Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Lichtmaschinen, Steuergeräte und Co.
Antworten
lups
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2023, 14:46

Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von lups »

Hallo,

ich benötige unbedingt Hilfe bei meinem Projekt.
Kurz zu meiner Geschichte.
Ich hatte mir letztes Jahr ein Golf 4 Cabrio gekauft.
Verbauter Motor war ein 2,8 AAA-Verteilerzündung aus einem Passat.
Dieses Jahr wollte ich mir den Motor vornehmen. Er sollte komplett überholt werden.
Ich bekam aber ein gutes Angebot für einen 2,9 ABV Ruhende Zündung.
Vom Grund auf neu aufgebaut.
Da ich nicht vom Fach bin, fragte ich jemanden der sich angeblich mit VR auskannte.
Er meinte kein Problem für ihn, ich sollte den Motor Kaufen.
zu dem Motor war alles dabei. Motorsteuergerät, Kabelbaum, Luftfilterkasten, Saugrohr und vieles mehr.
Und so nahm das Unheil seinen Lauf.
Er begann den Motor auszubauen und die Elektrik auseinander zu reisen.
Da sagte er zum Esten mal das es doch nicht so einfach wäre. Da der Vorbesitzer den Umbau nicht so schön ausgeführt hatte. Als er alles ausgebaut hatte, Motor und Kabelbäume. Sagte er, das der größte Teil fertig wäre und er jetzt keine Zeit mehr hat. Ich sagte ihn, dass er wenigstes die Elektrik fertig machen sollte. Darauf ließ er sich nicht mehr ein.
Seine Arbeit habe ich ihn ordentlich Bezahlt. Also daran lag es nicht.
Jetzt stehe ich vor einem riesigeren Scherbenhaufen. Alle Bemühungen jemanden zu finden der sich dem Projekt an nimmt verliefen im Sand.
Ich hoffe das es hier jemanden gibt der mir weiterhelfen kann oder unterstützen kann.
Es geht um die reine Elektrik.
Es werden natürlich alle Unkosten bezahlt.
Benutzeravatar
Masel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 186
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von Masel »

Woher kommst du denn ?
lups
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2023, 14:46

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von lups »

Zwischen Rostock und Stralsund
Benutzeravatar
TurboBranding
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 16.07.2023, 19:55

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von TurboBranding »

Moin, funktioniert denn schon irgendwas oder hat er mal ungefähr gesagt, was noch alles zu machen ist?
lups
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2023, 14:46

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von lups »

Leider ist der ist Zustand nicht so toll.
Motor und Kabelbaum sind noch draußen. Weiter ist noch nichts passiert.
Motor wollte ich nach der Kabelschlacht einbauen.
Oder soll der Motor erst rein?
Ich stelle später noch ein paar Fotos rein.
Benutzeravatar
Masel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 186
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von Masel »

Ja stell am besten mal Fotos von allem rein.

Normalerweise ist die Geschichte zum Großteil Plug&Play, aber meistens sind die Kabelbäume verbastelt oder einfach durch das Alter am Ende.

Bin zu weit entfernt aber je nach Notwendigkeit könnt ich dir anbieten dass du mir die Kabel schickst und ich reparier es durch, dass wirklich nurnoch angesteckt werden muss.
lups
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2023, 14:46

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von lups »

Ich hab dir eine PN geschickt....
lups
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 20.07.2023, 14:46

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von lups »

Kann mir einer sagen was das für stecker sind?
Bei meinem alten Kabelbaum waren die Stecker nicht da.
Oder ich hab sie übersehen, bei den ganzen Kabelsalat
IMG_20240217_165322.jpg
IMG_20240217_164941.jpg
IMG_20240217_165133.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8321
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von wasmachen »

Das letzte sieht nach E-Drokla aus.
Das Braune erinnert grad an Thermostatgehäuse.....

Vll solltest mal grob sagen, von was für nem Kabelbaum das jeweilige Bild ist und grob die Position vom Stecker....
-Innenraumkabelbaum?
-kleiner/großer Motorkabelbaum?
Sonstwas?
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
Masel
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 186
Registriert: 17.09.2011, 17:57

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von Masel »

1. Thermofühler für Climatronic im Thermostatgehäuse

2. Verbindungsstecker Climatronic Motorraum zum Climatronic Innenraum

3/4 Lüftersteuergerät
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8321
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Hilfe bei der Verkabelung am Cabrio

Beitrag von wasmachen »

3/4 kann ich bestätigen....
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag