Kupplung VR6 günstige Alternative

Alles um den VR-Motor (2.3 bis 3.6 und mehr).
Benutzeravatar
sisstoff
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 138
Registriert: 09.08.2008, 20:27

Kupplung VR6 günstige Alternative

Beitrag von sisstoff » 29.11.2013, 13:49

Hallöle Forum,


ich werd heut und morgen meinen Motor ausbauen und durch einen anderen ersetzen. Da ich die Schnauzeu voll habe von Reparaturen, werd ich diesemal gleich alles machen was noch zu machen ist.

Somit wird auch die Kupplung erneuert.

Ich hab mir geschworen nur noch Markenqualität zu kaufen, weil sichs einfach immer wieder behauptet, das wer billig kauft einfach zweimal kauft.

Gestern hab ich dann bei meinem Teilehändler angerufen um einen Kupplungssatz von Sachs zu ordern. Als er mir den Preis abzüglich Prozente nannte hats mich fast vom Hocker gehaut. 320€. Ich hab sie dann trotzdem bestellt, hab mich aber auf die Suche nach einer "günstigen" alternative gemacht.

Der VR6 Kupplungssatz hat die Sachs Nummer 3000384001.

Nummer in Google eingegeben und dann bin ich auf ein Forum gestoßen in dem bereits mal diskutiert wurde, bzgl Kupplungen, speziell vom VR6 im Golf und Passat.
Dort ging es darum, einen passenden Kupplungssatz für einen 1.8t zu finden.

ich zitiere:
".......So, nun habe ich mal den Sachs Katalog gewälzt (kann übrigens jeder online unter http://webcat.zf.com/ ) und folgendes Festgestellt:

Der VR6 Kupplungssatz hat die Sachs Artikel Nr. 3000 384 001 und besteht aus folgenden Einzelteilen:

3082 231 031 ( Kupplungsdruckplatte / 1 Stück )
1862 393 031 ( Kupplungsscheibe / 1 Stück )
3151 000 388 ( Ausrücklager / 1 Stück )
4200 080 060 ( Fett (Hochleistungsgleitfett) / 1 Stück )



Der T4 Kupplungssatz für die o.g. T4 Motoren hat die Sachs Artikel Nr. 3000 332 001 und besteht aus folgenden Einzelteilen:

3082 231 031 ( Kupplungsdruckplatte / 1 Stück )
1878 043 141 ( Kupplungsscheibe / 1 Stück )
3151 000 388 ( Ausrücklager / 1 Stück )
4200 080 060 ( Fett (Hochleistungsgleitfett) / 1 Stück )



Man sieht also daß nur die Kupplungsscheibe unterschiedlich ist, die Druckplatte und der Rest den man geliefert bekommt ist in beiden Fällen das gleiche! Die Hersteller-Vergleichsteilenummern im Sachskatalog werfen für die Kupplungsscheibe und die Druckplatte auch die beiden o.g. VW-Nummern raus.

Heißt auf gut Deutsch man kann sich den letzteren Kupplungssatz bestellen und bekommt ohne Pusselei die gewünschte Kombi als Paket. Außerdem findet man diesen Kupplungssatz momentan für um die 130,- im Teilehandel, also super günstig für ne gute Kupplung, ich kanns kaum glauben... "

vielleicht hat ja der ein oder andere zufällig auch schon mal danach gesucht und kennt das thema.

Ich hab dann mit Hilfe der Artikelnummmer vom T4 beim Teilehändler nachgefragt und siehe da, der satz kostet, Origianl!! von Sachs 105€.
Nach weiterem suchen, wo denn der wirkliche Unterschied zwischen den beiden Kupplungsscheiben ist, konnt ich nix finden.
Beide haben 228mm und 28Zähne, wieviel NM die abkönnen hab ich nix gefunden und leider auch nichts zur dicke oder sonstigem.

Kann mir da einer weiter helfen ob da irgend ein unterschied vorhanden ist.

Ich hab mir jetzt den Satz fürn T4 auch bestellt um beides in der Hand zu halten um unterschiede zu erkennen. Aber vielleicht kann ich mir das Sparen.

Wenn gewünscht, kann ich gern die Quelle nennen. und falls das Thema schonmal bearbeitet wurde, tuts mir leid, ich hab nix in der Suche gefunden.
Zuletzt geändert von sisstoff am 30.11.2013, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
VRSyncro
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1292
Registriert: 24.05.2013, 23:22

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von VRSyncro » 29.11.2013, 17:11

Ich hab fürn original Sachs Kit abzüglich % glaub knapp 200€ bezahlt :?:

Benutzeravatar
sisstoff
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 138
Registriert: 09.08.2008, 20:27

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von sisstoff » 29.11.2013, 17:32

Hab ich vor nem halben jahr auch noch. Ist teurer geworden anscheinend

Benutzeravatar
syncroman
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1032
Registriert: 19.11.2007, 15:14

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von syncroman » 29.11.2013, 17:51

Golf 3 VR6 Syncro
Bild

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7102
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von wasmachen » 29.11.2013, 19:50

MWn ist die T4 Platte geringfügig dicker.
Hab da schon mehrere Erfahrungsberichte gelesen. Scheinbar kann man das einfach einbauen, jedoch ist wohl der Druckpunkt nachher woanders.
Hast mal Info, für was fürn T4 Motor die ist? VR? Schwungscheibe die gleiche?

LS hat mein hier im Forum gesagt, er verbaut immer des T4 Dingen...
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
Marcel86
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 911
Registriert: 31.03.2011, 20:03

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von Marcel86 » 29.11.2013, 22:54

Also die Scheibe vom 1,8T, VR6 und G60 hab ich bisher gefahren.

Sind die gleichen.

Die vom T4 hab ich bisher nur eine vom Diesel in der Hand gehabt, die sah zumindest anders aus.

mfg
Tuuuuuuuurbo :)

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8665
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von SubZeroXXL » 30.11.2013, 10:58

Ich hatte mal eine T4 Druckplatte. Fand die sehr hart zu treten. Fast wie Sachs SRE. Würde die im Sauger eher nicht verbauen.


SubZeroXXL

Benutzeravatar
sisstoff
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 138
Registriert: 09.08.2008, 20:27

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von sisstoff » 30.11.2013, 11:04

also, Druckplatten sind identisch, gleiche Teilenummern
Ausrücklager sind auch identisch.

Kupplungsscheibe Vr6 228mm 28 Zähne 8,5mm dick, aber auch nur weils die gebrauchte ist, welche rausfliegt.

Kupplungsscheibe T4 2,5l TDI 228mm 28 Zähne 9mm dick, neu


ich werd später noch bilder anhängen wenn ich wieder zuhause bin.

für mich gibt es also keinen unterschied zwischen den scheiben auser den imensen Preisunterschied.

Da die T4 Kupplung auch im 1,9er tdi 110ps verbaut wird, geh ich sogar davon aus, das die selbst von den NM identisch sind.
Dateianhänge
WP_20131130_10_43_45_Pro.jpg
WP_20131130_10_43_45_Pro.jpg (194.56 KiB) 1844 mal betrachtet
WP_20131130_10_43_33_Pro.jpg
WP_20131130_10_43_33_Pro.jpg (214.72 KiB) 1844 mal betrachtet
WP_20131130_10_38_47_Pro.jpg
WP_20131130_10_38_47_Pro.jpg (231.35 KiB) 1844 mal betrachtet
WP_20131130_10_38_28_Pro.jpg
WP_20131130_10_38_28_Pro.jpg (231.53 KiB) 1844 mal betrachtet
Zuletzt geändert von sisstoff am 01.12.2013, 00:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
wasmachen
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7102
Registriert: 09.06.2007, 21:03

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von wasmachen » 30.11.2013, 11:45

Evt ist die Lagerung des Zahnkorbs anders; des wär aber Wumpe, weil des beim anderen Hersteller auch anders ist.

Schwung gleich? Teilenummer?
....Des fragst nicht im Ernst, oder?? ;-)

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8665
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von SubZeroXXL » 30.11.2013, 11:47

VR6 Druckplatten vom T4 sind nicht gleich. Enden auch mit mit K und KX statt F und FX.


SubZeroXXL

Benutzeravatar
sisstoff
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 138
Registriert: 09.08.2008, 20:27

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von sisstoff » 30.11.2013, 12:13

SubZeroXXL hat geschrieben:VR6 Druckplatten vom T4 sind nicht gleich. Enden auch mit mit K und KX statt F und FX.


SubZeroXXL
Ich red von ner passat vr6 druckplatte. Mein Fehler, hatte ich nirgends erwähnt. Hier gehts um einen passat syncro vr6 mit t4 2,5l tdi kupplungssatz, welcher wesentlich günstiger ist. Die T4 vr6 Druckplatte ist anderst, stimmt.

Die Teilenummern was ich erwähnt hab, beziehen sich auf die Sachsteilenummern, nicht auf VW.

Benutzeravatar
sisstoff
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 138
Registriert: 09.08.2008, 20:27

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von sisstoff » 02.12.2013, 10:33

Bilder sind angehängt

bacardybrezel
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 24.12.2013, 20:01

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von bacardybrezel » 02.01.2014, 00:34

hallo,die mitnehmerscheibe soll vom syncro vw-bus sein.

Kupplungsscheibe vom T4 (vom 2.5 Synchro mit 110 oder 115 PS, oder 2.4D Synchro mit 78 PS, die vom 2,5 TDI mit 102 PS passt NICHT weil anderer Durchmesser!),


VW TeileNr. 023 141 031 K(X)



fährt kumpel auch in seinem golf.



mfg.bac.

Benutzeravatar
sisstoff
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 138
Registriert: 09.08.2008, 20:27

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von sisstoff » 02.01.2014, 10:46

also ich fahr jetzt 1500km mit der kombination, auch hängerbetrieb ( mit syncro anderen passat geholt) und hab keine negativen unterschiede zur "Vr6" kupplung bemerkt

also, günstiger und tortzdem passend

bacardybrezel
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 6
Registriert: 24.12.2013, 20:01

Re: Kupplung VR6 günstige alternative

Beitrag von bacardybrezel » 03.01.2014, 02:08

bei dem seriengetriebe sollte die kupplung wohl eher weniger die grätsche machen als das getriebe selbst....

ist haltn g60 getriebe mit anderer getriebeglocke vorne drauf und evtl.paar extras.

bei 300nm+x ist auf längere zeit schluss...


suche schon länger den bereich um mich vorzustellen.

finde aber nix!



mfg.bac.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag