Verdichtung Vr6 Turbo

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2241
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Michi80 »

Ich hatte bei 0.7 Bar 400 PS mit 7.6

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung
Benutzeravatar
golf44
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 203
Registriert: 03.09.2011, 22:00

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von golf44 »

@Michi

Mit welchen Turbolader / Einspritzdüsen erreicht?

Der Grund ist:
Ich habe heute mal ausgelitert und bin auf 7,6:1 gekommen!
Also 72ml ausgelitert im OT....

82er Wiseco Kolben und H Schaft Pleuel... Hatte die Vermutung das es anstatt 164er Pleuel nämlich 161mm Pleuel sein könnten. :daumendreh:
Da Wiseco eine 9:1 Verdichtung angibt bei 0,6er Kopfdichtung.

Aber 7,6:1 wäre ja durchaus auch OK, dann klopft er nicht so schnell und kann ordentlich Zündung ab. :applaus:
MFG Christian
Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2241
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Michi80 »

Lader K27/29
Die Düsen kann ich Dir ehrlich gesagt nicht mehr sagen.
Nocken 284/292
Drehzahl max 8600
Ladedruck kam erst bei 5000 U/min.
Daher auch die Leistung bei so wenig Ladedruck.

Der Motor hatte auch nur 400 NM,bei 6200 U/min
Bild

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von We_are_six »

Michi, was fährstn da für ein spitzen WLK? Taugt der was?

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2241
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Michi80 »

Der ist ausm Netz und wegen der Platzverhälnisse modifiziert.

15 Grad über Außentemp....

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von We_are_six »

Welcher weißt nicht mehr?

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2241
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Michi80 »

Doch,gibts bei ebay 76er Anschlüsse

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von We_are_six »

Ok danke, ich guck mal.
Danke dir 🙏

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
VR6DUDE
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2023, 22:25

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von VR6DUDE »

Nochmal zurück zur Verdichtung. Welche Zylinderkopfdichtung muss ich bei 161mm Pleulen und den Wisecokolben (82,5mm) fahren um auf eine Verdichtung von 8:1 zu kommen?

Grüße
Benutzeravatar
Masel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 183
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Masel »

Kommt drauf an welche Wisecos? Wenns 9:1 kolben sind wirst mit 161er pleul recht wenig Verdichtung haben. Die dünnste Dichtung ist 0,6 und da bist dann eher in dem Bereich 7,6 oder weniger
Benutzeravatar
golf44
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 203
Registriert: 03.09.2011, 22:00

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von golf44 »

Ist doch gut... Da ist Luft für viel Zündung :applaus:

Kannste schön Zündung & Sprit rein hauen beim Abstimmen!

Ansonsten schaue mal nach dem Verdichtungs Rechner oder noch besser, Du literst das ganze aus. Wäre am genausten!

Die 0,6er Dichtung ist sowieso die Dünnste. Also nimmst die!

Wirste auch bei 7,6:1 landen, so wie ich! Hast ja fast das gleiche an Komponenten
MFG Christian
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von wasmachen »

Gibt hier doch irgendwo n Verdichtungsrechner...
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Der Dude
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 77
Registriert: 06.10.2013, 23:28

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Der Dude »

Da klink ich mich mal ein. Mein AAA ist aktuell mit 12:1 verdichtet und ich plane den Umbau auf Kompressor. Die Verdichtung soll dann bei 9:1 liegen. Rechner zur Verdichtung gibt es ja einige im Netz, aber mir sind die folgende Parameter nicht klar:
- Kolbenüberstand
- Durchmesser der Zylinderkopfdichtung
- Volumen der Kolbenmulden (ausgelitert)
- Volumen vom Kopf (ausgelitert)

Brauche ich diese Werte zwingend, um zu wissen, wieviel mm ich zwischenpacken muss?
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von wasmachen »

Suche benutzt?

viewtopic.php?t=11593

Da steht scho bissl was...
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Der Dude
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 77
Registriert: 06.10.2013, 23:28

Re: Verdichtung Vr6 Turbo

Beitrag von Der Dude »

Offensichtlich nicht ausreichend benutzt, danke.

Ich muss von 12 auf 9...dann brauche ich nach der Tabelle VR und zwei MD ca. 4,2 mm? Kann man das so rechnen?
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag