Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Benutzeravatar
MysticEmpires
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 212
Registriert: 17.03.2009, 11:56

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von MysticEmpires »

Das weiß ich nicht. Kennen keinen Chiptuner/Softwareschreiber persönlich^^. Aber:

https://www.tunerpro.net/downloadBinDefs.htm#VW

Dort gibt es Definitionen für alle 3 VR6 Steuergeräte die uns interessieren:

- 2.7 (sprich die alten Verteilerzündungen) => Golf_VR6_ecu496_soft205.xdf
- 2.9 (Ruhende mit 6 Poligen LMM) => Golf_VR6_ecu117_soft529.xdf
- 2.9.1 (Ruhende mit 4 Poligen LMM) => Golf_VR6_ecu219_soft109.xdl

Öffnet man die Datei mit einem Text-Editor und sucht nach:

"Air Mass voltage transfer map(VQ)"

Findet man dies in allen 3 Dateien. Vom Namen her würde ich mal behaupten das ist genau das, was wir suchen oder?
Benutzeravatar
MysticEmpires
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 212
Registriert: 17.03.2009, 11:56

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von MysticEmpires »

So habe jetzt ein paar Dumps im Netz gefunden:

021 906 258 A - 6 Poliger LMM, Motronic 2.7
021 906 258 AF - 6 Poliger LMM, Motronic 2.9
021 906 258 CG - 4 Poliger LMM, Motronic 2.9.1

Kurve vom A (6 Poliger LMM, Motronic 2.7):

Code: Alles auswählen

0
15
17
18
20
22
24
26
28
31
33
35
38
40
43
45
48
51
54
57
60
63
67
70
74
77
81
85
90
94
98
103
107
112
117
122
128
134
139
145
151
158
164
171
178
185
192
199
207
214
222
230
238
247
255
Kurve vom CG (6 Poliger LMM, Motronic 2.9):

Code: Alles auswählen

0
15
17
18
20
22
24
26
28
31
33
35
38
40
43
45
48
51
54
57
60
63
67
70
74
77
81
85
90
94
98
103
107
112
117
122
128
134
139
145
151
158
164
171
178
185
192
199
207
214
222
230
238
247
255
Kurve vom CG (4 Poliger LMM, Motronic 2.9.1):

Code: Alles auswählen

0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
16
19
22
25
28
32
35
38
41
45
48
52
55
59
62
66
70
75
79
83
88
93
98
104
109
115
121
127
133
139
146
153
160
167
174
182
189
197
206
214
222
231
Fazit:

Kurve beim .. A und ..AF sind identisch trotz Motronic 2.7 vs Motronic 2.9.

Ich bin jetzt noch mehr davon überzeugt. Das man durch austauschen der Kurve ggf. den 4 Poligen LMM am Verteilerzünder fahren kann. Mir mangelt es nur an folgenden um das zu Testen:

- 4 Poligen LMM
- nen EEPROM-Reader/Writer für so einen Chip :/
Benutzeravatar
MysticEmpires
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 212
Registriert: 17.03.2009, 11:56

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von MysticEmpires »

Kennt nicht zufällig jemand nen Chiptuner der auf nen Test bock hat. Ich würde es ja bei mir direkt testen. Aber mit Fehlt einfach der richtige EEPROM-Writer dafür :/
Benutzeravatar
AAA-Cabrio
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1438
Registriert: 30.04.2007, 21:40

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von AAA-Cabrio »

Finde das klasse, was du da betreibst 👍
Bild
Benutzeravatar
MysticEmpires
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 212
Registriert: 17.03.2009, 11:56

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von MysticEmpires »

Hi, wieder ich :D

ich habe mich noch etwas weiter zu LMM belesen. Es sieht so aus das die Bosch LMM alle auf eine Bestimmten Basis aufbauen. So ist unser LMM wohl ein "HLM-2". Unterscheiden tut er sich oft nur am Stecker und/oder am Gehäuse. Was vermutlich auf der Grund ist wieso einige Volvo/Opel LMM relativ einfach auch im VR6 laufen sollen (habe ich nie getestet, soll wohl aber funktionieren).

Beim suchen nach "HLM2" bin ich auf folgender Seite gestoßen:

https://www.bmw-rudel.de/index.php/bmw- ... m-zum-hfm7

Dort wurde ein Adapter entwickelt um den alten HitzdrahtLuftMassenmesser durch ein HeißFilmMassenmesser zu ersetzen. In diesem Fall sogar auf HFM7 (der VR6 mit Ruhender Zündung benutzt wenn ich das richtig sehe ein HFM-2C) da dieser Digital arbeitet (wieso wird im Text beschrieben^^).

Da dort auch ein HLM2 im Einsatz war denke ich könnten wir evtl. auf seine Arbeit aufbauen (sofern er das möchte/erlaubt). Ich finde auf der Seite nur leider keine Kontakt-Adresse um mit ihm darüber zu sprechen. Findet ihr evlt. etwas auf der Seite?
Benutzeravatar
VR6_Jan
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 16.09.2021, 14:03

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von VR6_Jan »

Schau mal unter folgendem Link. Es liest sich fast so, als wäre der dort registrierte HeinrichG der gesuchte.

https://www.7-forum.com/forum/showthrea ... 189&page=6

Ob dieser Link auch hilft?

https://de.ssl-tools.net/mailservers/bmw-rudel.de
Grüße Jan
HeinrichG
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 10.06.2022, 20:03

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von HeinrichG »

Servus miteinander,

ich bin der Besitzer von www.bmw-rudel.de und der Entwickler von dem HFM7-Projekt-Versuch-Dingens-da... Es war nur mal so eine Machbarkeitsstudie, ob sowas grundsätzlich möglich ist. Ich habe es mit einem STM32 Nucleo Board gemacht und es tat auch soweit, ein HLM2 konnte nur HFM7 emuliert werden. Wie gesagt, eine Machbarkeitsstudie... mit entsprechenden Qaulität. Seit dem liegt das Projekt auf Eis, weil ich eigentlich keine Notwendigkeit gesehen habe da weiter zu machen.

Gestern hat mich MysticEmpires kontaktiert und wir haben etwas hin und her geschrieben.
Ich würde das Projekt reanimieren, aber etwas anders lösen:
  • generischer Ansatz, der Anwender konfiguriert das Ding selber, wie er das haben will. Soll heißen, die Eingangskurve und die Ausgangskurve werden hinterlegt und die Umrechnung findet dann in der Software statt
  • zwei Kanäle, also für zwei HFM
  • Analoger und digitaler Eingang (frequenzmoduliert)
Das sind so ein paar Ideen, wie ich es machen würde. Bauteile mit mindestens -40°C bis 85°C, automotiv Stecker, 4 lagige Platine, tralala gehören dann auch dazu.

Ich werde mal am Montag eine Mail an Bosch schreiben wegen der Kennlinie Eures LMM, normallerweise sind sie da hilfsbereit, wenn man sie freundlich fragt, so meine Erfahrungen. Ich bin aktuell noch an einem anderen Projekt dran, dem Breitband-Lamda-Controller, da liefere ich die Software zu, die Hardware haben die Kollegen gemacht. Da stehe ich kurz vor der Vollendung, dann kann ich nach dem HFM-Ding schauen.
Grüße
Heinrich

Mein Github: klick mich
Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8829
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von SubZeroXXL »

Danke für deine Hilfe und das du dein Wissen mit uns teilst! :up:


SubZeroXXL
Benutzeravatar
We_are_six
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 285
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von We_are_six »

Top, guter Mann!

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
VR6_Jan
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 16.09.2021, 14:03

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von VR6_Jan »

Danke und schön das es zu einem Kontakt gekommen ist . Hatte ich doch recht gut recherchiert. Na mal sehen, was aus dem Projekt wird.
Grüße Jan
HeinrichG
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 10.06.2022, 20:03

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von HeinrichG »

Ja, da hast Dir echt Mühe gegeben :)

Ich habe mir schon wegen der Schaltung einpaar Gedanken gemacht, da ist der Aufwand überschaubar. Ich hoffe nur, dass die Chip-Knappheit uns nicht in die Suppe spuckt... Bei manchen Chips steht die Lieferzeit von 55 Wochen und so Späße drauf...
Grüße
Heinrich

Mein Github: klick mich
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4775
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von designer2k2 »

das ist eine interessante Alternative :buch:
Die Kennlinie kann man bei Bosch anfragen? Das wäre ja super :)
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Benutzeravatar
MysticEmpires
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 212
Registriert: 17.03.2009, 11:56

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von MysticEmpires »

Das coole an dieser Variante (also durch die Dynamischen Kennlinien im EEPROM) ist das damit beide VR6 LMM abgedeckt werden könnten.

Kleine These die man mal Prüfen müsste:

Der HFM-5 hat starke Ähnlichkeit zum neueren VR6 LMM. Ich gehe daher davon aus das man die Sensoreinheit beim HFM-5 ausbauen kann und ins Gehäuse vom neueren VR6 LMM packen könnte (sind ja nur 2 Schrauben). Das wiederum hätte den Vorteil das der Tausch was den LMM angeht sogar Plug&Play wäre da die Klammern Klammern am LMM passen würden und auch die länge 100% passen würde.
HeinrichG
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 10.06.2022, 20:03

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von HeinrichG »

designer2k2 hat geschrieben: 12.06.2022, 12:46 Die Kennlinie kann man bei Bosch anfragen? Das wäre ja super :)
Klar, warum denn nicht? Sie haben die Sensoren schließlich entwickelt und gebaut. Mehr wie nein können sie nicht sagen und ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. Ich habe mit Bosch super Erfahrungen gemacht, beim HFM7 Projekt haben sie mir sogar ein HFm7 LMM kostenlos zur Verfügung gestellt, mit Stecker und Datenblätter. Wenn man sie freundlich fragt und ihnen erklärt, was man vorhat, sind sie auch hilfsbereit.
Grüße
Heinrich

Mein Github: klick mich
HeinrichG
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 7
Registriert: 10.06.2022, 20:03

Re: Umbau nur STG von 4- auf 6-poligen LMM

Beitrag von HeinrichG »

So, die Anfrage an Bosch ist raus, jetzt heißt es warten.

Ich habe die Kennlinien von diesen LMM angefragt:
  • 0 280 213 021 (HLM-2-18)
  • 0 280 217 512 (HFM-2C-6.4)
Mal schauen, was sie dazu sagen.
Grüße
Heinrich

Mein Github: klick mich
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag