Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Alles rund um aufgeladene VR´s.
papastone
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 31.05.2017, 08:51

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von papastone »

wollte mal nachfragen;
wie sieht es denn aus mit dem S3 LLK?
Passt der gut oder ist mittlerweile ein andere LLK der Favorit für gute 500PS?
Hier im Thread ist die Rede von dem hier: 1K0145803P
papastone
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 31.05.2017, 08:51

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von papastone »

muss nochmal nachfragen;
LLK welcher? welchen nutzt ihr, welcher in die Front passt?
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von wasmachen »

Im Audi 80?
Und 5- oder 700PS?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
papastone
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 31.05.2017, 08:51

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von papastone »

achso sorry.
Nein natürlich Golf 3.
Hier gings ja darum; welcher LLK passt unter die Golf 3 Front.
U.a. wurde der vom S3 genannt.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von wasmachen »

Ok... der Fredtitel heisst aber ned was unter die 3er Front passt, sondern 'welcher LLK bis 700PS'.

Wenn der S3 Kühler der ist, den ich bildlich im Koof hab, meine ich mich zu erinnern dass es im 2er gehen würde und im 3er ohne Anpassung nicht
Knackpunkt war das Haubenschloss...
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
papastone
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 31.05.2017, 08:51

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von papastone »

Das stimmt.
Aber hier wurde viel diskutiert über den S3 LLK und ob dieser unter die Golf 3 VR6 Front passt.
So ganz einig war man sich nicht. Ist nun aber schon paar Jahre her und daher die Frage, ob das jetzt passt oder nicht?!
Der S3 LLK reicht dann aus für 500PS?!
So zumindest die Erkenntis damals.
Die Reder war von 1K0145803P
papastone
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 31.05.2017, 08:51

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von papastone »

in einem aktuellen youtube video von Turbogockel wird erzählt, dass ein einfacher ebay LLK 600x300 absolut ausreichend ist.
Habe mal den hier rausgesucht; https://www.ebay.de/itm/333976368358?ch ... haEALw_wcB

fährt den jemand? ist das so ein standard ebay teil?
Würde ich mir dann wohl kaufen wollen.
Benutzeravatar
golf44
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 203
Registriert: 03.09.2011, 22:00

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von golf44 »

Würde mich auch mal interessieren..

Die ganzen Diskussionen über Bar&Plate und Tube&Fin...

Die größeren Luftröhrchen fördern doch auch eher die Luftmasse durch...

Finde seine Theorie gar nicht sooo verkehrt.... Vor allen kann er auf Praxis Erfahrungen zurück greifen....welche gemessen sind..

Eure Meinung?
MFG Christian
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von wasmachen »

Gehts darum kurz ne hohe Zahl oder nach längerer Fahrt auch noch Leistung zu haben?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
golf44
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 203
Registriert: 03.09.2011, 22:00

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von golf44 »

wasmachen hat geschrieben: 31.10.2023, 05:55 Gehts darum kurz ne hohe Zahl oder nach längerer Fahrt auch noch Leistung zu haben?
Letzteres.......
MFG Christian
Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2241
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von Michi80 »

Man sollte sich auch mal um die Durchströmung des Kühlers Gedanken machen,wenn das nicht stimmt,kann man so groß bauen wie man will und es funktioniert trotzdem nicht..

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung
papastone
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 69
Registriert: 31.05.2017, 08:51

Re: Ladeluftkühler bis 700 PS aber welchen?

Beitrag von papastone »

joa ob man Turbogockel mag oder nicht, oder seine Videos gut findet oder nicht; davon Ahnung haben hat er ja nunmal. Macht ja gefühlt nichts anderes als Turbos zu bauen bzw. abzustimmen.
Und seine Aussage war ganz klar; "600x300 ebay LLK" funktioniert super. Keine Problem damit.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag