen das die Nockenwellen falsch stehen?

Er meinte auch das der Motor, im unteren Drehzahl bereich zu viel Drosselklappen Stellung brauch damit sich was tut. Er meinte die Verzögerung bei 50% öffnung der DK hat er bei 70-75%. So wie ich das Verstanden habe. Ist schwer zu schreiben.

Er meinte, es wirkt so als ob ein Lappen in der Ansaugbrücke ist und Stopft.

Würde mich über jede Hilfe freuen.
Mit freundlichen Grüßen
DCBC24D1-F970-4687-8667-922DAB1673A7.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8024
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von wasmachen »

Sers,
Bilder? Ansaugung frei? LLK?
Ob die NW richtig stehen, solltest ja beim zussmmenbau geprüft haben.
Was ist mit Aga und Kat?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Achi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2021, 23:24

Re: Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von Achi »

wasmachen hat geschrieben: 28.06.2022, 18:11 Sers,
Bilder? Ansaugung frei? LLK?
Ob die NW richtig stehen, solltest ja beim zussmmenbau geprüft haben.
Was ist mit Aga und Kat?

Nockenwellen habe ich mit Messuhr kontrolliert gehabt im OT waren es 0,9mm Hub, laut Dblias soll sie auf 1,1 stehen aber das Einstellbare Rad von Don Octane ist auf anschlag.

Kat ist 1 Zelle System in76mm.
Ansaugung ist auf Lader nur ein Pilz haben auch ohne probiert ist gleich.

Ladeluft System ist dicht, der Abstimmer meint der Druck im Saugrohr geht nicht in den Motor. Er meint die Brücke ist schlecht aber kann ich mir nicht vorstellen. Denke eher das wo anders ein Problem ist.
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4786
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von designer2k2 »

Mach mal ein Bild deiner VE Table, da sieht man genau wie deine Füllung ist :buch:

VE Table: https://www.maxxecu.com/webhelp/setting ... table.html
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Achi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2021, 23:24

Re: Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von Achi »

designer2k2 hat geschrieben: 29.06.2022, 07:27 Mach mal ein Bild deiner VE Table, da sieht man genau wie deine Füllung ist :buch:

VE Table: https://www.maxxecu.com/webhelp/setting ... table.html
Bekomme heute das Auto zurück, versuche es dann online zustellen.
Achi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2021, 23:24

Re: Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von Achi »

Ich habe rausbekommen das die Nockenwellen falsch stehen. Die Dbilas wellen hatten kein Ventilhub im OT. Habe Sie jetzt auf 1,1mm Eingestellt. So wie es soll, vorher hatte ich ca.30kpa unterdruck. Nachdem Einstellen sind es jetzt 60-67kpa im Leerlauf. Ist der Wert Ok?
Der Motor läuft auch Sauberer im Leerlauf, fahren kann ich leider nicht. Fahrzeug ist abgemeldet.
Kampfsocke
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 30.03.2022, 06:36

Re: Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von Kampfsocke »

Meiner läuft im Standgas um die 38-40kpa bei 600u/min [Edit 780U/min]

Oder ist dein Wert noch mit Kaltstartanreicherung und erhöter Drehzahl?
-Golf 2 CL Bj.89 -AAA -HGP R30 -EMU Classic -02a
#1 Map 0,7bar #2 Map 1,4 bar
Achi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2021, 23:24

Re: Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von Achi »

Der wert ist bei 700-800 U/min bei ca 40-50grad öl Temp.
Achi
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2021, 23:24

Re: Golf 3 VR6 Turbo Abstimmungs Probleme

Beitrag von Achi »

Wollte jetzt wieder an dem Golf weiter machen. Nach Rücksprache mit mein Abstimmer, sieht es so aus als ob noch nicht alle Probleme gelöst sind. Er sagt wenn ich von 5000u/min abtouren lasse, muss er bis auf 20kpa runter mit dem Unterdruck. Bei mir bleibt sie bei 60-70kpa rum. Ich kenne das wenn mann Fährt und vom Gas geht das der Unterdruck mehr wird. Aber ist das ohne Last auch so?

Er meinte jetzt, ich solle mal die Orginalen Wellen einbauen und gucken wie es sich verhält. Nur habe ich keine da und es ist ja auch eine ganze menge Arbeit.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag