kompression beim turbo

Alles rund um aufgeladene VR´s.
Benutzeravatar
designer2k2
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4785
Registriert: 19.07.2007, 21:45

Re: kompression beim turbo

Beitrag von designer2k2 »

bei 1,5Bar absolut 960Grad AGT?

bedeuted das das er bei nur 0,5Bar Ladedruck schon am Limit läuft? :?:
designer2k2.at
Golf 3 VR6 Syncro Kompressor für den Spaß, Golf 1 Cabrio zum Cruisen, A4 für den Alltag.
SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 291
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: kompression beim turbo

Beitrag von SUVr6 »

BDE 8,3:1 reduziert… was sagt ihr zu den Werten?
30F8027C-FF5D-4191-ABBC-EF2656C2705F.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8024
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: kompression beim turbo

Beitrag von wasmachen »

Scheixxe sag ich. Sehr hohe Differenz.... ich geh mal davon aus, dass der Test korrekt gemacht wurde.
Würd mal DVP machen.
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 291
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: kompression beim turbo

Beitrag von SUVr6 »

War warm, Vollgas und Ladegerät.

Schon merkwürdig, dass die ungeraden alle gleichmäßig weniger haben.

Karre läuft im Leerlauf und Teillast mit ganz minimalen Aussetzern. Hatte es eigentlich auf die Abstimmung mit nur einer Lambda geschoben. Kerzen und Endrohr schwarz, lief irgendwie schon immer recht komisch. Letzte Woche ewig mit dem Abstimmer an der Software gebastelt. Neue Bosch ESV und Kerzen verbaut. Er meinte es wäre ein Hardwareproblem. Finde aber die knapp 1.5 Bar Differenz jetzt nicht so schlimm.
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8024
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: kompression beim turbo

Beitrag von wasmachen »

8.6 auf 10.7 wären über 2 bar; also mal grob + 1/4 , ein Viertel...
Zumal Kompressionstest immer Schätzeisen sind, halte da nicht viel von....
Bevor Du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass Du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist..... :up:
Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2109
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: kompression beim turbo

Beitrag von Michi80 »

Druckverlustprüfung ist in dem Fall das einzig Wahre


Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung
SUVr6
Polofahrer
Polofahrer
Beiträge: 291
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: kompression beim turbo

Beitrag von SUVr6 »

Ich werde berichten…
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag