Verstärkte Motorlager

Alles was in die anderen Technikforen nicht passt.
Benutzeravatar
Cabrio VR6 Turbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1417
Registriert: 20.01.2007, 18:34

Beitrag von Cabrio VR6 Turbo » 03.06.2007, 19:55

@Sub

also die Kippbewegung des Motors ist komplett weg, dadurch direktere Gasannahme - wegen der fehlenden Kipplast - du weißt was ich meine :D
Das Lager ist dreiteilig, einmal ober und unterteil aus Metall und innen drin festes stück hartgummi. Es ist zusammenmontiert und wird halt wie das Originale montiert, nur das jetzt quasi die vordere Motorstütze mit dem Träger vorne ein Teil ist. Bei Lastwechseln geht jetzt nicht mehr der Motor nach oben, sondern die Karosse :D nicht extrem, aber vom prinzip her schon.
Golf 3 Cabrio VR6-T "zum ballern"
Passat 3BG Variant 1,8T "Altagsauto"
Touran 5T / R-Line "Familienbude"

Benutzeravatar
SubZeroXXL
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 8708
Registriert: 25.01.2006, 13:16

Beitrag von SubZeroXXL » 04.06.2007, 06:54

Klingt irgendwie nach der robustesten Lösung. Ist natürlich auch wieder die teuerste. ;(


SubZeroXXL

Benutzeravatar
Cabrio VR6 Turbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1417
Registriert: 20.01.2007, 18:34

Beitrag von Cabrio VR6 Turbo » 04.06.2007, 07:23

Die haben das vordere Lager grade als Angebot für 120 ? drin bei SLS.

http://www.slstuning.de/angebote/angebote/index.php
Golf 3 Cabrio VR6-T "zum ballern"
Passat 3BG Variant 1,8T "Altagsauto"
Touran 5T / R-Line "Familienbude"

Benutzeravatar
Cruiser
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 684
Registriert: 13.05.2006, 05:55

Beitrag von Cruiser » 04.06.2007, 19:24

Bei sls gibs ja auch die starre ausführung für den g60 und das kostet bloß 70? ist das vom aufbau nich das selbe ??
Der beste Sex ist VR6 Turbo :)

Bora V6 Turbo :turbo:

Benutzeravatar
Cruiser
VR6-Lehrling
VR6-Lehrling
Beiträge: 684
Registriert: 13.05.2006, 05:55

Beitrag von Cruiser » 16.06.2007, 11:46

würde das g60 nun passen???Ich mein wenns star is kann dem das gewicht doch relativ egal sein oder??
Der beste Sex ist VR6 Turbo :)

Bora V6 Turbo :turbo:

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 16.06.2007, 11:56

Da steht doch "ersetzt Hydrolager"

Der VR hat doch nen Gummiklotz. Glaube deswegen nicht das es passt.
Bild

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 29.12.2007, 10:57

Nochmal hochhol.


Ersetzt das SLS Lager nun das ganze original Motorlager oder nur den oberen Teil?

Welche Teile bleiben denn davon unberührt? Wie siehts mit dem Motorlagerhalter und dem langen mittigen Teil aus, wo von unten dann der Bolzen reingeschraubt wird?
Bild

Benutzeravatar
Cabrio VR6 Turbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1417
Registriert: 20.01.2007, 18:34

Beitrag von Cabrio VR6 Turbo » 29.12.2007, 12:00

Hi,

soweit wie ich das von meinem SLS Lager her kenne, wird es komplett ersetzt. Also mein SLS Lager war komplett, hatte nichts von meinem alten übrig, bis auf diesen Deckel der von unten mit den drei Muttern befestigt wird.

Gruß
Cabrio_VR6T
Golf 3 Cabrio VR6-T "zum ballern"
Passat 3BG Variant 1,8T "Altagsauto"
Touran 5T / R-Line "Familienbude"

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 29.12.2007, 12:35

Leider ist auf dem Bild nur der obere Teil zu sehen.
Wäre mir ja auch wichtig wenn das untere Gummiteil, auch neu dabei ist.

Achja und abreißen sollte das ganze natürlich auch nicht, dann gibts große Trauer. ;(
Bild

Benutzeravatar
Cabrio VR6 Turbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1417
Registriert: 20.01.2007, 18:34

Beitrag von Cabrio VR6 Turbo » 29.12.2007, 13:09

Wie gesagt, bei mir war alles dabei, oben wie unten. Aber frag sicherheitshalber mal bei SLS nach. Also mein Lager hält bis jetzt, und hab auch schon öffters mal richtig in die vollen gehauen :D
Golf 3 Cabrio VR6-T "zum ballern"
Passat 3BG Variant 1,8T "Altagsauto"
Touran 5T / R-Line "Familienbude"

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 29.12.2007, 13:41

Habs jetzt bestellt, nützt ja alles nichts....


Hoffe auch das ich dadurch schneller vom Start wegkomme. Wenn ich mir das so auf den Videos angucke, könnt das schneller losgehen. Glaub die starke Kippbewegung kostet ein paar Zehntel.
Bild

Benutzeravatar
Cabrio VR6 Turbo
VR6-Chefmechaniker
VR6-Chefmechaniker
Beiträge: 1417
Registriert: 20.01.2007, 18:34

Beitrag von Cabrio VR6 Turbo » 29.12.2007, 13:50

Also das Lager bringt einieges bei mir. Also du merkst auf jedenfall eine Veränderung im Verlauf eines Startvorgangs. Da hebt sich nicht mehr der Motor hoch, sondern gleich die Karosse :D
Golf 3 Cabrio VR6-T "zum ballern"
Passat 3BG Variant 1,8T "Altagsauto"
Touran 5T / R-Line "Familienbude"

Benutzeravatar
4motion

Beitrag von 4motion » 29.12.2007, 18:43

hallo
und wie sieht das aus mit den vibrationen die sonst das normal motorlager auffängt? merkt man was imm inneraum?
haben mal beim 1,8t die drehmomentstütze gegen eine aus pu ausgetauscht...merktest jeden takt des motorrs :( also wieder raus das ganze...


gruß 4motion

Benutzeravatar
Exclusivevr6

Beitrag von Exclusivevr6 » 29.12.2007, 18:56

Also bei meinem 32er war das vordere Motorlager komplett aus Metall (Marke eigenbau) der motor hat sich keinen mm bewegt!

Gemerkt hat man eigentlich nicht viel egal ob im Stand oder bei langsamer fahrt kann ich nichts Negatives sagen,Blomben sind auch noch alle in den Zähnen :D

Benutzeravatar
VRTom
VR6-Erfinder
VR6-Erfinder
Beiträge: 7020
Registriert: 04.04.2004, 12:54

Beitrag von VRTom » 29.12.2007, 19:33

Der Querträger selber ist ja auch nochmal gummigelagert. Denke deswegen wird das noch nicht allzu schlimm sein.

Ganz aus Metall würde ich aber auch nicht wollen.
Bild

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag