Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Witze und sonstige Sachen.
Antworten
Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7178
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von wasmachen » 08.12.2018, 12:02

Detschn im Längsträger Onboard?
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
jurty
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 561
Registriert: 21.11.2008, 01:07

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von jurty » 08.12.2018, 12:40

Da hättest du ja mal auf einen cafe reinschauen können, wenn du in der gegend warst ;)
Jetta und Vento, der entscheidende halbe Meter der den Golf zum Auto macht ;o)
wir fahren keine "alten" auto`s weil wir müssen... wir wollen es!!!

Benutzeravatar
xander
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1416
Registriert: 20.11.2008, 17:39

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von xander » 08.12.2018, 14:12

Stress beim fahren

13 20 bei uns weg

Und mit Auto um 24 00wieder daheim

930km

Und das mit Hänger

Gesendet von mir

garrett gt 3076 hf

1,7bar ==> 475PS und 660,3Nm

http://boeckal.npage.de/

Benutzeravatar
Passi_Vr6
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 48
Registriert: 12.06.2016, 11:40

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von Passi_Vr6 » 10.12.2018, 21:34

Nabend.

Thema Y-Krümmer, welcher Rohr Durchmesser wird da in der Regel genommen?
Ausgänge bei den Gußkrümmer sind ja ca. 40mm im Durchmesser.
Bei einer Wandstärke der Rohre von 2,6mm macht ja nur 48,6mm Sinn oder?
Oder reicht 2mm Wandstärke aus. Dann könnte man 45mm nehmen.
Bzw 44,5mm bei 2,6mm das wäre dann ein Innendurchmesser 39,3mm

Hab zwar schonmal gesucht aber dazu irgendwie nix gefunden.
Zum Spaß: -Passat 35i Variant Vr6 Turbo mit Garrett GT3076R Hf
-Suzuki GSX-R 750 K7

Alltag: Polo Classic 1.9TDI

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7178
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von wasmachen » 11.12.2018, 06:25

2mm reicht
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
Clean
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2017, 18:46

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von Clean » 12.12.2018, 07:38

Guten Morgen Freunde.

Von dem Motor den ich mir kaufte, hat der vorbesitzer schwungrad und Zahnkranz "getrennt". Ich will jetzt alles zusammensetzen. Aber egal wie ich es dreh der Zahnkranz passt nicht, irgendein "Dorn" ist immer um paar mm versetzt.
Muss leichte rohe Gewalt angewendet werden, oder liegts an was anderem?

Und das Schwungrad hat eine dünne Schicht Rost angesetzt, kann ich diese mit Vlies entfernen?

Benutzeravatar
Michi80
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2012
Registriert: 15.03.2009, 16:10

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von Michi80 » 12.12.2018, 10:18

Der Zahnkranz muss passen,und zwar nur an einer Stelle.

Gehört er definitiv zu dem Schwungrad?

Und ja,mit Flies kann man das reinigen, wie sieht die Reibfläche aus,evtl kannst die vorher nochmal überarbeiten. So das danach auch die Kupplung vollkommen trägt
KKK 36 Turbolader MAN Racetruck
Zylinderkopf und Getriebeinstandsetzung

Benutzeravatar
Clean
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2017, 18:46

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von Clean » 12.12.2018, 19:41

Ich hab den Kranz mehrfach gedreht und gewendet, egal wie, Locker lässig passt er nicht.
Ich hoffe das es zusammen gehört, habs so in der Kiste mitbekommen.

Die Reibfläche sieht noch ganz gut aus, paar kleine Rostansetz Punkte, aber da wollte ich dann mit dem Vlies drüber gehen.

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8693
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von SubZeroXXL » 12.12.2018, 21:26

Sind die Stifte gerade? Wenn alles in einer Kiste lag, sind die vielleicht auch krumm.

Ich hatte schon Schwungscheiben, da fiel der Kranz von selber runter. Sollte also schon recht leicht drauf gehen.


SubZeroXXL

Benutzeravatar
Clean
Mofafahrer
Mofafahrer
Beiträge: 42
Registriert: 10.09.2017, 18:46

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von Clean » 12.12.2018, 22:04

Vom Optischen her sind alle Stift gerade gewesen. Ich mach die Tage mal ein Foto davon.

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8693
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von SubZeroXXL » 19.12.2018, 14:47

Hat jemand schon mal in einen Golf 5 oder ähnliches eines dieser neuen Touch-Radios mit Android eingebaut? Die meisten sehen nach Chinaschrott aus, aber vielleicht gibt es ja auch ein Brauchbares? Soll nur Radio spielen und MP3s vom Handy oder Stick. Navi muss nicht sein.

Einer 'ne Idee dazu?


SubZeroXXL

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7178
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von wasmachen » 19.12.2018, 19:32

N Kumpel hat sowas im Touran...eigentlich schon das 2.
S erste war recht schnell durch :flucht:

.. und ich lass mir son Ding in den Sprinter setzen..... :roll:

Kann also noch nicht soviel dazu sagen :daumendreh: außer: ICH bau son Kack ned ein.... :igitt:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

SUVr6
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 109
Registriert: 13.02.2012, 11:46

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von SUVr6 » 20.12.2018, 00:14

Die RCD330 vom AliExpress sind eigentlich okay... hat ein Kumpel in seinem 5er GTI. Naja, die Jungs sind halt nicht so anspruchsvoll :applaus
Kostet 100€ und da kannst das Schmartfon anstöpseln.

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1204
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von MULLE123 » 23.12.2018, 21:17

Moin,

Ich möchte noch ein paar dinge an der ZE gerade ziehen. Unter anderem war der große Stecker der Zuleitung kaputt. Kann mir wer sagen, wo ich den herbekomme inkl. Kabelschuh?

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7178
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Laber- Chat- und Blödsinnthread (LCBT)

Beitrag von wasmachen » 23.12.2018, 22:22

Beim :)

:?:
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Antworten