Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

1/4 Meile, 1/8 Meile, Slalom, Bergrennen, und alles mögliche was damit zusammen hängt
Benutzeravatar
DieKanteMußSein
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2290
Registriert: 11.01.2007, 11:45

Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von DieKanteMußSein » 02.07.2010, 23:42

Ja wie oben stehend... es geht doch...

also mit einem Golf den Porsche GT3 Alt aussehen zu lassen...

hier mehr dazu...

Einfach genießen

[youtube]wVJskwEMTlE[/youtube]


Greets DieKante

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von VRTom » 03.07.2010, 07:41

So macht fahren Spaß. :)

Was hat denn der an Leistung?
Bild

Benutzeravatar
Jan12V
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1101
Registriert: 26.03.2006, 13:30

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von Jan12V » 03.07.2010, 12:05

Laut Autobild 338PS
zumindest in diesem Test
http://www.autobild.de/artikel/vw-golf- ... 80306.html
3er VR Wiederaufbau abgeschlossen, wartet auf gutes Wetter und ne Zulassung
3BG für den Alltag

MULLE123
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1191
Registriert: 04.12.2008, 23:29

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von MULLE123 » 20.07.2010, 13:28

schönes Video aber ich finde es trotzdem schade, was die mit dem .:R gemacht haben...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8555
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von SubZeroXXL » 20.07.2010, 13:31

Du meinst diesen komischen Motor?


SubZeroXXL
Bild
Forward Ever, Backward Never!

Benutzeravatar
VR6 Oldie
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 197
Registriert: 26.01.2010, 13:18

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von VR6 Oldie » 20.07.2010, 15:40

Ich find den motor total geil. Das einzige was mir fehlt ist der klang vom
4er r32.
Das Turboloch wurde erfunden, um einen V8-Fahrer eine Sekunde lang im Glauben zu lassen, er hätte eine Chance!

Benutzeravatar
VRKALLE
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2870
Registriert: 18.11.2007, 19:54

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von VRKALLE » 20.07.2010, 16:09

VR6 Oldie hat geschrieben: Das einzige was mir fehlt ist der klang vom
4er r32.
den wirst du auch mit na 2L Tröte nicht hinbekommen.wenn nicht bald jemand den ganzen Downsizing Quatsch stoppt fahren wir in Zukunft alle Luftpumpen. :irre: :( man kann nur hoffen das VW mit der Marketingstrategie so dermaßen auf die fresse fällt das sie sich ihrer Wurzeln besinnen.als ob Flottenverbräuche und C02 bei solchen Modellen ne Rolle spielen.... :irre: rege ich mich grad drüber auf.... :roll: sorry :muh:

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8555
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von SubZeroXXL » 20.07.2010, 16:50

Also ein so ein schönes Prestigeobjekt, wie aktuell den Audi TT mit 3.2er Turbo und 600 PS, werden sie mit den Motoren wohl nicht so schnell hinbekommen. :roll:


SubZeroXXL
Bild
Forward Ever, Backward Never!

Benutzeravatar
VR6Turbo
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4114
Registriert: 02.07.2007, 21:16

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von VR6Turbo » 20.07.2010, 17:36

Dieser ganze Downsizing Müll was nicht aus liebe zur Umwelt ...getan wird sondern aus reiner Profitgier sollte verboten werden ! :baeh:
Solange uns die DieselBöcke auf Erden die Luft verpesten (die nunmal sehr schlechte Abgaswerte trotz hoher euro einstufung haben) ist das alles für die Katz......oder halt für die Geldbörsen der Konzerne.
Zuletzt geändert von VR6Turbo am 13.04.2011, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.
Ich fahr VR6,-WAS SPIELST DU !!!!!!!
Golf 3 VR6 Turbo mit PT7175-----------------schön zu wissen,man könnte. :D
ECU KMS MD35
http://golf3-vr6turbo.de.tl/

Benutzeravatar
DieKanteMußSein
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2290
Registriert: 11.01.2007, 11:45

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von DieKanteMußSein » 12.10.2010, 15:49

klar ist das nur ein 4zyl. moere... aber ich würd den sofort nehmen...

und weiß nicht wie es euch geht... aber fahrleistungen waren ja schon auf der 5er plattform so das die 4zyl u.a GTI und der ED 30 dem R die werte nur so um die ohren geschlagen wurde...

Für rennstrecke auf jeden fall nen leichter motor... meine die gesamt performance...

gegenüber einem vergleichbarem 6zyl...

Klar was SUB meint, der 5zyl. TTrs und neuer TT motor sind wiedereinmal der knaller...
TTRs haben wir schon gequält, kann ich nur für GUT befinden... dem 4er R klang bekommen sie aber trotzdem nicht hin... es ist wie bei meiner SidePipe... alle kennen die karre auch nur wegen dem eignen Sound... das Prägt---

Ich würd sofort alle nehmen/ tauschen... sind doch alle mehr wert wie mein Kombi 8) :lol: :D


Kauft Neuwagen tut was für die Umwelt--- :muh:

phobos
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 174
Registriert: 27.02.2009, 14:43

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von phobos » 12.10.2010, 16:48

DieKanteMußSein hat geschrieben:also mit einem Golf den Porsche GT3 Alt aussehen zu lassen...
Der Mann kann aber auch echt mal sehr gut fahren! Das hat er ja schon beim Tuner GP mit dem R20 unter Beweis gestellt.

Benutzeravatar
Eric
GTI-Fahrer
GTI-Fahrer
Beiträge: 387
Registriert: 13.08.2010, 17:25

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von Eric » 12.10.2010, 17:41

OK das ding is schon echt böse.

Aber mich überzeugen die neuen Motoren nicht wirklich.

Seht mal her 1,2l Turbo oder 1,4l Turbo das is nichts die werden immer mehr aufgeblasen aber die halten das nicht wirklich stand.
Ich sehe es ja in meinem Betrieb, die Mini Motoren kommen immer häufiger mit Motor schäden in die Werkstatt.

Der eine hatte gerade mal 5t km drauf (gut kann sein das es ein Werksfehler war) aber man sieht ja das die leistung nichts dafür ist.

Lest euch das vom neuen Fiat durch das is nur noch ein 2 Zylinder mit Turboaufladung wo soll das den bitte hinführen.

Die schadstoffe vom diesel sind wesentlich schlimmer durch die bekloppten partikelfilter werden die Abgase davon noch feiner,
das tolle daran ist ja das sich nun diese "feinen Abgase" noch leichter auf die Lunge absetzten und nicht mehr rausgehen.

Von einem Benziner wo sie wesentlich gröber sind, sind schon auch schädlich aber das kann die Lunge weniger aufnehmen und man würde enorm viel davon wieder aushusten ohne das es große chance hat sich abzusetzten.

Damit will ich nur sagen das sie eigentlich dieses ganze Downsizing nicht nötig haben von den Benzinern.
Das ist einfach die Geldgier von den Konzernen mehr nicht.

das Wort zum Dienstag Abend.

Gruß Eric
Gruß Eric

Tanzt Ihr Nutten, der König hat Laune!!

Benutzeravatar
VR6Turbo
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 4114
Registriert: 02.07.2007, 21:16

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von VR6Turbo » 12.10.2010, 19:05

Meine Rede :thumbs:
Ich fahr VR6,-WAS SPIELST DU !!!!!!!
Golf 3 VR6 Turbo mit PT7175-----------------schön zu wissen,man könnte. :D
ECU KMS MD35
http://golf3-vr6turbo.de.tl/

Benutzeravatar
Corry VR6
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 139
Registriert: 04.05.2010, 19:34

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von Corry VR6 » 12.10.2010, 20:33

hubraum ist halt gegen nichts zu ersetzen ausser gegen noch mehr..... :D

Benutzeravatar
DieKanteMußSein
VR6-Konstrukteur
VR6-Konstrukteur
Beiträge: 2290
Registriert: 11.01.2007, 11:45

Re: Hier mal der Rothe R20 Renner auf der Nordschleife

Beitrag von DieKanteMußSein » 14.10.2010, 13:06

Corry VR6 hat geschrieben:hubraum ist halt gegen nichts zu ersetzen ausser gegen noch mehr..... :D
sorry... diese meldung ist sinnfrei...

klar der fiat zeigt das es geht, und der Markt fordert das auch...

eine gemeinde wie z.b. Die VR liebhaber wird es immer geben... ist ja wie mit dem Käfern...

die fahren heute noch... Nur der käfer funzt ohne elektrische feinheiten...
unsere Steuergeräte sind nicht ausgelegt für lebzeiten über 20 jahre...

irgentwann ist da mal schluss...

Ich finde, wenn man einen dailydriver sucht/braucht... und mal den markt durchforstet... findet man einen neueren Antrieb ( jetzt mal diesel aussen vorgelassen ) der auch nicht immer in der werkstatt steht/stand und auch akzeptable fahrleistungen erbringt...

und anschließend zum spaß oder dann in 10jahren als H zugelassener Golf3 VR6 besitzer darzustehen... ;) :lol:

UND... weiß auch nicht ob der z.b. 2.0lTFSI 200tkm aushält... das wird die zeit zeigen...

anfällig oder anders / Bugs vom hersteller verbaute SollSchadStellen gibt es bei jedem model !!! 8)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast