Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Antworten
Benutzeravatar
airride16v
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 80
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von airride16v »

Hallo,

ich überlege die ganze Zeit was ich zur Datendarstellung, also Öltemp, Öldruck, Ladedruck, Lambda, Abgastemp etc. nutzen soll. Soviele Rundinstrumente will ich nicht, ausserdem wenn man z.b. bei Stack schaut wird man schon dafür arm.

Da eine Emu vorhanden ist bieten sich ja auch andere Lösungen an

In digitaler Form, gäbe es das CAN Checked oder auch das TurboWatch Display.

Ansonsten noch ein Android Radio (die Funktionalität wöre da aber rest meist müll) oder ein kleines Tablet. Soweit mir bekannt ist muss dabei aber erst jedesmal die entsprechende App starten, während die Display ja sofort da sind.

Was empfehlt ihr ?
Gruss
Corrado 1,8T-Garret 4Motion
Golf 3 3,2T DSG 4Motion
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8024
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von wasmachen »

Frag mal Designer ob/wie die Displayssche 'seiner' Anzeige da passt.... das war ja schon im Ascher :denk:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4785
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von designer2k2 »

da gibts wirklich viele, kannst zb dein Tacho durch ein ADU7 ersetzen, das passt im 3er Golf echt gut: https://www.animalracing.de/en/dashboar ... ecu-master

Oder das Canchecked: https://www.canchecked.de/fahrzeugspezifische-displays/

Soll das Display das Datenloggen gleich mitmachen? Echtzeituhr (fürs Datenloggen)? Shiftlight? Automatische Helligkeitsanpassung? Noch ein paar Digitale / Analoge Eingänge haben? G-Meter und so Zeug?

Es gibt noch paar andere, alles Motorsport:
https://www.plex-tuning.com/
https://www.aemelectronics.com/
https://www.aimshop.com/
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
Benutzeravatar
airride16v
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 80
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von airride16v »

Ok das hätte ich wohl eingrenzen sollen diese ganzen Displays für über 1000€ sind mir alle viel zu teuer !
Eher so CanChecked oder halt TurboWatch. Das Turbowatch bekommt man wohl sogar in 4,2 Zoll, bei CanChecked ist ja 3,2 das grösste.

Das es von Ecumaster eins gibt wusste ich aber das ist preislich auch total raus. Habt ihr Erfahrung mit dem Canchecked oder dem Turbowatch oder etwas in der Preisklasse ansonsten ?
Gruss
Corrado 1,8T-Garret 4Motion
Golf 3 3,2T DSG 4Motion
Pistons
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 791
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von Pistons »

Hast du überhaupt schon mal das mit Adroid verwendet? Langt in 9 von 10 Fällen...und wenn dir ein click auf eine App zu viel ist, dann wirst du zwangsläufig in eine höhere preisklasse müssen
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate
Benutzeravatar
airride16v
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 80
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von airride16v »

Ja hatte ich schon, sorry fand ich nicht so geil. Wie gesagt bis jetzt stehen CanChecked etc. recht weit oben bei meinen Favoriten.
Interessant wären mal Erfahrungsberichte.

Achso vielelicht kann auch jemand auf die Funktionalität der Emu App mal eingehen im Gegensatz zu den anderen Displays.

Und das hat auch nichts mit bequem zu tun, es ist einfach schöner, das beim starten des Fahrzeugs einfach das Display gestartet wird, ohne erst auf das hochfahren des Radios und dann das starten einer App
Corrado 1,8T-Garret 4Motion
Golf 3 3,2T DSG 4Motion
Pistons
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 791
Registriert: 25.08.2014, 15:53

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von Pistons »

Der, der das CanCheceked etwickelt hat, ist zufällig ein sehr guter Bekannter von mir, der Henne weiß schon, was der da gemacht hat und wir haben damals auch VIEL philosophiert, was man IN DER PRAXIS braucht, was man wirklich braucht. Das geht schon.

Ich selbst bin aber dennoch von der Sorte, ich brauche analoge Zeiger. Öldruck und wenn man lustig ist noch Ladedruck.
Alles andere appliziere ich lieber sauber mit ordentlichen Korrekturen im Steuergerät.
EFR Next Generation - First owner!!
VR6 Turbo: EFR 7163 / Twinscroll / internal Wastegate
S3 1.8T : EFR 6758 / Twinscroll / internal Wastegate
Benutzeravatar
airride16v
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 80
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von airride16v »

Ja du Analogintrumente finde ich auch super, aber wo hin mit dem ganzen zeugs ? Öldruck, Öltemp, Ladedruck, Abgastemp und und und...

Hat schonmal jemand die App zur Emu genutzt ? Kann dir mehr als ein Canchecked ?
Corrado 1,8T-Garret 4Motion
Golf 3 3,2T DSG 4Motion
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4785
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von designer2k2 »

die EMU App: https://play.google.com/store/apps/deta ... k.emudash3 ist naja... letztes Update gabs dort 2019, s einzig gute für mich ist das die ein Logfile speichert :daumendreh:

RealDash ist da besser zum Anzeigen: https://play.google.com/store/apps/deta ... o.RealDash
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 291
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von SUVr6 »

Pistons hat geschrieben: 23.05.2022, 08:47 Der, der das CanCheceked etwickelt hat, ist zufällig ein sehr guter Bekannter von mir, der Henne weiß schon, was der da gemacht hat und wir haben damals auch VIEL philosophiert, was man IN DER PRAXIS braucht, was man wirklich braucht. Das geht schon.

Ich selbst bin aber dennoch von der Sorte, ich brauche analoge Zeiger. Öldruck und wenn man lustig ist noch Ladedruck.
Alles andere appliziere ich lieber sauber mit ordentlichen Korrekturen im Steuergerät.
Support ist leider mäßig… Kassiert und emails werden nicht mehr beantwortet. Ding ist quasi unbrauchbar weil kein reset möglich ist bzw. nirgends steht wie.
Benutzeravatar
airride16v
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 80
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von airride16v »

Ooook was heisst unbrauchbar weil kein Reset ? Wann müsste man den Reset den Durchführen ?

Alternativ gibts ja noch dieses TurboWatch dings
Corrado 1,8T-Garret 4Motion
Golf 3 3,2T DSG 4Motion
Benutzeravatar
VR6_Jan
Damenradfahrer
Damenradfahrer
Beiträge: 24
Registriert: 16.09.2021, 14:03

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von VR6_Jan »

Schon einmal hier geschaut, ob da nicht eines der Dokumente zur Fehlerbehebung bei ist?

https://www.canchecked.de/downloads/
Grüße Jan
SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 291
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von SUVr6 »

airride16v hat geschrieben: 24.05.2022, 08:56 Ooook was heisst unbrauchbar weil kein Reset ? Wann müsste man den Reset den Durchführen ?

Alternativ gibts ja noch dieses TurboWatch dings
Es werden keine CAN Daten mehr angezeigt, würde gern man auf Werkseinstellungen zurück setzen. Aber kein Plan wie. Hab’s wieder ausgebaut. Das N75 taktet sobald die Zündung an ist, beim LD Controller aus UK kann man Startboost wählen. Nervt
Benutzeravatar
airride16v
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 80
Registriert: 01.07.2020, 16:54

Re: Display zur Datendarstellung der EMU Black ?

Beitrag von airride16v »

@SUVr6

also nimms mir nicht übel, aber etwas konkreter wäre schon schön ;)

Seit wann werden keine Can Daten mehr ausgelesen ? Seit irgendeinem Update oder einer bestimmten Nutzungsdauer oder wie genau ?

Man kann den LD über das CanChecked regeln, aber benötigt man das wenn man die EMU mit MapSwitch fährt ?
Und wo steht der LD beim starten mit CanChecked denn ?
Corrado 1,8T-Garret 4Motion
Golf 3 3,2T DSG 4Motion
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag