R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Benutzeravatar
VRSyncro
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1292
Registriert: 24.05.2013, 23:22

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von VRSyncro »

Wenn du dieses Geberrad verbauen willst, brauchst du noch den Kettendeckel, den Sensor und den richtigen Stecker vom T4/Sharan
r32gt42
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 151
Registriert: 02.01.2012, 19:53

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von r32gt42 »

VRSyncro hat geschrieben:Positionsgeberrad passt definitiv nicht. Du brauchst das Plastikteil.
hast du ein Bild von das Teil ? oder Teile Nr. ?
Benutzeravatar
VRSyncro
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1292
Registriert: 24.05.2013, 23:22

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von VRSyncro »

Elektrik_Geber_Hallgeber_G40_6_Einbauort.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
r32gt42
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 151
Registriert: 02.01.2012, 19:53

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von r32gt42 »

dieses Geberrad habe ich noch nicht... Bild hat mir ein Kumpel gesendet...

Der Kettendeckel 021109127B, den Sensor 021907601A und R32 Einzelzündspulen habe ich schon bei mir zu Hause.
Welche passende Geberrad passt dann ?
Benutzeravatar
evervmax
VR6-Meister
VR6-Meister
Beiträge: 1852
Registriert: 31.07.2008, 21:25

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von evervmax »

021905163 Magnet. Dieser passt zu deinem Sensor.
r32gt42
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 151
Registriert: 02.01.2012, 19:53

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von r32gt42 »

D.h. ich brauche dann nur noch das Teile (für der Verteiler) an die Einlass Nockenwelle abschrauben und an die Aulass Nockenwelle befestige ich der Magnet 021905163.
Richtig ?

Ich kann die DoppelKettenräder behalten ? passt der Magnet Plug & Play ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3187
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von sNeAkErKiNg »

Genau.
r32gt42
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 151
Registriert: 02.01.2012, 19:53

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von r32gt42 »

:up:
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8356
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von wasmachen »

Ääääähhh... der VR hat keine reine Einlass oder AuslassNW.
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
hanshubraum
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2022, 16:19

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von hanshubraum »

Hi zusammen,

nach sieben Jahren wird's mal Zeit das Thema hochzuholen und aufzuklären. :D

Während meines Umbau auf Turbo bin ich auf die exzellente Idee gekommen meinen kleinen Motorkabelbaum neuzubauen und im gleichen Zuge aus ästhetischen Gründen auf die Stabzündspulen vom Golf 4 umzusteigen. Beim ersten Startversuch kam dann relativ schnell die Ernüchterung: kein Funke!

Ursache dafür ist, dass es sich bei den Stabzündspulen um "smart coils" handelt. Heißt übersetzt, dass in den Spulen eine elektrische Schaltung integriert ist, die ein 5V-Signal zur Ansteuerung benötigt. Das originale Motorsteuergerät schaltet allerdings auf Masse. Ich habe im Steuergerät selbst ein wenig Reverse-Engineering betrieben, konnte aber leider nicht das passende Signal auf der Platine finden. Glücklicherweise stand die BMW-N54-Fraktion vor genau dem selben Problem. In deren Foren findet man relativ viel zu dem Thema, unter anderem auch elektrische Schaltungen, um das Masse-Signal in ein 5V-Signal zu wandeln. Falls es wen interessiert, einfach mal nach "R8 coils N54" googlen.

Ich habe auf die Schnelle mal eine Platine mit einer entsprechenden Schaltung entwickelt, welche gerade in Fertigung ist.
Untitled.jpg

Ob das Ganze dann funktioniert, ob dwell-time in der ECU angepasst werden muss und ob's noch weitere Stolpersteine gibt, werde ich in den nächsten Wochen berichten. Plug&Play ist's in jedem Fall nicht.

Bis dahin... :cool:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 355
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von We_are_six »

Was hast an EMU und Golf 4 Zündbox einzuwenden? Gerade beim Turboumbau?

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
hanshubraum
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2022, 16:19

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von hanshubraum »

Hi Was,

Ich hab mich aus Kostengründen für die originale Motorsteuerung entschieden. Auf lange Sicht wird sicher ne EMU oder was Vergleichbares reinwandern.

Den Umbau auf die Stabzündspulen habe ich primär wegen der Ästhetik gemacht. Da ich aufgrund spröder Kabel den kleinen Motorkabelbaum neu bauen musste, war's kein Mehraufwand. Zudem haben die Stabzündspulen mehr Dampf, was vorallem beim Turbo kein Nachteil ist. :)
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4846
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: R32 Einzelzündspulen statt ruhende Zündung?

Beitrag von designer2k2 »

hanshubraum hat geschrieben: 12.04.2023, 17:25 Hi zusammen,

nach sieben Jahren wird's mal Zeit das Thema hochzuholen und aufzuklären. :D

Ich habe auf die Schnelle mal eine Platine mit einer entsprechenden Schaltung entwickelt, welche gerade in Fertigung ist.

Ob das Ganze dann funktioniert, ob dwell-time in der ECU angepasst werden muss und ob's noch weitere Stolpersteine gibt, werde ich in den nächsten Wochen berichten. Plug&Play ist's in jedem Fall nicht.
Hallo, wie hat es mit der Schaltung funktioniert?
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag