Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

1/4 Meile, 1/8 Meile, Slalom, Bergrennen, und alles mögliche was damit zusammen hängt
Antworten
Benutzeravatar
justin
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 761
Registriert: 01.04.2009, 18:41

Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

Beitrag von justin » 06.02.2010, 16:25

Letzte Info ist ja die hier!

Die MZA-LUCKAU steht im Augenblick ernsthaft zur Disposition. Die wirtschaftlichen Ergebnisse der letzen beiden Jahre haben gezeigt, daß es inzwischen zuviele Events ähnlicher Inhalte in Deutschland gibt, und die potentiellen Besucher/Teilnehmer und Gäste zwar Luckau nach wie vor gerne ansteuern (würden), jedoch am Besten zum Nulltarif, ohne Verständniss für Kostenreduzierung, Aufwendungen an der Strecke, Kostenexplosionen im allgemeinen Eventbereich, Rücklagen für Beschädigungen durch Besucher, etc.pp... - das funktioniert leider nicht!
Schwachsinnige Diskussionen um "Fette Jahre" und "wir haben Euch schließlich das Geld gebracht..!" z.B. aus der Dragster-Szene sind dabei genauso hilfreich, wie Klagemails diverser Markenfans, die in den letzten Jahren die MZA sowieso nicht mehr angesteuert haben... -
Kurz: Viele der jetzt diskussionsführenden Parteien (diese Diskussionen werden von uns genau verfolgt) sind doch überhaupt nicht mehr zu uns gekommen - aber um die, die uns bis zueltzt die Stange gehalten haben, tut es wirklich leid unsere 1/4-Meilen Rennstrecke zu schließen (und diese Damen und Herren haben sogar Verständnis für unsere weiteren Schritte)..!

Aus dem o.a. Grund ist am Anfang der Saison 2009 eine Überlegung in Gang gekommen, die zur Zeit konkrete Umsetzung erfährt. Die Grundfläche der MZA-Luckau soll zukünftig als Photovoltaikanlage (20 Megawatt-Solarpark) genutzt werden. Dies würde auf der einen Seite eine sinnvolle Nachnutzung des Eventkonzeptes darstellen, auf der anderen Seite auch die zukünftigen (MZA nahen) Planungen der Stadt Luckau, die zudem gerne das Thema MZA abgeschlossen sehen würde, entgegenkommen. Leider steckt dabei, wie immer, der Teufel im Detail - so kann und will Sammy Tosuner nicht seine MZA nebst BImSch-G-Zulassung "Ganz-Jahres-Motorsport" eben mal so einfach schließen / solange nicht eine klare Alternativgenehmigung für einen entsprechenden Solarpark auf dem Tisch liegt..; geben sich zwar reichlich "kapitalstarke" Investoren die MZA-Kinke in die Hand (mangelt es letztendlich doch immer wieder am profanen Geld, das neue Projekt umsetzen zu können)...; und letztendlich drängen immer mehr / diverse Veranstalter auf Fortführung der MZA als Eventfläche....(Schau mal an!!)...!
So möchte nun doch sehr gern ein (Euch allen bekannter) MC sein großes Deutschlandevent mit allem PiPaPo bei uns 2010 abhalten und eventuell etablieren...; kommt Carlos Fleischmann 2010 mit einem neuen "FESTIVAL" auf Niveau von "berlinova" auf uns zu und möchte Planungssicherheit für die nächsten fünf Jahre....; steht Jerry mit dem Thema Dragracing mit diversen Vorschlägen zur Kostendeckung auf der Matte....; lief POWERFEST noch nie so gut wie in diesem Jahr.. -

Nur, was sollen wir tun????

Der Stadt Luckau kommt bei dieser Frage eine absolut tragende Schlüsselrolle zu - ohne ihr Wollen oder Ablehnen geht hierbei Nichts! Also mal sehen, was man sich dort unter dem Begriff: "Zukunft der MZA.." so Alles vorstellt?!

..die nächsten Wochen werden zeigen, wo es hingeht!

Demnächst mehr hier auf der Page (und danke für Eure Aufmerksamkeit) > Freitag, 13.11.2009.

JEDOCH WIE GEHT ES NUN 2010 WEITER???


Weiß jemand von Euch entwas?
.
BildAbgase intelligent nutzen...

Benutzeravatar
VR6 Oldie
Mopedfahrer
Mopedfahrer
Beiträge: 197
Registriert: 26.01.2010, 13:18

Re: Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

Beitrag von VR6 Oldie » 06.02.2010, 17:59

wusste garnicht das es so schlecht ums powerfest steht.. waren seit je her immer mit dabei... es steht ja eine umfrage zu nem abschlussfest auf der homepage... von daher denke ich mal des es nicht weitergehen wird
Das Turboloch wurde erfunden, um einen V8-Fahrer eine Sekunde lang im Glauben zu lassen, er hätte eine Chance!

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8555
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

Beitrag von SubZeroXXL » 06.02.2010, 20:12

Was Offizielles ist da noch nicht raus, aber selbst die Zeitmessanlagen haben sie mittlerweile wohl abgebaut. Ich denke mal das war´s nun endgültig. Leider! :nosmile:


SubZeroXXL
Bild
Forward Ever, Backward Never!

Benutzeravatar
justin
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 761
Registriert: 01.04.2009, 18:41

Re: Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

Beitrag von justin » 07.02.2010, 18:59

Na die haben sie doch immer übern Winter demontiert gehabt oder?
.
BildAbgase intelligent nutzen...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8555
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

Beitrag von SubZeroXXL » 07.02.2010, 20:38

Nein, eigentlich nicht.


SubZeroXXL
Bild
Forward Ever, Backward Never!

Benutzeravatar
justin
VR6-Mechaniker
VR6-Mechaniker
Beiträge: 761
Registriert: 01.04.2009, 18:41

Re: Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

Beitrag von justin » 08.02.2010, 15:56

OK, mist, dachte die war immer ab :(
.
BildAbgase intelligent nutzen...

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8555
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Re: Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

Beitrag von SubZeroXXL » 23.04.2010, 07:33

Bild
Forward Ever, Backward Never!

Benutzeravatar
sNeAkErKiNg
VR6-Chefkonstrukteur
VR6-Chefkonstrukteur
Beiträge: 3076
Registriert: 03.08.2008, 00:36

Re: Hat von euch jemand was genaues über die MZA Luckau ?

Beitrag von sNeAkErKiNg » 23.04.2010, 08:09

sehr sehr schade...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast