VR6 Video Ecke

Witze und sonstige Sachen.
Antworten
Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

VR6 Video Ecke

Beitrag von VRTom » 29.04.2007, 13:24

Hi,


Es handelt sich hierbei um ein Tachovideo von meiner ersten Autobahnausfahrt.

Nichts weiter Besonderes...

[youtube]NFle08RBk9k[/youtube]
Bild

Benutzeravatar
VR-jimmy

Beitrag von VR-jimmy » 29.04.2007, 13:58

alle achtung, da geht was 8-)

Benutzeravatar
Shoxx
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1012
Registriert: 27.08.2006, 21:13

Beitrag von Shoxx » 29.04.2007, 14:06

hahaha da war noch luft :respekt:

wieviel denn??
Rollin on Chrome...


--> Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Autos die von Fiat sind!

Benutzeravatar
golomat
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3090
Registriert: 10.12.2005, 11:06

Beitrag von golomat » 29.04.2007, 14:33

schade das man die drehzahl nicht richtig sieht.
Fährt sich aber bestimmt geil. Und die alten BMW Pappnasen glotzen erstmal ordentlich, wenn du ihnen wegziehst.
gOlf 3 variant VR6 synchrO

Es gibt immer ein Rennen zu gewinnen...!!!

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 29.04.2007, 14:58

Ich klebe die Cam immer auf die Verkleidung vorm Tacho. In der Hand will ich sie ja nicht halten müssen.
Jedenfalls bekommt man so nicht alles drauf.

Und wenn man dann die Drehzahl nicht sieht, irritiert das auch beim Schalten, sonst schalte ich anders...
hahaha da war noch luft
Naja voll ausgefahren bin ich ja nicht. Wollt nur mal sehen, wie sich das alles so verhält.

Für die Zukunft ist aber noch ausreichend Spielraum.
Hab noch ein paar Verbesserungen geplant, die mich nochmal ein Stück nach vorne bringen sollten.
Bild

Benutzeravatar
Shoxx
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1012
Registriert: 27.08.2006, 21:13

Beitrag von Shoxx » 29.04.2007, 18:04

naja gut ich finde die leistung ausreichend :respekt:
Zuletzt geändert von Shoxx am 29.04.2007, 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Rollin on Chrome...


--> Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Autos die von Fiat sind!

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8639
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Beitrag von SubZeroXXL » 29.04.2007, 20:08

Kann es sein das die Kupplung bei 160 ein bisschen schleift? War das eigentlich noch die Originale?

Ansonsten auch ein ganz netter Sound. Klingt noch richtig nach VR6!


SubZeroXXL

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 29.04.2007, 20:21

Nee die schleift nicht.
Hab nur das Schalten verlernt und bin aufm Gas geblieben beim Kuppeln.
Ohne Drehzahlmesser kann ich das halt nich... ;)

Aber ist noch original. Die macht das noch gut mit, kann man nich meckern.
Ein Hoch auf Sachs!

Wegen dem Sound:
Dieses ccchhhh hört man nicht richtig raus, bin selber überrascht wie das rüberkommt.
Will ja irgendwann noch die Abgasanlage turbofreundlicher machen. Mal sehen wie er sich dann anhört.

Wenn man jetzt zum Beispiel im 2ten fährt, Fenster runter, hört man vorne nur die Reifen durchdrehen und hinten zischt es gewaltig. Denke da ist noch reichlich Gegendruck.
Zuletzt geändert von VRTom am 29.04.2007, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
nafets

Beitrag von nafets » 29.04.2007, 20:31

das wird für mich wohl erstmal unerreichbar bleiben. wozu auch n turbo, wenn hinten der zwerg im kindersitz auch ordentlich sound und feuer macht ;)

aber: feine sache :)

Benutzeravatar
Chris_slater

Beitrag von Chris_slater » 29.04.2007, 20:32

Mensch, flattern die Türen bei 240 nicht fürchterlich? meine hörten sich bei 230 so an, als ob sie rausfallen würden, aber sehr geil, sowas hät ich auch gerne, aaaaaber leider viel zu teuer... ist das dein Alltagsauto?

Benutzeravatar
Herr Antje
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4051
Registriert: 15.06.2005, 07:42

Beitrag von Herr Antje » 29.04.2007, 21:59

Komm, dass war nicht das Ende vom Tacho. Nächtes mal geht es richtig rund, oder? :p

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8639
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Beitrag von SubZeroXXL » 29.04.2007, 22:11

Jajaja... VR6 Turbo und schalten wie `ne Oma. :)

Hast eigentlich bei 240 mal auf die AGT geguckt?


SubZeroXXL

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 29.04.2007, 22:32

Mensch, flattern die Türen bei 240 nicht fürchterlich? meine hörten sich bei 230 so an, als ob sie rausfallen würden, aber sehr geil, sowas hät ich auch gerne, aaaaaber leider viel zu teuer... ist das dein Alltagsauto?
Da flattert nix, hält sich noch im Rahmen.
Mein Alltagswagen ist das auch nicht. Eher Sonntagswagen.
Komm, dass war nicht das Ende vom Tacho. Nächtes mal geht es richtig rund, oder?
Dafür müsste erstmal ein langer 5ter rein. Sonst wird er bei 260 in den Begrenzer laufen.
Muss ich nich haben...
Jajaja... VR6 Turbo und schalten wie `ne Oma.

Hast eigentlich bei 240 mal auf die AGT geguckt?
Hehe, werd mich bessern...

AGT geht auf 927° und bleibt dort. :D
Zuletzt geändert von VRTom am 29.04.2007, 22:33, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8639
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Beitrag von SubZeroXXL » 29.04.2007, 22:59

Schön, schön... da muss ich noch ein bisschen dran arbeiten. 8-|


SubZeroXXL

Benutzeravatar
Shoxx
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1012
Registriert: 27.08.2006, 21:13

RE:

Beitrag von Shoxx » 29.04.2007, 22:59

Original geschrieben von Chris_slater

Mensch, flattern die Türen bei 240 nicht fürchterlich? meine hörten sich bei 230 so an, als ob sie rausfallen würden, aber sehr geil, sowas hät ich auch gerne, aaaaaber leider viel zu teuer... ist das dein Alltagsauto?
haha awa??? warum flattern deine türen.??? musst mal einstellen...
bei drehzahlanschlag also 255 ist nur der luftfilter zu hören..
kannst drin reden wie de willst hörst nur den lufti-
Rollin on Chrome...


--> Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Autos die von Fiat sind!

Antworten