Vorschläge 17" Felgen

Alles rund um die runden Dinger.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8352
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Vorschläge 17" Felgen

Beitrag von wasmachen »

Ich weiss..... ist sogar in der engeren Auswahl. Als 8er hät ich garnicht überlegt....
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8352
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Vorschläge 17" Felgen

Beitrag von wasmachen »

...Frage zu BBS:
Die RX504 in 17 ist ne org VW Felge, gabs auch auf dem Skoda?
Und die RK504 war immer Zubehör?

Falls das mal ein Thema wegen 10 Jahres Regel oder so würde.... weiss einer seit wann es die o.g. BBS, sowie OZ Ultraöeggera und die Sparco vom MrKrose gab?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Mr.KroSsE
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 459
Registriert: 10.09.2010, 20:44

Re: Vorschläge 17" Felgen

Beitrag von Mr.KroSsE »

Die Gutachten von:
Sparco Assetto Gara - Lambsheim, 13. Mai 2015
OZ Ultras - Lambsheim, 1.Dezember 2005

Ich habe mich nun auch länger mit dem Thema befasst und die "10-Jahre-Regel" ist nicht zwingend immer erforderlich. Es heisst ZEITGENÖSSISCH, was bedeutet, wenn eine Felge 2013 gebaut wurde, sie aber optisch einer Felge entspricht, die in die 10-Jahres-Grenze hineinpasst, DANN darfst du die durchaus fahren. Leider -wie auch beim TÜV- orientieren sich nicht alle Prüfer an den gleichen Regeln. Wenn du also den Nachweis über deine Felge erbringen kannst, dass ein optisch ähnliches oder identisches "in der alten Zeit" verbaut wurde, kannst es problemlos eintragen lassen und trotzdem dein "H" bekommen.

Bsp.: Mille Miglia Chronos (Mehrspeichenfelge) von 1998, darfst du auf dem 2er mit "H" fahren. OZ Supertourismo aus 2008 fällt noch 10 Jahre ÜBER die Regelung, AAAABER sie ist optisch identisch zur Mille Miglia Chronos, das wäre dann zeitgenössisch und dürfte man so fahren...

Die Frage ist halt, lohnt sich das "H" überhaupt? Mein V5 kostet -so- 162€ Steuern, mit "H" kostet dieser 192€... Und da wir ja in einem "links-grün-versifften" Schwachsinnsland leben, gibt es sicher auch hier bald wieder eine neue Regelung, dass es sich mit Sicherheit nicht mehr lohnt, letztlich muss D ja den letzten Rest aus dem Bürger saugen, wenn wir unsere Gelder überall hin verschenken... :zensur:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 354
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Vorschläge 17" Felgen

Beitrag von We_are_six »

Das lohnt sich bei den Steuern nicht immer, aber bei der Versicherung lohnt sich das dagegen richtig.

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8352
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Vorschläge 17" Felgen

Beitrag von wasmachen »

Danke.
Ja, ob das jemals ein Thema wird steht in den Sternen... zumal wir hier steuerlich keinen Unterschied haben.
Wir gehen halt statt jährlich dann alle 2 Jahre Pickerl machen, und bappn n rotes drauf. Damit der :polizei: gleich weiss, dass du Fahrtenbuch führen musst und max. 60 Tage fahren darfst....

Wie gesagt, könnte bei Regeländerung Thema werden , will ja dann ned wieder mit den Eintragungen Ärger haben....
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Mr.KroSsE
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 459
Registriert: 10.09.2010, 20:44

Re: Vorschläge 17" Felgen

Beitrag von Mr.KroSsE »

Wir gehen halt statt jährlich dann alle 2 Jahre Pickerl machen, und bappn n rotes drauf. Damit der :polizei: gleich weiss, dass du Fahrtenbuch führen musst und max. 60 Tage fahren darfst....
Wieso jährlich, grundlegend muss man doch eh nur alle 2 Jahre, oder is das in Ö anders geregelt?
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8352
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Vorschläge 17" Felgen

Beitrag von wasmachen »

3-2-1 haben wir hier.... also jährlich, ja.
1 Monat früher, 4 Monate drüberziehen geht (PKW und Möpp), änders nichts am 'Pickerlmonat'; wobei das 'weiterziehen' in D glaub auch passé ist...
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag