Kompressor eintragen in Ö.

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
Zwick174
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 27
Registriert: 15.12.2013, 11:34

Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von Zwick174 »

Hallo, bin gerade dabei meinen Vr auf Kompressor umzubauen
und Suche oder Bräuchte jemanden der das in Ö. einträgt.
Habe festgestellt das das garnicht so einfach ist.

Hoffe es kann Mir wer helfen, denn ohne Eintragung rumfahren,naja.

Danke

:?: :?: :?:
VR6K, gibts was besseres!!!!!
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4841
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von designer2k2 »

Hallo,

woher kommst?

und was genau willst du eintragen, welcher VR, welches Auto, welcher Kompressor?
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Benutzeravatar
Zwick174
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 27
Registriert: 15.12.2013, 11:34

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von Zwick174 »

Hi, Golf 3 mit 2,8 VR, Kompr. Kit von CP und bin von NÖ.
Auto war im Sommer auf der LRG und hab 3 leichte Mängel, also Top.
Hätte zwar noch Felgen und Auspuff zum eintragen aber das is das kleinste Problem. Hab 9J*16 eingetragen und jetzt hab ich 9J*17 drauf. Auspuff ist 3zoll von Friedrich MS.
Danke
VR6K, gibts was besseres!!!!!
G4(2,3K)
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 134
Registriert: 31.01.2012, 15:57

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von G4(2,3K) »

Eins steht jedenfalls fest,wenn cp dir versprochen hat er hilft dir bei der Eintragung,dann glaub mir er wollte nur dein bestes(dein Geld).
Von dem hörst bestimmt ausser ausreden nichts mehr :irre:
http://www.vr6forum.eu/phpBB3/viewtopic ... 14&t=19119
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4841
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von designer2k2 »

die 3" FMS wird auch interessant mit der Eintragung :)

Frag bei KPKan, eventuell kann er dir helfen
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Benutzeravatar
Zwick174
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 27
Registriert: 15.12.2013, 11:34

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von Zwick174 »

CP wird mir so und so nicht viel helfen können in Ö. mit der Eintragung. NOCH hab ich nicht bestellt, darum informiere ich mich hier. :up:
Sollte die 3" Anlage nicht gehen ist es auch nicht so schlimm, aber der Kompi wäre wichtig. Denn ohne Eintragung fahr ich keinen Meter, diese zeit hab ich hinter mir!!!

Danke designer2k2, werde es mal versuchen. :)


Edit:

Oh, mit KPK hab ich ja schon Tel., zurzeit geht da garnix hat er mir gesagt.

:denk: :denk: :denk:
VR6K, gibts was besseres!!!!!
Benutzeravatar
weißerturbovr
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4728
Registriert: 27.06.2010, 14:01

Re: AW: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von weißerturbovr »

Beiträge Bitte editieren, und keine Doppelposts.
Danke ;-)
VAYA CON TIOZ!
Benutzeravatar
VRSyncro
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1292
Registriert: 24.05.2013, 23:22

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von VRSyncro »

Is zwar OT aber:

Wie siehts eigentlich mit Turboeintragung in Österreich aus?
Hab heute mit jemanden gredet, der meinte derzeit ganz schlecht
:?:
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von wasmachen »

Machst ne PN und schickst die mir.

@Niederösi
ist das Auto fertig oder baust erst?

@G4
...war doch so, dass LS das machen wollt? Oder bring ich was durcheinander?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
G4(2,3K)
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 134
Registriert: 31.01.2012, 15:57

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von G4(2,3K) »

cp hat mich zu sl geschickt,nachdem er mich monate lang hingehalten hat,zum schluss sagte er (sl) es geht nicht weil der prüfer krank sei und schickte mich zu sl,der sagte dann alles kein problem nur habe ich kein abgasgutachten :irre:
dann mit cp wieder kontakt aufgenommen,ergebnis-ein unmoralisches angebot!!!! -nein danke :down:
Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 730
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von Napkin »

G4(2,3K) hat geschrieben:cp hat mich zu sl geschickt,nachdem er mich monate lang hingehalten hat,zum schluss sagte er (sl) es geht nicht weil der prüfer krank sei und schickte mich zu sl,der sagte dann alles kein problem nur habe ich kein abgasgutachten :irre:
dann mit cp wieder kontakt aufgenommen,ergebnis-ein unmoralisches angebot!!!! -nein danke :down:
ich will nur dein bestes? dein geld? was meinst du was ich an der eintragung verdiene? da kannste wohl jeden unserer kunden fragen, dass die preise mehr wie fair sind.

und dein satz "zum schluss sagte er (sl) es geht nicht weil der prüfer krank sei und schickte mich zu SL" macht keinen sinn.. hat markus dich zu seiner eigenen firma geschickt? mir fallen zu markus nicht viele gute worte ein, aber was den tüv angeht kann ich dir versicher, dass es genau so abgelaufen ist. der tüvler hatte einen oberschenkel halsbruch und war glaube ich 10 - 12 wochen ausser gefecht. das war um märz letzten jahres. in dieser zeit war auch extrem viel los, weil sich wieder irgendwelche vorschriften etc. etc. geändert haben. (was genau kann ich mich schon garnicht mehr erinnern weils schon ewig her ist... war glaub die sache mit bka, und das jedem tüver extrem streng auf die finger geschaut wurde zu der zeit) und danach hatte der tüver wohl weniger ermessens spielraum. da musst du markus von sl fragen. aber auch er hat dir damals schon angeboten ein abgasgutachten rauszufahren!

alles was ich von dir mitbekomme ist, dass du in irgendeiner form versuchst irgenwas schlecht zu reden. ich habe dir gesagt es gibt ein gutachten für den 170ps und keines für den 150ps. und selbst wenn es bald eines geben wird, kannst du inzwischen davon ausgehen, dass du wegen deiner ständigen stichelei wohl ganz hinten in der liste der eintragungen stehen wirst!

ausserdem habe ich dir schon glaub 5mal angeboten, deinen hobel beim olli aufn hof zu stellen, damit er ein abgasgutachten rausfahren k, was wir dann zur hälfte übernehmen. steht glaub ich auch schon 2mal hier im forum. aber darauf gehst du garnicht ein.

also frage ich mich, wo eigentlich dein problem liegt.

ist jetzt auch das letzte was ich dazu schreiben werde. weil ich wiederhole mich nur. vor paar monaten war schon genau der gleiche käse mit dir und hat auch zu nichts geführt.

edit: ach ja siehe hier dein post im anderen beitrag "er hat mir auch angeboten mir das abgasgutachten zu bezahlen,aber wegen verschiedenen kleinigkeiten geht es leider nicht :crazy: ich werd verückt...." :applaus: ganz großes kino. was soll ich noch machen. das auto mitm hubschrauber abholen lassen und dir solang nen lambo als ersatzwagen vor die tür stellen?

und den vr in österreich eintragen ist denke ich weniger das problem, da es gutachten aus deutschland und der schweiz dafür gibt. da müsste zwick einfach mal kurz den prüfer des vertrauens fragen. kann dir auch die gutachten unterschrieben und gestempelt von ruf zuschicken, damit du ihm das mal zeigen kannst. ausserdem bist du ja nicht der einzige kunde in Ö. ich würde einfach mal den einen oder anderen kunden von mir anschreiben und abchecken wo die es eintragen haben lassen. schreibst mir einfach kurz ne mail, dann kümmer ich mich morgen drum.



gruß
chris
Bild
G4(2,3K)
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 134
Registriert: 31.01.2012, 15:57

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von G4(2,3K) »

Du sagst du hast ein gutachten für den 170PS,im Golf4 Forum sagst du, du hast nur ein Gutachten für den 150PS!
Du drehst dir ALLES wie du willst!! :irre:
Und nur dein bestes,damit meinte ich du versprichst eine Eintragung (was für die meisten Grundvorraussetzung zum kauf ist) verkaust den Kompressor ,und der rest ist dir sch...egal!!!

Zu dem Thema Unmoralisches schreib ich dir ne PM :D
Benutzeravatar
Napkin
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 730
Registriert: 30.09.2007, 13:44

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von Napkin »

war schon immer 170ps. weil 150psler hatte ich kaum. war das ganze letzte jahr glaub 1 einziger.
Bild
Benutzeravatar
Zwick174
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 27
Registriert: 15.12.2013, 11:34

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von Zwick174 »

So zurück zum eigentlichen Thema,
hab jz wahrscheinlich,mit ziemlicher sicherheit, eine Firma gefunden die
Mir den Kompi + 3" Anlage einträgt.
Wenn Ich es hinter mir hab werd Ich gern bekannt geben Wie und Wo.
Wird aber sicher noch 2Monnate dauern, da Ich gerade beim aufbauen bin.
Billig is es ned aber was ist das heute schon! :D

Danke für die Hilfe von Euch, Top Forum.

Fortsetzung folgt....... :up: :up: :up: :up: :up: :up: :up: :up:
VR6K, gibts was besseres!!!!!
Benutzeravatar
GolfII-VR6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 234
Registriert: 31.03.2010, 15:01

Re: Kompressor eintragen in Ö.

Beitrag von GolfII-VR6 »

Na dann viel Erfolg :up:
Und mach schön Bilder vom Umbau und nen Eigenen Umbauthread

MfG
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag