Lichtmaschine 15,6 Volt

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Antworten
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von We_are_six »

Hallo Zusammen,

folgendes hat sich zugetragen: Nach langer Standzeit habe ich meinem 92er Corrado ABV eine neue Batterie spendiert.
Bisschen Probefahrt gemacht —> soweit, so gut.
Die Freude war groß, dass meine Scheinwerfer so schön leuchten ;-)
Nach zwei Wochen komme ich wieder ans Auto und der Wagen startet nicht, ist komplett tot. Also erst mal überbrückt und Auto gestartet, funktioniert alles.
Ruhestrom gemessen, kein Ruhestrom vorhanden.
Dann mal die Ladespannung gemessen, sind sportliche 15,6 Volt.
Gehe ich recht in der Annahme, dass
a) der Regler defekt ist und
b) die neue Batterie jetzt auch?

Ist der Regler geschraubt, oder gegossen? Sprich kann man den Regler einzeln tauschen?
Ist die Batterie noch zu retten?

Danke euch,

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
Schräuberling
VR6-Fahrer
VR6-Fahrer
Beiträge: 428
Registriert: 15.08.2018, 23:07

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von Schräuberling »

Grüsse

Der Regler ist geschraubt. Gibt's das überhaupt anders bei Golf 2....3 und Äquivalent?

Bist du sicher mit den 15.6 V ? Ich hatte auch schonmal ein defektes Multimeter was Mist messen tat.

Ansonsten die Batterie mal durchladen, 1 Tag stehen lassen, und dann mit einem Batterietester überprüfen.

Würde dann trotzdem nochmal den Ruhestrom messen. 0,05 A sollten ok sein.
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von We_are_six »

Habe es mit zwei Multimeter geprüft. Ruhestrom 0.02 A.
Die Batterie hatte nach der Ausfahrt nach zwei Wochen noch 1V Spannung.
Theorie ist, dass die hohe Ladespannung die Batterie gekillt hat?!

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von wasmachen »

Bin bei a und b
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
mi3000
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 197
Registriert: 04.03.2012, 10:39

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von mi3000 »

Kannst du bei dieser Batterie den Säurestand prüfen?
Bei einer Überladung würde sie ausgasen.
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von We_are_six »

Nee, leider nicht. :igitt:

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
jurty
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 772
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von jurty »

Ich würde die Batterie mit einem guten Gerät (Diagnoselader Victron o.ä.) laden und schauen wie sie sich verhält. Sollte die Batterie nicht defekt sein, aber sich trotzdem entladen würde ich auch die Dioden der Lima prüfen, bzw. die ganze Lima statt nur den Regler ersetzen. Kommt zwar selten vor, aber wenn da eine Diode durch ist entläd sich die Batterie über die Wicklung der Lima...
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von We_are_six »

Hi Jurty, Dioden einzeln prüfen wird wahrscheinlich nicht funktionieren?

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
jurty
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 772
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von jurty »

Theoretisch ja, aber ich wüßte jetzt nicht wie die Dioden in der Lima verbaut sind und ob alle Anschlüsse zugänglich sind... :?:
Andererseits gibt es im Lima-Shop die Dioden für diverse Lima auch einzeln, somit sollten diese auch zugänglich und austauschbar sein...
Alternativ könnte man auch mit dem Oszi die Restwelligkeit messen und daraus Rückschlüsse ziehen...
Aber das ist alles sehr speziell, würde wirklich zuerst die Batterie laden/prüfen und dann weiter schauen...
Den Regler zu ersetzen ist ja generell kein Akt, wenn sich dann das gleiche Fehlerbild zeigt ist alles klar...
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von We_are_six »

Hier mal noch die Rückmeldung zum Ausgang: es waren tatsächlich die Dioden der Lima verantwortlich. Durch die Überspannung sind u.a. die neue Batterie, mehrere elektrische Verbraucher wie der Abblendlichtschalter, NSW, Lenkstockschalter Wischer und Spiegelverstellung hops gegangen. Habe dem Wagen eine neue Lima und Batterie spendiert, den Rest auch repariert, jetzt funzt wieder alles.

Die Batterie ging übrigens nicht mehr zu laden.

Gruß
was
Zuletzt geändert von We_are_six am 12.12.2023, 08:09, insgesamt 1-mal geändert.
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von wasmachen »

jurty hat geschrieben: 27.08.2022, 13:38 . Kommt zwar selten vor, aber wenn da eine Diode durch ist entläd sich die Batterie über die Wicklung der Lima...
Hatte ich mal beim LT.2... nach n paar Tagen war die Batterie immer leer.
Prüfen musstest quasi nichts, war schon auffällig das die Lima warm war :crazy:

Was, danke für die Rückmeldung!
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von We_are_six »

Die Lima ist doch immer warm? Abstrahlung Motor, in der Lima dreht sich auch ne Welle in nem Lager inkl. Reibung.
Daran kannst das nicht direkt fest machen. :?:

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8307
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von wasmachen »

Wenn die Lima am nächsten Tag in der Früh warm ist, kennst dich aus :braver:
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
We_are_six
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 353
Registriert: 18.12.2018, 06:36

Re: Lichtmaschine 15,6 Volt

Beitrag von We_are_six »

:lol: :lol: :lol:
Dann ja :D

Gruß
was
Golf 2 Edition One 1.8T AUM K04
Corrado R32 BUB DSG
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag